Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16431
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von PetePetePete »

Cousin Kevin <3

Die zweite Seite der Tommy ist so fucking unterbewertet, ey.
You know how your parents used to call every console a "Nintendo"? That's how conservatives use the word "socialist" to describe everything to the left of hunting the homeless for sport.

#aufwerdern
last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26837
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von costaweidner »

5. Anathema - Lost Control
Sehr schön - Song wie Erfüllung der Task. Die Königsdisziplin, dass der Buchstabe bei Band und Song gleich ist, aber das hab ich natürlich auch nicht geschafft.
Die Task war ursprünglich noch deutlich übler, weil der Albumtitel auch noch dabei war. Sprich Song, Album und Bandname dürfen nicht gleich sein, aber alles muss das Kriterium erfüllen. Das hab ich aber noch rausgenommen bevor RofL die Task bekam. Da wäre ja niemals was bei rumgekommen.

Der Song ist premium. Mein Lieblingssong auf dem Album ist komischerweise immer noch 'Inner Silence' obwohl der ja fast Zwischenspielcharakter hat, aber das war mein Schlüssel zu dem Album. Vorher stand ich da jahrelang dummblöd vornedran und hab nicht geschnallt, was das soll, bis mir im Shufflemodus auf meinem Handy plötzlich 'Inner Silence' völlig mein Poster aufgehängt hat.
Der Song hier ist auch super, aber das funktioniert jetzt für mich auch nur, weil ich dann vor drei Jahren oder so mal geschnallt habe, wie das Album eigentlich funktioniert. *lol*
Super Gerät. *mal absend*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
Keep your night-light burning.

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8796
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Feindin »

Aso, Thema Verwandschaft. Constance Eternal von Skyclad erzählt iirc von Martins Oma.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4495
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Das ist echt mal ne Task wo ich auch erst die Sammlung durchforsten müsste, was passt. Anathema ist da keine schlechte Wahl. Alternative 4 ist für mich die letzte brauchbare. Auf der Serenades gab's auch 2 passende Songs, hätte mich eher dort bedient.
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26837
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von costaweidner »

zu 5:
Anmerkung: Habe eben gemerkt, dass ich das mit "selber Buchstabe bei Band und Song" ja doch geschafft habe *LOL*

Meine allererste Idee war 'Eagle' von Abba. Und bis heute Mittag hab ich noch überlegt den einfach zu nehmen, weil er halt geil ist. :D
Als nächste Band fielen mir Testament ein, aber auf den für mich relevanten Alben passte kein Song. Die, die es gibt, hast du ja schon aufgedröselt. Danach kam mir der Song, der es nun tatsächlich geworden ist.
Heute Mittag fielen mir noch Knochenfabrik ein und mit 'Nie im Leben' hätte da sogar ein Song gepasst, aber das wäre jetzt glaube ich arg witzlos gewesen, so geil der Song ist.
Der Song, der jetzt kommt, ist von einem brutal unterbewerteten Album. Nicht der beste Song des Albums, aber dennoch extrem geil. Macht 'n schlanken Fuß.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
Keep your night-light burning.

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4495
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

costaweidner hat geschrieben: 25.09.2020 23:12 5. Anathema - Lost Control
Sehr schön - Song wie Erfüllung der Task. Die Königsdisziplin, dass der Buchstabe bei Band und Song gleich ist, aber das hab ich natürlich auch nicht geschafft.
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26837
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von costaweidner »

Doctor_Wasdenn hat geschrieben: 25.09.2020 23:20
costaweidner hat geschrieben: 25.09.2020 23:12 5. Anathema - Lost Control
Sehr schön - Song wie Erfüllung der Task. Die Königsdisziplin, dass der Buchstabe bei Band und Song gleich ist, aber das hab ich natürlich auch nicht geschafft.
Gibt sicher diverse Möglichkeiten, ich hab ja eben noch gemerkt, dass ich es doch geschafft hatte. *lol*
Auf deine wäre ich aber nicht gekommen.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
Keep your night-light burning.

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5722
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von ReplicaOfLife »

Task 5: Spiritual Beggars - Street Fighting Saviours
An der Task finde ich ja faszinierend, das man erstmal meint, sowas müsste es oft geben. Tut es aber gar nicht. Alliterationen sind z.B. deutlich häufiger
Aber zum song at hand:
Schöne Breitwand-Gitarrenriffs aus alter Sabbath-Schule, allerdings etwas 'breiter', if you know what I mean, höhö. Gesang geht auch in Ordnung. Das Hauptriff rockt scho ordentlich. Der Refrain bleibt da etwas blass dagegen. nach kurzem Break sind wir schon beim Solo.
Schöne straighte Nummer. Könnte gerne noch etwas versiffter sein *g*
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4495
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

costaweidner hat geschrieben: 25.09.2020 23:21
Doctor_Wasdenn hat geschrieben: 25.09.2020 23:20
costaweidner hat geschrieben: 25.09.2020 23:12 5. Anathema - Lost Control
Sehr schön - Song wie Erfüllung der Task. Die Königsdisziplin, dass der Buchstabe bei Band und Song gleich ist, aber das hab ich natürlich auch nicht geschafft.
Gibt sicher diverse Möglichkeiten, ich hab ja eben noch gemerkt, dass ich es doch geschafft hatte. *lol*
Auf deine wäre ich aber nicht gekommen.
Ich auch nicht auf deine. *g*
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26837
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von costaweidner »

ReplicaOfLife hat geschrieben: 25.09.2020 23:22 Task 5: Spiritual Beggars - Street Fighting Saviours
An der Task finde ich ja faszinierend, das man erstmal meint, sowas müsste es oft geben. Tut es aber gar nicht. Alliterationen sind z.B. deutlich häufiger
Aber zum song at hand:
Schöne Breitwand-Gitarrenriffs aus alter Sabbath-Schule, allerdings etwas 'breiter', if you know what I mean, höhö. Gesang geht auch in Ordnung. Das Hauptriff rockt scho ordentlich. Der Refrain bleibt da etwas blass dagegen. nach kurzem Break sind wir schon beim Solo.
Schöne straighte Nummer. Könnte gerne noch etwas versiffter sein *g*
Grade das Versiffte fand ich bei der Band immer nicht so spannend. Bzw. die verkiffteren Sachen mit Spice als Sänger halt noch. Mich reizt da echt nur die völlig unterbewertete Phase mit JB als Sänger.
Ergibt aber wohl auch Sinn, dass das sonst kaum jemand mag, wenn du da jetzt auch den Chorus blass findest, mich macht der total fertig. Der klingt so geil offen, so als könnte da jetzt noch alles passieren, als würde womöglich jedem die Tastatur gereinigt. Eigentlich ist das stilistisch ja ödester Retrorock, aber hier funktioniert es für mich. Auch weil JB halt nicht klingt wie Plant oder Ozzy, sondern wie der mächtige JB.

Egal, war wieder geil. Und das Rückrunden-Prinzip ist auch super, nur sollten wir den Ablauf fürs nächste Mal modifizieren. :D
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
Keep your night-light burning.

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5722
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von ReplicaOfLife »

costaweidner hat geschrieben: 25.09.2020 23:25 Egal, war wieder geil. Und das Rückrunden-Prinzip ist auch super, nur sollten wir den Ablauf fürs nächste Mal modifizieren. :D
Ja, hat Spaß gemacht, können wir gerne mal wiederholen. Dann hoffentlich etwas geordneter (vllt doch immer erst alle Lösungen zu den Tasks des anderen, und danach die zu den eigenen? Hatte das Gefühl, das wir heute viel Zeit mit Schreiben verloren haben, während der andere wartete. 4 Stunden für 20 Songs sind jedensfalls ordentlich *lol*).
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26837
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von costaweidner »

ReplicaOfLife hat geschrieben: 25.09.2020 23:28
costaweidner hat geschrieben: 25.09.2020 23:25 Egal, war wieder geil. Und das Rückrunden-Prinzip ist auch super, nur sollten wir den Ablauf fürs nächste Mal modifizieren. :D
Ja, hat Spaß gemacht, können wir gerne mal wiederholen. Dann hoffentlich etwas geordneter (vllt doch immer erst alle Lösungen zu den Tasks des anderen, und danach die zu den eigenen? Hatte das Gefühl, das wir heute viel Zeit mit Schreiben verloren haben, während der andere wartete. 4 Stunden für 20 Songs sind jedensfalls ordentlich *lol*).
Gut, es waren auch einige recht lange Songs dabei, ich hab ja auch direkt mit einem Zehnminüter angefangen. Aber ja, vielleicht wäre die Variante durchaus praktischer.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
Keep your night-light burning.

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8796
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Feindin »

Prinzipiell cool, aber den Zeitplan etwas straffen fände ich nachdenkenswert
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26837
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von costaweidner »

Feindin hat geschrieben: 25.09.2020 23:38 Prinzipiell cool, aber den Zeitplan etwas straffen fände ich nachdenkenswert
Jau, da haste schon Recht.
War ja das erste Mal, dass wir auch unsere eigenen Tasks bearbeitet haben. Vorher hat ja jeder nur die des anderen gemacht, das ging dann schon flotter.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
Keep your night-light burning.

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8564
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Porcupine »

Jau, war recht lang. *g*
Aber richtig gute Tasks, Respekt.
Antworten