Liquid Tension Experiment LTE3

Das Forum für Progrock und Progmetal
Lobi
Beiträge: 1192
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von Lobi »

Ich vermute mal, Levin war ohne Stick Men und KC langweilig. Anderenfalls kann ich mir nicht vorstellen, dass er sich für sowas Langweiliges, in seinem Kosmos ja fast schon Ordinäres hergibt. Naja, am Ende ganz cool´, vor allem die Leads. Den Metal raus, Mastelotto rein, dann würde das richtig gut werden. Dem Drummer fehlts einfach an Gefühl. Wie bei Transatlantic hätte der auch nen PC programmieren können. Leblos.
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7316
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von playloud308 »

Lobi hat geschrieben: 22.01.2021 20:53 Ich vermute mal, Levin war ohne Stick Men und KC langweilig. Anderenfalls kann ich mir nicht vorstellen, dass er sich für sowas Langweiliges, in seinem Kosmos ja fast schon Ordinäres hergibt. Naja, am Ende ganz cool´, vor allem die Leads. Den Metal raus, Mastelotto rein, dann würde das richtig gut werden. Dem Drummer fehlts einfach an Gefühl. Wie bei Transatlantic hätte der auch nen PC programmieren können. Leblos.
:kratz: :traenenlach:
Lobi
Beiträge: 1192
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von Lobi »

playloud308 hat geschrieben: 24.01.2021 16:32
Lobi hat geschrieben: 22.01.2021 20:53 Ich vermute mal, Levin war ohne Stick Men und KC langweilig. Anderenfalls kann ich mir nicht vorstellen, dass er sich für sowas Langweiliges, in seinem Kosmos ja fast schon Ordinäres hergibt. Naja, am Ende ganz cool´, vor allem die Leads. Den Metal raus, Mastelotto rein, dann würde das richtig gut werden. Dem Drummer fehlts einfach an Gefühl. Wie bei Transatlantic hätte der auch nen PC programmieren können. Leblos.
:kratz: :traenenlach:
:ka:
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Professor Longhair
Beiträge: 3905
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von Professor Longhair »

Der fehlende Gesang stört mich überhaupt nicht .... die Musik läuft mir gut rein.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21233
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von GoTellSomebody »

Habe gerade den Opener gehört. Klingt vertraut. Vertraut gut. Aber speziell bei den Preisen inkl. BluRay Artbook (was soll das überhaupt sein?) mal eben 100+ % draufzuschlagen ist schon wieder ein Grund den Mittelfinger auszufahren:

https://www.insideoutshop.de/Item/Liqui ... ook-/16765
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4353
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von TMW316 »

Soll später rauskommen (16.4.): https://twitter.com/MikePortnoy/status/ ... 2317166599
Due to printing errors by the manufacturer we have the unfortunate news that we must push back the release date of LTE3 from March 26th to April 16th.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Professor Longbeard
Beiträge: 1173
Registriert: 31.10.2014 12:09

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von Professor Longbeard »

Schade..... Hauptsache, sie kommt überhaupt raus.
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7316
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von playloud308 »

Professor Longbeard hat geschrieben: 17.03.2021 12:35 Schade..... Hauptsache, sie kommt überhaupt raus.
Scheiße, da muss man ja noch nicht mal einen ganzen Monat warten. Ist das schade, ey!

:D
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4353
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von TMW316 »

Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Lobi
Beiträge: 1192
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von Lobi »

Während das eigentlich Album nur sehr gut ist, songorientiert und bisweilen fast schon popig, ist die Bonus-CD überragend, zügellos und wunderschön und zeigt so richtig, was die Band kann. Sogar Machine Mike weiß mal richtig zu gefallen.
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Professor Longbeard
Beiträge: 1173
Registriert: 31.10.2014 12:09

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von Professor Longbeard »

HURRRRAAAAA! Sie kommt !
LTE3 kommt tatsächlich am 16.04.21 raus ..... längst bestellt , Vorfreude!
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7316
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von playloud308 »

Puh!! Ich bin fertig. Geiles Ding. Am Besten ist aber
CD mit den One Take Jam Sessions.
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4353
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von TMW316 »

Ein paar gute Songs (also alle die vorab rauskamen) und der Rest ist eher so Fahrstuhlmusik. ;)

Irgendwie brauch ich Gesang. Sonst fehlt mir da was.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9161
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Liquid Tension Experiment LTE3

Beitrag von Porcupine »

Ich fand ja gerade die Vorabsongs bemerkenswert unbeeindruckend. Technisch brilliante Fingerübungen ohne Seele oder sonstigen künstlerischen Ausdruck. Ist der Rest sooo anders?
Antworten