Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10868
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Rotstift »

Natürlich fällt mir Cinderella - "Long Cold Winter" erst jetzt ein. Ist aber zugegebenermaßen auch gar nicht mal so gut.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11985
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von OriginOfStorms »

Rotstift hat geschrieben: 06.02.2021 21:36 Hier wäre die richtigste aller Antworten wohl Leonard Cohens "Hallelujah" gewesen. *find*

Ist bei längerem Nachdenken auch wirklichn keine leichte Task.
Barry Manilow - Copa Cabana
Ein lustiges Lied über Protz, Mord, Drogen und Verfall. :)
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10868
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Rotstift »

OriginOfStorms hat geschrieben: 07.02.2021 14:42
Rotstift hat geschrieben: 06.02.2021 21:36 Hier wäre die richtigste aller Antworten wohl Leonard Cohens "Hallelujah" gewesen. *find*

Ist bei längerem Nachdenken auch wirklichn keine leichte Task.
Barry Manilow - Copa Cabana
Ein lustiges Lied über Protz, Mord, Drogen und Verfall. :)
*fingerschnipp* :klatsch:
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2697
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Burroughz »

Boah, sind da viele Highlights drin. Das absolute alles übertrahlende ist aber RoFL's Pop just Two and win Task plus der Hidden Message, die natürlich komplett nach Greg Davies klingt. Wie geil und kaputt kann man sein? :D Auch Speed without Speed ist super, und auch so viele mehr (Werbeslogan!). Liebe das.

Ansonsten:
- Sulphor Aeon werden in diesem Leben nicht mehr meine Möhre, New Model Army aber schon.
- Seltsamerweise war mein allererster Impuls bei "Use my Third Arm", dass vielleicht eine große Nase auch ein dritter Arm sein könnte. Dann fühlte ich mich seltsam und es ist wohl doch eher eine Prothese.
- *LOL* @ Vamos a la Playa-Übersetzung. Da liebe ich ja alles dran jetzt.
- Eden Lies Obscure ist gottgleich und hat mit Buzze's Kommentar eine Side Story, die dem Song vollkommen gerecht wird. *g*

Hierfür
Apparition hat geschrieben: ↑06.02.2021 20:10
Wahnsinnsbrett. Ich glaube, wenn ich ein perfektes Death Metal-Album nennen müsste, ware es das.

Costa: Um Bretter ging es eher im Song danach.
muss ich costa, wenn man sich wieder sehen kann, eine reinhauen. Und für Hail to England auch. Gute Güte. :D
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16691
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: andere seite weser.
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von PetePetePete »

Rotstift hat geschrieben: 07.02.2021 15:13
OriginOfStorms hat geschrieben: 07.02.2021 14:42
Rotstift hat geschrieben: 06.02.2021 21:36 Hier wäre die richtigste aller Antworten wohl Leonard Cohens "Hallelujah" gewesen. *find*

Ist bei längerem Nachdenken auch wirklichn keine leichte Task.
Barry Manilow - Copa Cabana
Ein lustiges Lied über Protz, Mord, Drogen und Verfall. :)
*fingerschnipp* :klatsch:
Maxwell's Silver Hammer.
Stay in school. Don't do drugs. Eat your teeth.

#aufwerdern
last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6236
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Quertreiber »

Also, dabei sind wohl Appa, Doctor, Costa, Disbe(liefer) und ich.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6236
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Quertreiber »

Quertreiber hat geschrieben: 21.02.2021 00:09 Also, dabei sind wohl Appa, Doctor, Costa, Disbe(liefer) und ich.
plus Origin
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4952
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Hab hier nen extra Thread aufgemacht:
viewtopic.php?f=17&t=110545
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6236
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Quertreiber »

Vielleicht jeder erstmal nur 3 Songs?
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28158
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von costaweidner »

Heute, 20 Uhr:
Erneute Taskmaster-Runde zwischen RofL und mir.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27831
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Sambora »

Super!

Werde ich zwar erst morgen früh nachlesen, aber da freue ich mich jetzt schon drauf.
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6108
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von ReplicaOfLife »

So, ich bin da, kann losgehen.

Diesmal legt costa los mit den Tasks, die ich ihm gestellt habe.
Bastard's cryin', innit?
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28158
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von costaweidner »

Task-Massaker VI: RofL vs Costa V (diesmal stimmt's glaube ich *lol*)

So, wollen wir die Suppe mal anfangen. Diesmal bearbeite ich RofLs Tasks zuerst.

1: Look under the table: Furniture...that pesky stuff cluttering up the place! Chose a song about a piece of furniture - most cumbersome piece of furniture wins!

Für den Anfang schön geradeaus, keine groß versteckten Bedingungen oder ähnlicher Blödsinn, einfach mal wieder ein Songthema. Passt. Schön ist die Taskmaster-Anspielung, die mir eben erst auffiel ("I thought it was just a boat called "Debajo de la mesa". *gotthuld*).
Nun liegt es irgendwie in der Natur der Sache, dass einem bei diesen Tasks mit Lyrics- oder Titelbezug irgendwann die offensichtlichen ausgehen. Wir hatten bereits Essen, Tiere, Sport, Getränke etc. Nun eben Mobiliar. *lol*
Meine erste Idee war ziemlich offensichtlich und kam sehr schnell: 'Angry Chair' von Alice in Chains. Aber ein Stuhl ist ja nun an sich nicht besonders unhandlich oder so und es hieß ja "most cumbersome". Danach fiel mir noch 'Couch' von Pothead ein, aber das blieb nicht lange in der Auswahl. Wie doof das ist, fällt mir jetzt erst auf, da eine ziemlich große Couch vermutlich etwas schwerfälliger ist als eine Kommode. Trotzdem gibt eine Kommode (ähnlich wie ein Schrank, aber dazu fand ich nix) ja schon irgendwie diese klobige Aura ab. :D
Und deshalb geht es damit los:
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30409
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von Thunderforce »

I am the table!
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28158
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Musiksammlungs-Massaker (last.fm-Ersatzdroge)

Beitrag von costaweidner »

Thunderforce hat geschrieben: 27.02.2021 20:07 I am the table!
Das kam mir tatsächlich noch VOR Alice in Chains in den Sinn, aber erstens hatte ich da überhaupt keine Böcke drauf und zweitens hab ich mal wieder nur an Songtitel und nicht an Textzeilen gedacht, weil ich ein Eierhahn bin.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Antworten