Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23114
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von NegatroN »

Lobi hat geschrieben: 16.01.2021 11:35 Ausge-merz-t. Ich hoffe, er verschwindet in seinem Privatjet auf Nimmerwiedersehen. Unerträgliche Personalie; die letzte Monate immer mehr...
Dass erste Mal, wenn Laschet wackelt, ist er wieder am Start.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 10123
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Hyronimus »

MetalEschi hat geschrieben: 16.01.2021 11:44
Leviathane hat geschrieben: 16.01.2021 11:35 Laschet die Lusche ist es also geworden. Besser als Merz, aber für mich wäre Röttgen die bessere Wahl gewesen.

Vermutlich wird dann Söder Kanzlerkandidat. :sick:
Außerhalb von Bayern wählt den doch kein Mensch.
Geht ja auch nicht, die CSU kann man ja nur in Bayern wählen :D
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Lobi
Beiträge: 1095
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Lobi »

NegatroN hat geschrieben: 16.01.2021 11:53
Lobi hat geschrieben: 16.01.2021 11:35 Ausge-merz-t. Ich hoffe, er verschwindet in seinem Privatjet auf Nimmerwiedersehen. Unerträgliche Personalie; die letzte Monate immer mehr...
Dass erste Mal, wenn Laschet wackelt, ist er wieder am Start.
Halte ich auch nicht für unwahrscheinlich.
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Thunderforce »

Rotstift hat geschrieben: 16.01.2021 11:46 Luschet gewinnt, Nr 1 bei den Twitter-Trends: Markus Söder......
Das bildet die Situation irgendwie perfekt ab :D
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Lobi
Beiträge: 1095
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Lobi »

Schnabelrock hat geschrieben: 16.01.2021 11:50 Steal!
Sturm auf das Konrad-Adenauer Haus morgen, 11 Uhr. Näheres in meiner Telegram-Gruppe.
Dramp the swain!
Die JU unter Führer Kuban mit Hilfe der AfD und als Schamanen-Ersatz der Volkslehrer. :prost:
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Thunderforce »

Würde Merz jetzt eigentlich Kanzler machen?
Oder hat er in der ihm eigenen Bescheidenheit gesagt, dass er wenn nur beides macht?

Merz als Kanzler mit Fize Lindner.

Das wärs doch.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9759
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von MetalEschi »

Da die Krise ja noch ein bisschen dauert, stehen die Chancen auf Fettnäpfchen, die eine Kanzlerschaft verhindern, ja nicht schlecht.
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2020
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12621
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Schnabelrock »

Lobi hat geschrieben: 16.01.2021 12:05 der Volkslehrer. :prost:
Wo steckt der überhaupt?
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13981
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Glaurung »

Thunderforce hat geschrieben: 16.01.2021 12:07 Würde Merz jetzt eigentlich Kanzler machen?
Oder hat er in der ihm eigenen Bescheidenheit gesagt, dass er wenn nur beides macht?

Merz als Kanzler mit Fize Lindner.

Das wärs doch.
Boah. :sick: Da müsste man auswandern.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Thunderforce »

MetalEschi hat geschrieben: 16.01.2021 12:08 Da die Krise ja noch ein bisschen dauert, stehen die Chancen auf Fettnäpfchen, die eine Kanzlerschaft verhindern, ja nicht schlecht.
Für Merz jetzt?
Bei den Fettnäpfchen, die der alle schon besetzt hat, dürfte er nicht mal Bürgermeister in irgendeinem Inzestkaff werden. Sowas macht dem nichts, das hilft ihm eher. Wie Trump halt.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6045
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Quertreiber »

Lobi hat geschrieben: 16.01.2021 12:04
NegatroN hat geschrieben: 16.01.2021 11:53
Lobi hat geschrieben: 16.01.2021 11:35 Ausge-merz-t. Ich hoffe, er verschwindet in seinem Privatjet auf Nimmerwiedersehen. Unerträgliche Personalie; die letzte Monate immer mehr...
Dass erste Mal, wenn Laschet wackelt, ist er wieder am Start.
Halte ich auch nicht für unwahrscheinlich.
Realistisches Szenario.
Thunderforce hat geschrieben: 16.01.2021 12:07 Würde Merz jetzt eigentlich Kanzler machen?
Oder hat er in der ihm eigenen Bescheidenheit gesagt, dass er wenn nur beides macht?

Merz als Kanzler mit Fize Lindner.

Das wärs doch.
Endlich wieder richtige Feindbilder.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27671
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Sambora »

Schnabelrock hat geschrieben: 16.01.2021 12:09
Lobi hat geschrieben: 16.01.2021 12:05 der Volkslehrer. :prost:
Wo steckt der überhaupt?
Und Fuellmich? Und Ballweg?
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Lobi
Beiträge: 1095
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von Lobi »

Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23114
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von NegatroN »

Ah, man kann sich auf der Homepage zum Parteitag Material runterladen. Da werd ich mir gleich mal den offiziellen Hintergrund für Videocalls für ein paar Telkos nächste Woche speichern. #wegenmorgen
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9759
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 3

Beitrag von MetalEschi »

Thunderforce hat geschrieben: 16.01.2021 12:10
MetalEschi hat geschrieben: 16.01.2021 12:08 Da die Krise ja noch ein bisschen dauert, stehen die Chancen auf Fettnäpfchen, die eine Kanzlerschaft verhindern, ja nicht schlecht.
Für Merz jetzt?
Bei den Fettnäpfchen, die der alle schon besetzt hat, dürfte er nicht mal Bürgermeister in irgendeinem Inzestkaff werden. Sowas macht dem nichts, das hilft ihm eher. Wie Trump halt.
Ich denke mehr oder weniger für alle, die da jetzt involviert sind.
Ich könnte mir vorstellen, dass es schon sehr darauf ankommt, wie man im Sommer (hoffentlich) aus der schlimmsten Phase der Krise rauskommt. Bewerten kann man das Management ja ohnehin erst im Nachgang, wenn man nach der akuten Phase der Pandemie weiß, wie die Gesellschaft dasteht. Ich denke zwar nicht, dass man da bis Herbst Klarheit hat, aber es wird schon darauf ankommen, in dieser Krise möglichst viele mitzunehmen. Da werden die nächsten Wochen interessant, bzgl Entscheidungen, mit denen man möglichst viele Interessen unter einen Hut bringen will/muss.
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2020
Antworten