Soilwork - Övergivenheten (19.8.22)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Professor Longbeard
Beiträge: 2566
Registriert: 31.10.2014 12:09

Re: Soilwork - Övergivenheten (19.8.22)

Beitrag von Professor Longbeard »

Sone Scheiße !
RIP
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 12290
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Soilwork - Övergivenheten (19.8.22)

Beitrag von Hyronimus »

R.I.P. :(
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Professor Longbeard
Beiträge: 2566
Registriert: 31.10.2014 12:09

Re: Soilwork - Övergivenheten (19.8.22)

Beitrag von Professor Longbeard »

War das irgendwie absehbar ..... oder völlig überraschend ?
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2777
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Soilwork - Övergivenheten (19.8.22)

Beitrag von HannibalLecter91 »

Sehr tragisch. Rest in peace :(
Professor Longbeard
Beiträge: 2566
Registriert: 31.10.2014 12:09

Re: Soilwork - Övergivenheten (19.8.22)

Beitrag von Professor Longbeard »

Habe gerade nochmal das neue Album aufliegen - höre das jetzt "ganz anders" als vorher.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23443
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Soilwork - Övergivenheten (19.8.22)

Beitrag von GoTellSomebody »

Bin nach Figure Number Five ausgestiegen, die ich damals nach deren beiden für mich bis dahin besten Alben nicht mehr so überzeugend fand. Hat sich da was getan ergo sollte ich mir das mal anhören, was die heute so verzapfen?
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11351
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Soilwork - Övergivenheten (19.8.22)

Beitrag von MetalEschi »

Ja, kann man. Ist heute deutlich progressiver, epischeres Songwriting. Überhaupt kein Hardcore-Einfluss mehr, nicht mehr so unmittelbar hitlastig.
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2022
Professor Longbeard
Beiträge: 2566
Registriert: 31.10.2014 12:09

Re: Soilwork - Övergivenheten (19.8.22)

Beitrag von Professor Longbeard »

Absolut richtig, finde das neue Album sehr gelungen.
Antworten