Was zockt Ihr gerade?

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 12852
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Hyronimus »

Neroon hat geschrieben: 24.01.2023 17:47
Hyronimus hat geschrieben: 22.01.2023 17:29
Chris777 hat geschrieben: 22.01.2023 17:20 Gegen die Vögel helfen Wurfmesser. Damit pullen und den Rest geben.
Oder alternativ mit einem Zauber pullen, wenn man Resourcen sparen will - die entsprechenden Punkte in Geist und Weisheit sind IMO nicht verschenkt und spielen irgendwann sowieso keine große Rolle mehr.
Mit einer paar Schimmersteinkieseln anlocken geht schon. Aber deren Angriffsmoves gehen mir echt auf den Keks.
Jaja, ich hör schon alle lachen so nach dem Motto "Wenn Dir das bei DENEN schon so geht".... :D
Die Viecher haben sogar mich als Magier genervt. Ich konnte die zwar einzeln relativ gut aus der Distanz platt machen, aber wehe, ein zweiter von den Kackvögeln hat mich zeitgleich angegriffen.
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Chris777
Beiträge: 2914
Registriert: 12.11.2014 19:03

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Chris777 »

Da ich selbst wenig Skill besitze, kann ich das nachvollziehen.
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 5360
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Defeated Hero »

Dead Space Remake (PS5)

Gestern die ersten beiden Kapitel durchgespielt, was für ein audiovisuelles Festmahl schon wieder. Das Audio Design war ja schon im Original absolute Speerspitze, auch hier wieder irre gut. Hab mit dem Pulse/3D Audio Headset gespielt, mutig allein im Dunkeln, das ist echt ein absoluter Trip, vom Directional Audio bis über die Atmo. Bin mehrmals stehengeblieben und hab einfach den Sound aufgesogen, auch Details wie bspw. dass man manchmal Isaacs Herzschlag hört, wenn die Atmosphäre gerade tense wird, sind einfach nur geil. Man kackt sich echt gemeinsam in die Hose.
Beleuchtung ist der zweite Aspekt, der besonders hervorsticht. Wie die da mit Dunkelheit, Lichtquellen, Partikeleffekten und Shadern spielen (Funken, Nebel, Dismemberment...), und das dann oft in Verbindung mit der entsprechenden Sounduntermalung… ein Hochgenuss, kann man nicht anders sagen.

Zu den auffälligsten Änderungen gegenüber dem Original gehören soweit, dass Isaac diesmal kein stiller Protagonist ist, sondern sich aktiv an Konversationen beteiligt, was narrativ ein klarer Gewinn ist. Auch die Zero Gravity-Passagen sind deutlich besser, da man sich nun (wie seinerzeit erst in Dead Space 2) völlig frei bewegen kann, was ziemlich viel Spaß macht. Weiß nicht, ob es damals auch schon so war, aber von Kapitel 2 konnte ich quasi direkt ins Areal von Kapitel 1 zurückkehren, ich glaube, das war im Original erst deutlich später möglich. Und das Spiel kommt auch mit 5 verschiedenen Schwierigkeitsgraden, so dass sich hier vom Noob bis zum DS-Veteranen jeder ins Verderben stürzen kann.

Alles in allem bin ich, wie man wohl unschwer erkennen kann, ganz schön begeistert. Richtig starkes Remake, das einerseits dem Source Material treu bleibt, andererseits aber auch einige sinnvolle Neuerungen und Anpassungen reinbringt, um es in ein modernes Gewand zu packen. Irgendwer meint es mit diesem Klopper und der Last of Us-Serie ganz schön gut mit mir, zwei meiner Lieblingsreihen nochmal so fresh erleben zu können :pommes:

Launch Trailer:
Benutzeravatar
Neroon
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2737
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Total Fucking Darkness
Kontaktdaten:

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Neroon »

Da ich das damals verpasst habe, werd ich das Remake auch auf jeden Fall spielen.
Demnächst...irgendwann....wenn der Pile of Shame kleiner ist (Hier irres Gelächter einfügen).
Zuletzt geändert von Neroon am 26.01.2023 11:50, insgesamt 1-mal geändert.
Base not your joy upon the deeds of others, for what is given can be taken away.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 34602
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Thunderforce »

Das hab ich damals auch gespielt, vermutlich auf der Xbox. Das war schon ein ganz schöner Klopper.
Das Remake gibts aber vermutlich nicht für PS4 dann oder?

Ich hab jetzt mal mit Days Gone angefangen, macht auch nen ganz guten Eindruck, auch wenn dieser Motorradproll natürlich keinerlei Land gegen Ellie oder Joel sieht :D

Außerdem gabs Death Stranding für nen Zwanni im Sale, das hab ich mir jetzt einfach mal gegönnt, aber noch nicht gespielt.
Entweder werde ich davon begeistert sein oder es komplett furchtbar finden, ich glaube, dazwischen gibts nix. Aber neugierig bin ich drauf, seit es raus ist *lol*
It didn't occur to me that it wouldn't be a person.
Musiksammlung | Letterboxd | Bandcamp
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 12852
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Hyronimus »

Heute Abend kloppe ich noch das "The Last of Us"-Remake durch, dann bin ich bereit für das "Dead Space"-Remake - ich habe das Original damals in meiner WoW-Hochphase noch auf dem PC gespielt, aber nicht bis zum Ende IIRC. Weiß man eigentlich schon, ob es Unterschiede zwischen der PS5- und der Xbox-Version gibt? Wegen Dolby Atmos würde ich's mir eher für die Box holen, wegen des Controllers eher für die PS5.
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 5360
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Defeated Hero »

Thunderforce hat geschrieben: 26.01.2023 11:49 Das Remake gibts aber vermutlich nicht für PS4 dann oder?

Ich hab jetzt mal mit Days Gone angefangen, macht auch nen ganz guten Eindruck, auch wenn dieser Motorradproll natürlich keinerlei Land gegen Ellie oder Joel sieht :D
Außerdem gabs Death Stranding für nen Zwanni im Sale, das hab ich mir jetzt einfach mal gegönnt, aber noch nicht gespielt.
Ne, für die neuen Kisten only.
Days Gone fand ich ziemlich cool, bißchen stumpf halt, aber ich mochte die Welt und Atmosphäre ganz gerne. Death Stranding habe ich nach ein paar Stunden aufgegeben, nix für mich.

Hast du eigentlich mal Uncharted gespielt? Jetzt wo Naughty Dog dich in ihren Fängen haben, wären die ja vielleicht auch was. Writing und Charaktere ebenfalls stark, aber sonst natürlich sehr an Indiana Jones/Tomb Raider angelehnt, weltumspannende Abenteuer mit irren Actionsequenzen und viel Geballer. Gibt ja regelmäßig Teil 4 und das Spinoff Lost Legacy im Bundle für'n Appel und 'n Ei, die Games sind beide geil (und neben Teil 2 auch die besten).

@Hyronimus: Das ist natürlich schwer, der Controller fügt schon einiges hinzu (einzelne Effekte durch die eingebauten Speaker, Waffentrigger fühlen sich unterschiedlich an etc.), aber Dead Space lebt natürlich auch sehr vom bockstarken Audio. Weiß allerdings nicht, ob das letzten Endes wirklich so einen großen Unterschied macht, der Controller vermutlich schon eher.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 34602
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Thunderforce »

Defeated Hero hat geschrieben: 26.01.2023 12:29 Hast du eigentlich mal Uncharted gespielt? Jetzt wo Naughty Dog dich in ihren Fängen haben, wären die ja vielleicht auch was. Writing und Charaktere ebenfalls stark, aber sonst natürlich sehr an Indiana Jones/Tomb Raider angelehnt, weltumspannende Abenteuer mit irren Actionsequenzen und viel Geballer. Gibt ja regelmäßig Teil 4 und das Spinoff Lost Legacy im Bundle für'n Appel und 'n Ei, die Games sind beide geil (und neben Teil 2 auch die besten).
Nie gespielt, ich hatte da neulich mal kurz in den Wiki-Artikel reingelesen und es so verstanden, dass das alles inhaltlich aufeinander aufbaut storymäßig.
So wie Last of Us 1+2 ja auch.

Daraufhin hatte ich mich erstmal nicht weiter damit befasst, weil das erste Spiel ja auch schon 15 Jahre alt ist und auf PS4 IMO gar nicht erschien, sondern noch auf PS3.

Oder kann man die auch einzeln sinnvoll spielen?
It didn't occur to me that it wouldn't be a person.
Musiksammlung | Letterboxd | Bandcamp
Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11009
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von LordVader »

Es gibt doch ein Uncharted remaster 1—4 für die PS4 meine ich.

Und Death Strandung war auch nichts für mich, Days Gone hingegen habe ich sehr genossen. ja etwas stumpf, und in späteren Teilen wird die Handlung auch zT hanebüchen… aber Zombies abwarten, Moppedfahren macht schon Laune… die Horden sind zT etwas nervig.

Ich weiß ja, das the Last of US auch sehr was für mich sein müsste, aber ich habe jedes Mal beim versuchen so quer mit der Steuerung gelegen… dass ich nicht weit gekommen bin :ka:
Alles was wir hören ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles was wir sehen ist eine Perspektive, keine Wahrheit
(wohl fälschlich Marcus Aurelius zugeordnet)
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 5360
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Defeated Hero »

Jau, von Uncharted gibt's für die PS4 einmal die Nathan Drake-Collection (= Teil 1-3) und es gibt auch noch die Legacy of Thieves-Collection (= Teil 4 + Lost Legacy), wobei mir jetzt gerade aufgefallen ist, dass es Letztere tatsächlich nur für PS5 (& PC) gibt :clown: Einzeln gibt's die beiden aber regelmäßig für 'nen Zehner oder so im Sale.

Die Spiele bauen schon alle aufeinander auf und gerade aus Teil 4 bekommt man am meisten raus, wenn man die Vorgänger gespielt hat, aber ich find's nicht ganz so zwingend wie bei TLOU. Andererseits sind die meist aber auch relativ kurz, gerade mal bei HowLongToBeat geschaut:

Uncharted 1 = 9,5 Std.
Uncharted 2 = 12,5 Std.
Uncharted 3 = 10,5 Std.
Uncharted 4 = 17,5 Std.
Lost Legacy = 8,5 Std.

Und da ist dann schon ein wenig rumstreunen und Sidecontent mit eingeplant. Auch wenn ich Teil 1 mag, den kann man IMO skippen, denn der qualitative Sprung zwischen 1&2 ist sowohl narrativ als auch von den Production Values her gigantisch, Teil 2 gilt nicht umsonst als moderner Klassiker.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 34602
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Thunderforce »

Ok, danke Euch für die Infos. Ich behalte es mal im Hinterkopf und werde es sicher mal anchecken.
It didn't occur to me that it wouldn't be a person.
Musiksammlung | Letterboxd | Bandcamp
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 4501
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Shadowrunner92 »

Ich habe nur Teil 4 gespielt und fand den zwar nicht perfekt, in den guten Momenten (und das waren viele) hatte ich damit aber einen Spaß wie mit wenigen anderen Spielen. Ging auch ohne sonstige Kenntnis der Reihe sehr gut.
It happened in Newcastle, which is creepy - ooh, what happened to the old castle?
Chris777
Beiträge: 2914
Registriert: 12.11.2014 19:03

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Chris777 »

Days Gone: Von den Open World Spielen in den letzten 10 Jahren, eines der Besseren. Story ist ganz Ok und stört nicht großartig.

Uncharted: Mit Teil 2 anfangen. Der erste ist nicht gut gealtert.
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 5360
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von Defeated Hero »

Reviews für das Dead Space Remake sind jetzt auch raus, Game Informer, IGN, Gamespot, Gamesradar = alle 9/10, insgesamt liegt der Schnitt der PS5-Version derzeit auch bei glatt 90, also sogar 'nen kleinen Tacken höher als das Original.
Benutzeravatar
borsti
Beiträge: 4574
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Was zockt Ihr gerade?

Beitrag von borsti »

Defeated Hero hat geschrieben: 26.01.2023 17:19 Reviews für das Dead Space Remake sind jetzt auch raus, Game Informer, IGN, Gamespot, Gamesradar = alle 9/10, insgesamt liegt der Schnitt der PS5-Version derzeit auch bei glatt 90, also sogar 'nen kleinen Tacken höher als das Original.
Das ist wirklich eine positive Überraschung! Hätte irgendwie erwartet, dass das unter ferner Liefen durchrutscht wie "Das Dead-Space-Remake gab es auch. War ganz ok!"

Die Spiele waren ja zu ihrer ursprünglichen Zeit schon große Kritiker-Lieblinge (und bei Genre-Fans ebenfalls angesehen). Trotzdem ist die Reihe dann irgendwie in der Versenkung verschwunden. Mutmaßlich ja, weil die kommerziellen Erwartungen von EA noch ne Nummer zu groß waren und der Publisher damals eh keine Zukunft für aufwändige Single-Player-Titel sah.
Antworten