Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
David Lee Hasselhoff
Beiträge: 2687
Registriert: 08.01.2010 16:36
Wohnort: Birmingham
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von David Lee Hasselhoff »

Seltsam. Ich habe mich zuletzt über Niederlagen der DFB-Stellvertreter immer freuen können. Komischerweise freuen sich jetzt einige reaktionäre Hohlblunzen mit. Das ist neu und hemmt die Häme. Mein Interesse am Turnier hat damit einen neuen Tiefpunkt erreicht.
Benutzeravatar
Biernot
Beiträge: 3012
Registriert: 31.12.2010 14:04
Wohnort: Geestland

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Biernot »

Schnabelrock hat geschrieben: 24.11.2022 10:02 Btw. hab ich inzwischen die Tore gesehen, das 1:2 ...
Ich meine, Schlotterbeck ist erst am Arsch, weil Süle nicht mit auf Abseits spielt, im Strafraum geht er nicht ran wegen Elfergefahr, macht dafür die lange Ecke zu. Und Neuer kriegt das bisschen kurze Ecke nicht dicht?
Süle macht da echt den abstrusesten Stellungsfehler, den ich seit Jahren im Profibereich gesehen habe. Der steht ja locker drei Meter zu tief.
Aber warum Schlotterbeck zunächst nur hinterherjoggt, verstehe ich nicht und sehe darin durchaus nen krassen Fehler, für den er zu Recht kritisiert wird.
"Schneid nicht zu viel oben ab. Ich will den Robert Preston-Look!"
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 14340
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von OriginOfStorms »

Biernot hat geschrieben: 24.11.2022 15:20
Schnabelrock hat geschrieben: 24.11.2022 10:02 Btw. hab ich inzwischen die Tore gesehen, das 1:2 ...
Ich meine, Schlotterbeck ist erst am Arsch, weil Süle nicht mit auf Abseits spielt, im Strafraum geht er nicht ran wegen Elfergefahr, macht dafür die lange Ecke zu. Und Neuer kriegt das bisschen kurze Ecke nicht dicht?
Süle macht da echt den abstrusesten Stellungsfehler, den ich seit Jahren im Profibereich gesehen habe. Der steht ja locker drei Meter zu tief.
Aber warum Schlotterbeck zunächst nur hinterherjoggt, verstehe ich nicht und sehe darin durchaus nen krassen Fehler, für den er zu Recht kritisiert wird.
Ein guter Torwart lässt sich den aber auch nicht ins kurze Eck schieben.
¡No pasarán!
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 16478
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Schnabelrock »

Biernot hat geschrieben: 24.11.2022 15:20
Schnabelrock hat geschrieben: 24.11.2022 10:02 Btw. hab ich inzwischen die Tore gesehen, das 1:2 ...
Ich meine, Schlotterbeck ist erst am Arsch, weil Süle nicht mit auf Abseits spielt, im Strafraum geht er nicht ran wegen Elfergefahr, macht dafür die lange Ecke zu. Und Neuer kriegt das bisschen kurze Ecke nicht dicht?
Süle macht da echt den abstrusesten Stellungsfehler, den ich seit Jahren im Profibereich gesehen habe. Der steht ja locker drei Meter zu tief.
Aber warum Schlotterbeck zunächst nur hinterherjoggt, verstehe ich nicht und sehe darin durchaus nen krassen Fehler, für den er zu Recht kritisiert wird.
Härter kann er da nicht ran, weil der Japaner sonst sofort umfällt.
Ich habe Vertrag.
Benutzeravatar
Biernot
Beiträge: 3012
Registriert: 31.12.2010 14:04
Wohnort: Geestland

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Biernot »

OriginOfStorms hat geschrieben: 24.11.2022 15:55
Biernot hat geschrieben: 24.11.2022 15:20
Schnabelrock hat geschrieben: 24.11.2022 10:02 Btw. hab ich inzwischen die Tore gesehen, das 1:2 ...
Ich meine, Schlotterbeck ist erst am Arsch, weil Süle nicht mit auf Abseits spielt, im Strafraum geht er nicht ran wegen Elfergefahr, macht dafür die lange Ecke zu. Und Neuer kriegt das bisschen kurze Ecke nicht dicht?
Süle macht da echt den abstrusesten Stellungsfehler, den ich seit Jahren im Profibereich gesehen habe. Der steht ja locker drei Meter zu tief.
Aber warum Schlotterbeck zunächst nur hinterherjoggt, verstehe ich nicht und sehe darin durchaus nen krassen Fehler, für den er zu Recht kritisiert wird.
Ein guter Torwart lässt sich den aber auch nicht ins kurze Eck schieben.
Klar, das auch.
"Schneid nicht zu viel oben ab. Ich will den Robert Preston-Look!"
Benutzeravatar
Biernot
Beiträge: 3012
Registriert: 31.12.2010 14:04
Wohnort: Geestland

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Biernot »

Schnabelrock hat geschrieben: 24.11.2022 16:02
Biernot hat geschrieben: 24.11.2022 15:20
Schnabelrock hat geschrieben: 24.11.2022 10:02 Btw. hab ich inzwischen die Tore gesehen, das 1:2 ...
Ich meine, Schlotterbeck ist erst am Arsch, weil Süle nicht mit auf Abseits spielt, im Strafraum geht er nicht ran wegen Elfergefahr, macht dafür die lange Ecke zu. Und Neuer kriegt das bisschen kurze Ecke nicht dicht?
Süle macht da echt den abstrusesten Stellungsfehler, den ich seit Jahren im Profibereich gesehen habe. Der steht ja locker drei Meter zu tief.
Aber warum Schlotterbeck zunächst nur hinterherjoggt, verstehe ich nicht und sehe darin durchaus nen krassen Fehler, für den er zu Recht kritisiert wird.
Härter kann er da nicht ran, weil der Japaner sonst sofort umfällt.
Er hätte sich doch mit mehr Tempo bereits vor dem Strafraum in eine viel bessere Position bringen können.
"Schneid nicht zu viel oben ab. Ich will den Robert Preston-Look!"
Benutzeravatar
Diewaldo
Beiträge: 7833
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Diewaldo »

Schnabelrock hat geschrieben: 24.11.2022 16:02
Biernot hat geschrieben: 24.11.2022 15:20
Schnabelrock hat geschrieben: 24.11.2022 10:02 Btw. hab ich inzwischen die Tore gesehen, das 1:2 ...
Ich meine, Schlotterbeck ist erst am Arsch, weil Süle nicht mit auf Abseits spielt, im Strafraum geht er nicht ran wegen Elfergefahr, macht dafür die lange Ecke zu. Und Neuer kriegt das bisschen kurze Ecke nicht dicht?
Süle macht da echt den abstrusesten Stellungsfehler, den ich seit Jahren im Profibereich gesehen habe. Der steht ja locker drei Meter zu tief.
Aber warum Schlotterbeck zunächst nur hinterherjoggt, verstehe ich nicht und sehe darin durchaus nen krassen Fehler, für den er zu Recht kritisiert wird.
Härter kann er da nicht ran, weil der Japaner sonst sofort umfällt.
Ganz ehrlich, da hätte Hansi wirklich besser Hummels mitgenommen. Der ist zwar nicht der schnellste, steht aber in der Regel deutlich besser zu Ball und Gegner.
Mein Traumberuf: Flusenleger
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 8026
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Wishmonster »

Diewaldo hat geschrieben: 25.11.2022 06:11 Ganz ehrlich, da hätte Hansi wirklich besser Hummels mitgenommen. Der ist zwar nicht der schnellste, steht aber in der Regel deutlich besser zu Ball und Gegner.
Wobei ich schon mehrfach gehört und gelesen habe, dass bei Hummels wohl auch menschliche Defizite für das WM-Aus entscheidend waren. Da ist sein Stellungsspiel scheinbar nicht so überzeugend. :ka:

Ansonsten bin ich überrascht wie wenig mich die WM sportlich interessiert. Die Spiele nicht anzuschauen macht mir derzeit überhaupt nichts aus. Bisher habe ich Abends 2 Spiele eingeschaltet, und jeweils zur Pause wieder abgeschaltet, da es interessantere Dinge zu tun/sehen/hören gab. Das hätte ich vorher so nicht erwartet. Normalerweise bin ich bei Anpfiff im Turnier drin, und versuche so viel wie möglich aufzusaugen, das ist aktuell gar nicht der Fall. Mal abwarten ob das bis zum Schluss anhält.
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11534
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von MetalEschi »

Diewaldo hat geschrieben: 25.11.2022 06:11
Schnabelrock hat geschrieben: 24.11.2022 16:02
Biernot hat geschrieben: 24.11.2022 15:20
Schnabelrock hat geschrieben: 24.11.2022 10:02 Btw. hab ich inzwischen die Tore gesehen, das 1:2 ...
Ich meine, Schlotterbeck ist erst am Arsch, weil Süle nicht mit auf Abseits spielt, im Strafraum geht er nicht ran wegen Elfergefahr, macht dafür die lange Ecke zu. Und Neuer kriegt das bisschen kurze Ecke nicht dicht?
Süle macht da echt den abstrusesten Stellungsfehler, den ich seit Jahren im Profibereich gesehen habe. Der steht ja locker drei Meter zu tief.
Aber warum Schlotterbeck zunächst nur hinterherjoggt, verstehe ich nicht und sehe darin durchaus nen krassen Fehler, für den er zu Recht kritisiert wird.
Härter kann er da nicht ran, weil der Japaner sonst sofort umfällt.
Ganz ehrlich, da hätte Hansi wirklich besser Hummels mitgenommen. Der ist zwar nicht der schnellste, steht aber in der Regel deutlich besser zu Ball und Gegner.
Genau, einen der im Kollektiv keine Leistung bringt, aber danach in Interviews verbal über die Mannschaft drüber fährt. Genau der Richtige.
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2022
Professor Longbeard
Beiträge: 2820
Registriert: 31.10.2014 12:09

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Professor Longbeard »

Hab noch nie viel von Flick gehalten - jetzt ist er bei mir ziemlich untendurch. War er vom Teufel geritten, als er Gündogan rausnahm ? Er zerstörte damit mit einer Handlung das gesamte deutsche Spiel. Aber letztlich macht es mir (fast) gar nichts aus, wenn sie am Sonntag rausfliegen. Wir sind bei weitem nicht mehr eine der führenden Fußballnationen des Universums. Und - dann bleibt bei uns der Fernseher ganz aus ... während der Rest-WM.
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 16406
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Glaurung »

Sensationell.

Gutes Spiel der Iraner.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
TAFKAR
Beiträge: 3878
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern des Südens

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von TAFKAR »

Einmal die Hymne mitgesungen, schon läuft es.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 25972
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von NegatroN »

Lass dir nicht von denen raten, die ihren Winterspeck der Möglichkeiten längst verbraten haben
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 18034
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XV

Beitrag von Apparition »

Ich sag ja immer, es sind die kleinen Gesten, die den Unterschied machen. *g*
Wait, what?
Antworten