Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15597
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Apparition »

Haha!
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28085
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von costaweidner »

Apparition 2: Accept - Ahead of the Pack
Accept find ich schwierig. Als 80er-Metal-(fast)-Allesentschulder sollte ich die ja lieben und ich finde so viele Songs von ihnen geil, aber die meisten Alben von ihnen haben so krasse Ausfälle. Selbst "Restless & Wild". Der hier jetzt nicht unbedingt, aber eins der Highlights ist das auch nicht. Am besten komme ich noch mit der "Metal Heart" klar. Das war natürlich schon sehr kommerziell, aber das ist doch mir egal. Der Song ist eben völlig okay und ein bisschen zurecht einer von der Sorte "Zweite-Reihe-Song einer größeren/alten Band, die nur noch Festivals headlinet", den sie nie spielen as opposed to die Sorte Songs, die jede Band dieses Alters hat, die zu Unrecht nie erwähnt/gespielt werden.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4943
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Accept - Ahead of the Pack

Außer fast wie ein hai und Bälle an die Wand, kenne ich bewusst so gut wie nix von Accept. Udo klingt mir immer zu aber wie ein zertrener Frosch. Und die späteren Sachen mit anderen Sängern Kenne ich noch weniger. Auf dem RHF 2005 war das auch eher ne Unterhaltungsnummer für mich, die Reunion mit Udo.
Der Song hier ist auch Stangenware und der Gesang nervt. Kann ich so nicht akzeptieren.
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11958
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von OriginOfStorms »

2. Accept - Ahead Of The Pack

Das hat jeder spätere, mit 15 noch pickelige Thrashmetaller wohl gehört. Das war damals Speerspitze und echt relevant. Ich mag die 80er Accept, heute brauch ich die neuen Sachen null. Aber das Melodiegespür in Wolf Hoffmanns Gitarrenspiel ist schon toll.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6214
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Quertreiber »

Apparition #2

Accept - Ahead Of The Pack

Haha, den kenne ich sogar. Ist IMO von der Restless And Wild, die steht hier auch irgendwo. Auch Äonen nicht gehört, hat viel Zeitgeist und daher auch Charme - werde ich morgen trotzdem nicht sofort auflegen.
Zuletzt geändert von Quertreiber am 21.02.2021 00:48, insgesamt 1-mal geändert.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28085
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von costaweidner »

Quertreiber hat geschrieben: 21.02.2021 00:47 Apparition #3

Accept - Ahead Of The Pack

Haha, den kenne ich sogar. Ist IMO von der Restless And Wild, die steht hier auch irgendwo. Auch Äonen nicht gehört, hat viel Zeitgeist und daher auch Charme - werde ich morgen trotzdem nicht sofort auflegen.
Fast wie ein Hai. :heul:
So billig wie gut.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
gunto
Beiträge: 3880
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Berlin

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von gunto »

Accept:
Die Band, die ich mein gesamtes Rock-/Metalfandaseinlang bewußt ignoriert habe.
Warum ? Ich habe ja da das Inklusionsvermögen meines Umfelds als Teenager durchaus herausgefordert, aber traditioneller Metal aus Deutschland, das wäre auch mir zu weit gegangen. :D
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4943
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

costaweidner hat geschrieben: 21.02.2021 00:47
Quertreiber hat geschrieben: 21.02.2021 00:47 Apparition #3

Accept - Ahead Of The Pack

Haha, den kenne ich sogar. Ist IMO von der Restless And Wild, die steht hier auch irgendwo. Auch Äonen nicht gehört, hat viel Zeitgeist und daher auch Charme - werde ich morgen trotzdem nicht sofort auflegen.
Fast wie ein Hai. :heul:
So billig wie gut.
Deine Zitierkünste sind auch billig aber überhaupt nicht gut.
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15597
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Apparition »

Auch kein Song, der mir bei Accept sofort einfällt, im Kontext der Platte dennoch gut. Die ist natürlich super, das Meisterwerk kam aber ein Jahr später. Das Hitgespür von Wolf Hofmann und Dirkschneider war in den Achtzigern schon fantastisch, gerade für eine Band aus Deutschland. Läuft hier immer mal wieder. Die neuen Sachen brauch ich aber auch nicht.
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15597
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Apparition »

Wird noch besser. *lol*
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28085
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von costaweidner »

Doctor_Wasdenn hat geschrieben: 21.02.2021 00:49
costaweidner hat geschrieben: 21.02.2021 00:47
Quertreiber hat geschrieben: 21.02.2021 00:47 Apparition #3

Accept - Ahead Of The Pack

Haha, den kenne ich sogar. Ist IMO von der Restless And Wild, die steht hier auch irgendwo. Auch Äonen nicht gehört, hat viel Zeitgeist und daher auch Charme - werde ich morgen trotzdem nicht sofort auflegen.
Fast wie ein Hai. :heul:
So billig wie gut.
Deine Zitierkünste sind auch billig aber überhaupt nicht gut.
Ich frage mich ehrlich, wie das geschehen ist.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28085
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von costaweidner »

Apparition #3: Blind Guardia...
Ach, immer die. Ich geh jetzt rauchen. Wer ein Blind-Guardian-Review von mir will, soll die Suchfunktion nehmen. *Vogel zeig*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
wolverin
Beiträge: 1504
Registriert: 30.04.2010 11:58

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von wolverin »

OriginOfStorms hat geschrieben: 21.02.2021 00:47 2. Accept - Ahead Of The Pack

Das hat jeder spätere, mit 15 noch pickelige Thrashmetaller wohl gehört. Das war damals Speerspitze und echt relevant. Ich mag die 80er Accept, heute brauch ich die neuen Sachen null. Aber das Melodiegespür in Wolf Hoffmanns Gitarrenspiel ist schon toll.
Ja, stimmt. Obwohl ich mit 15 zwar noch pickelig war, aber nur Thrash Metal gehört habe. :traenenlach:
Wenn Slayer wieder auf Tour gehen würden, würde Corona seine Ausbreitung canceln.
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4943
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Blind Guardian - The Quest for Tanelorn


Ja, da muss man wohl nicht viel sagen, oder? Klassiker von einem Super-Album. Costa kommt wahrscheinlich wieder mit "Nur die Batallions... ist gut," und so nem Quark. Würde ja Stimmen, wenn es wahr wäre. Ist es aber nicht. :ka:
So, den Rest genieße ich, ohne zu schreiben... Dann bin ich dran. :D
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6214
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Der After-Poll-Radio-Chat-Massaker-Thread

Beitrag von Quertreiber »

Apparition #3

Blind Guardian - The Quest For Tanelorn

Tja, was soll ich sagen. Die ganz frühen Sachen fand ich damals ganz spannend, aber dann habe ich schnell das Interesse verloren. Kein Fehler, wie ich höre. Puh.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Antworten