Abriss - der Podcast für alternative Musik

Hier könnt ihr eure Band oder euren Event (Konzert, Festival etc.) vorstellen
Antworten
abriss
Beiträge: 2
Registriert: 16.06.2022 06:09

Abriss - der Podcast für alternative Musik

Beitrag von abriss »

Moin zusammen,

ich habe vergangene Woche einen Podcast gestartet. Titel ist "Abriss - der Podcast für alternative Musik"

Darin geht's grundsätzlich um Alben des aktuellen Jahres aus vielen verschiedenen Genres, gern auch mal aus härteren Gefilden. Alles non-kommerziell, ohne Paywall.

Erste Folgen gibt es bereits zu

Absent In Body
Die Wilde Jagd
Placebo

In der Rubrik "Klassiker" mache ich jeweils einen Deep Dive zu einer Platte; die erste Folge zu "The Argument" von Fugazi ist bereits online.

Hört gern mal rein, vielleicht ist Abriss ja auch was für euch. Hier der Link:

https://abriss.podbean.com/

Ihr findet den Podcast aber auch in den meisten Podcast-Verzeichnissen.

Bei Twitter erreicht ihr mich unter @abriss_podcast.

Danke für die Aufmersamkeit und an alle, die mal reinhören!

Beste Grüße,

Gordon
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 1408
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Abriss - der Podcast für alternative Musik

Beitrag von Twinhilde »

Ich bin vor ein paar Wochen über "Die wilde Jagd" gestolpert und war ziemlich angetan, die Erwähnung der Band hat mich also direkt neugierig auf deinen Podcast gemacht. Schön! Gefällt mir sehr, wie du über das Album sprichst und ich freue mich darauf, nach dieser Podcastfolge genau rauszuhören, was du beschrieben hast.

"Absent in Body" wurde uns hier im Forum ja auch vor kurzem nahegebracht und auch diese Folge interessiert mich sehr!
Also... Direkt zwei Volltreffer bei mir! :D
Ich bin gespannt, was da noch kommt!
Wird abonniert! Viel Erfolg!
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin
abriss
Beiträge: 2
Registriert: 16.06.2022 06:09

Re: Abriss - der Podcast für alternative Musik

Beitrag von abriss »

hallo Twinhilde,

das freut mich sehr,vielen dank auch für die freundlichen worte!
Antworten