Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11924
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von OriginOfStorms »

3. Ministry - Rehab

Eine Band für andere Leute wo ich mich wie bei zB Rush immer bemühe nicht drüber herzuziehen, weil ich weiß dass das schon stilprägend ist. HGier fällt mir das gerade schwer. Fiepiger Covermist, wer braucht das? Ich machs wie Costa und schick ab.

Leute, Ministry, lasst so einen Scheiß, das ist peinlich und ärgerlich.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28064
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von costaweidner »

DW3: Ministry - Rehab (Amy Winehouse Cover)
Wusste nicht, dass es das gibt, aber so richtig erstaunt sein kann ich nicht. Was mich überrascht, ist, dass es nicht so scheißdumm klingt wie viele Sachen auf "Cover Up" (hieß die so?). Das Gefiepe im Chorus hätten sie sich schenken sollen und auch den Midtempo-Part. Denn das eine erfreuliche daran ist, dass sie ihn tatsächlich am Anfang durchknüppeln. Aber es ist halt doch späte Ministry und hat deshalb so viele zugängliche, fast gut gelaunte Party-Momente. Irgendwie fast eklig. Nää, find ich blöd. Ist nicht weit weg von irgendwelchen Metal-Covern von Pop-Songs, nur dass halt irgendwer es in eine Früh-200er-Ministry-Schablone statt in eine In-Flames-Schablone gepresst hat. Unerfreulich.

Edit: Am Ende gehen sie ins Originaltempo und das ist nur peinlich. Nicht mehr weit von Kirmes-Coverbands weg.
Zuletzt geändert von costaweidner am 21.02.2021 01:20, insgesamt 1-mal geändert.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6190
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Quertreiber »

DW #3

Ministry - Rehab

Al Jourgensen hat nach der ersten Auflösung Ende der Nuller ja die eine oder andere seltsame Veröffentlichung getätigt, dasrunter auch das Under Cover-Album, wo sich ein paar gelungene und einige eher weniger Gelungene Versionen befinden. Die hier gehört zur zweiten Kategorie. Ist das letzte Album, was ich von Ministry gekauft habe, die Studioalben danach sind IMO Schändung.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28064
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von costaweidner »

Nun Quertreiber, dann ich, dann gunto, wa?
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15583
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Apparition »

3: Ministry

Das ist was neues, oder? Teils ganz nett, aber auch arg flach. Ist halt irgendwie so Standardgebretter mit ein paar Soundeffekten. Gibt's von ihnen in besser. 5/10
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4938
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Ministry - Rehab

Cover, die die Welt nicht braucht. Das war ja noch so ne Nachgeburt nach der vorläufigen Auflösung vor zig Jahren. Noch schnell mit ner Coverplatte abkassieren. Hab ich auch seit dem nicht mehr gehört....
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6190
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Quertreiber »

Nummer 1

Bääääm

Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
gunto
Beiträge: 3878
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Berlin

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von gunto »

Doctor_Wasdenn hat geschrieben: 21.02.2021 01:15 Und Nummer 3
Ministry: Komplette Anarchie. Ich höre mir gerade zum Vergleich das Amy Winehouse - Original dagegen an und finde es schon sehr unterhaltsam, wie sie das übernommen haben. Es gibt sicherlich bessere Ministry - Songs, aber sowas gehört halt auch dazu.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28064
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von costaweidner »

Quertreiber #1: Disfear - Live the Storm
Ah, den Song kenn ich sogar. Disfear sind ja eigentlich eh genau mein Ding, keine Ahnung, wieso ich da nix habe. Unkompliziert, druff los, trotzdem genug Melodie drin, fast schon eine Mainstream-Version von Crustpunk. *g* Da Crustpunk aber eine Supermusikrichtung ist und nur die Hörer komische Leute sind, sollte ich bei der Band eigentlich tätig werden. Super Einstieg.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15583
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Apparition »

Quertreiber hat geschrieben: 21.02.2021 01:20 DW #3

Ministry - Rehab

Al Jourgensen hat nach der ersten Auflösung Ende der Nuller ja die eine oder andere seltsame Veröffentlichung getätigt, dasrunter auch das Under Cover-Album, wo sich ein paar gelungene und einige eher weniger Gelungene Versionen befinden. Die hier gehört zur zweiten Kategorie. Ist das letzte Album, was ich von Ministry gekauft habe, die Studioalben danach sind IMO Schändung.
Die letzte fand ich eigentlich ziemlich interessant, weil musikalisch wieder etwas anders und intelligenter.
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4938
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Disfear - Live the Stirn

Kenne die Band nur dem Namen nach. Klingt schon räudig, leicht punkig. Gefällt, muss ich mal weiter reinhören.
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4938
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Apparition hat geschrieben: 21.02.2021 01:25
Quertreiber hat geschrieben: 21.02.2021 01:20 DW #3

Ministry - Rehab

Al Jourgensen hat nach der ersten Auflösung Ende der Nuller ja die eine oder andere seltsame Veröffentlichung getätigt, dasrunter auch das Under Cover-Album, wo sich ein paar gelungene und einige eher weniger Gelungene Versionen befinden. Die hier gehört zur zweiten Kategorie. Ist das letzte Album, was ich von Ministry gekauft habe, die Studioalben danach sind IMO Schändung.
Die letzte fand ich eigentlich ziemlich interessant, weil musikalisch wieder etwas anders und intelligenter.
Die Amerikkkant fand ich auch ganz interessant. Die Relapse habe ich zwar auch gehört, das war aber wirklich nix...
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11924
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von OriginOfStorms »

1. Disfear - Live The Storm

Kenn ich natürlich nicht, klingt metallisch- punkig. Ich hab mal so Death'n'Roll Sachen gehört die klangen so ähnlich. Is man damit Ami oder Europäer? Wenn EU wohl Skandinavier. Find ichhört sich zumindest so an. Is okay, is auch kurz genug :D
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15583
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Apparition »

1: Disfear

Jau, das ist fein. Weiss nicht ob ich das ein ganzes Album lang bräuchte, aber länger als ne halbe Stunde wird das andererseits ja kaum sein. Erinnert mich bissl an The Crown. Das ist Tompa am Mikro, oder?
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28064
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von costaweidner »

Doctor_Wasdenn hat geschrieben: 21.02.2021 01:25 Disfear - Live the Stirn
Bandmotto von Nifelheim.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Antworten