Death Metal 2021

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
Bernd schläft noch
Beiträge: 165
Registriert: 25.12.2020 19:02

Re: Death Metal 2021

Beitrag von Bernd schläft noch »

Ich habe die Band erst im Februar entdeckt und mir ein älteres Album von denen gekauft (Evocation of light). Das finde ich ziemlich gut. Ich bilde mir ein, da noch mehr Black Metal Einflüsse rauszuhören. Das Neue Album ist gut, aber bisher habe ich es mir noch nicht gekauft. Vielleicht nochmal reinhören.
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11388
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Death Metal 2021

Beitrag von Disbe »

Bernd schläft noch hat geschrieben: 05.05.2021 15:46 Ich habe die Band erst im Februar entdeckt und mir ein älteres Album von denen gekauft (Evocation of light). Das finde ich ziemlich gut. Ich bilde mir ein, da noch mehr Black Metal Einflüsse rauszuhören. Das Neue Album ist gut, aber bisher habe ich es mir noch nicht gekauft. Vielleicht nochmal reinhören.
Ich kannte die Band bis vorgestern überhaupt nicht. Mir hat ein Freund via FB einen Link geschickt.
Und scheiße noch eins, das neue Album killt mal im Vorbeigehen alles, was so in dem Bereich rauskommt.
Ich bin in dem Bereich echt wählerisch, weil es eben kaum Bands gibt, die neben der Technik auch was von Songwriting verstehen, aber das Album? Wow!
Schade, dass das Vinyl nur noch für teuer Geld aus den USA zu bekommen ist.
Also ich wollte sagen, dass etwa zu dieser Zeit die Verwirrung durch die... ähm… und die Verwirrung wird all jene verwirren, die nicht wissen… ähm…und niemand wird wirklich genau wissen, wo diese kleinen Dinge zu finden sind, die verknüpft sind mit einer Art von Handarbeitszeug, das durch die Verknüpfung verknüpft ist.
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 5038
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Death Metal 2021

Beitrag von Defeated Hero »

Neue Aborted läuft mir gerade ganz gut rein, ich glaube, die gefällt mir besser als die beiden Scheiben davor.

Benutzeravatar
Bernd schläft noch
Beiträge: 165
Registriert: 25.12.2020 19:02

Re: Death Metal 2021

Beitrag von Bernd schläft noch »

Mir gefällt die neue Scheibe von Daily Insanity sehr gut:

Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11748
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Death Metal 2021

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Defeated Hero hat geschrieben: 10.09.2021 16:42 Neue Aborted läuft mir gerade ganz gut rein, ich glaube, die gefällt mir besser als die beiden Scheiben davor.



Jau, die bockt derbe. Fand aber auch die beiden Vorgänger super.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11748
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Death Metal 2021

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Die neue INFERI "Vile Genesis" ist wohl das beste "moderne" DM-Album des Jahres. Fuck, GENAU mein Ding.

Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
moralz
Beiträge: 914
Registriert: 23.01.2011 00:47
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Death Metal 2021

Beitrag von moralz »

Danke für das neue Ohrenfutter
Benutzeravatar
Domedagen
Beiträge: 18
Registriert: 22.09.2020 09:17

Re: Death Metal 2021

Beitrag von Domedagen »

MINENFELD – “Night Raid” MLP

Pre-order! All pre-orders include shell casings and a 25mm/1inch button pin.

Spawning from the global death-surge, “Night Raid” by MINENFELD will definitely leave you a memento mori impression on one of the heaviest slabs of ancient death metal. Delivering death metal in its most skull crushing quality and mid-paced madness that once you have learned from BOLT THROWER, this German war master quartet sounds like a tank rumbling across the corpse landscape. Every time their deadly beats pounding, the guitar onslaught and the drums blazing — it encapsulates the atrocities of battle.

Recorded at the Eastern Bunker, their attack in a mere 14 minutes is free floating chaos like an everflowing stream under the command of Henner Rekorder as the sound engineer and mastered by Role at Tonmeisterei which assists the band in finally churning out its distinctive signature sound. And the cover art contributed by Jan Buragay profoundly channeled MINENFELD’s energy to explore their darkest fantasy in a combat zone of unending cruelty and savage barbarism. May the war on nationalism never end!

Fitting for their name, MINENFELD (German for minefield), if you are ready to listen to a record that was written on bloodied fields and driven by war without end that soaring woefully. This utterly compelling masterpiece is for you.

This is the vinyl version:

150x black 12″ vinyl with etching on side B. Packed in black poly-lined bags, 300gsm cover with obi-strip and 150gsm art paper insert plus download code.
150x white 12″ vinyl with etching on side B. Packed in white poly-lined bags, 300gsm cover with obi-strip and 150gsm art paper insert plus download code.

This is the tape version:

100x white shell tapes, hand numbered, free digital download, 350gsm black paper slipcase.

PRE-ORDER: https://lycanthropic.de/shop

Release date: 12th November 2021
Catalogue number: LYNCH040

Find more info about MINENFELD at:

minenfeld.com
minenfeld.bandcamp.com

https://www.youtube.com/watch?v=uFu8uku ... e=youtu.be
not the music you want, but the music you deserve:
https://kellerasselrecords.bandcamp.com/
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 5038
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Death Metal 2021

Beitrag von Defeated Hero »

Die neue Blood Red Throne, Imperial Congregation, ist tatsächlich ein unerwartetes DM-Highlight für mich. Gutes Futter für Fans von Bands wie Koldborn, Vomitory, Aeon oder Cannibal Corpse, stampfend, wuchtig und ein bißchen technisch. Rotstift sollte auf jeden Fall mal reinhören, hab ja was gutzumachen :D

Benutzeravatar
Domedagen
Beiträge: 18
Registriert: 22.09.2020 09:17

Re: Death Metal 2021

Beitrag von Domedagen »

Out now: VERHÄNGNIS - Irrlicht MC

Lower your head and get consumed by six abysmal hymns of slow and dismal death metal from VERHÄNGNIS. Their new release evokes sheer emotions of unfiltered negativity, which will please worshippers of bands like Cianide, Disembowelment and Delirium. Irrlicht will doom you to death...

https://kellerasselrecords.bandcamp.com ... s-irrlicht
not the music you want, but the music you deserve:
https://kellerasselrecords.bandcamp.com/
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11748
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Death Metal 2021

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Monuments Of Misanthropy - Unterweger

Alter Schwede, hier gibt es Backpfeiffen frei Haus.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 9122
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Death Metal 2021

Beitrag von BlackMassReverend »

Sijjin - Sumerian Promises

Ich bin gerade ziemlich begeistert - Druck, Hooks und alles auf den Punkt.
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Thomas L
Beiträge: 675
Registriert: 06.03.2012 11:01

Re: Death Metal 2021

Beitrag von Thomas L »

Die neue
The Lurking Fear - Death, Madness, Horror, Decay
hat mich grad ziemlich rasiert.
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7598
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Death Metal 2021

Beitrag von playloud308 »

:P
BlackMassReverend hat geschrieben: 16.11.2021 07:08 Sijjin - Sumerian Promises

Ich bin gerade ziemlich begeistert - Druck, Hooks und alles auf den Punkt.
Ich auch. Top!
Antworten