Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Alles über Musik im Allgemeinen und ohne Bezug zu einem speziellen Genre
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Frank2 »

Dicht hinter "It`s the Singer not the Song" als bester Survivor Song
rangiert für mich dann auch gleich der Titeltrack von "When Seconds
Count".
Bei dem Song stimmt einfach absolut alles.
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12679
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Schnabelrock »

Frank2 hat geschrieben: 15.01.2021 18:47 bester Survivor Song
High on You
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Frank2 »

Schnabelrock hat geschrieben: 15.01.2021 18:57
Frank2 hat geschrieben: 15.01.2021 18:47 bester Survivor Song
High on You
Kann man natürlich absolut so sehen
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12679
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Schnabelrock »

Matthias Jabs ist der einzige Scorpions-Musiker jemals, der nicht nach verstrahlter Bauerndisco aussieht.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Stormrider
Beiträge: 2573
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: astral plains
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Stormrider »

Schnabelrock hat geschrieben: 15.01.2021 19:24 Matthias Jabs ist der einzige Scorpions-Musiker jemals, der nicht nach verstrahlter Bauerndisco aussieht.
Naja bei den Scorpions nicht, aber während seiner Zeit bei Stryper schon:

https://www.udiscover-music.de/wp-conte ... 076013.jpg


:D
greetings
- Stormrider

Dimebag666 hat geschrieben:
"7 Flaschen sind kein Sixpack."

If you believe "your" religion is worth killing for, do us a favor and use the first bullet for yourself!!!!!!!!!!!!!!!!

Stormrider@facebook.com
Stormrider@Musik-Sammler.de
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12679
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Schnabelrock »

Stormrider hat geschrieben: 15.01.2021 19:52 Naja bei den Scorpions nicht, aber während seiner Zeit bei Stryper schon:
Korrigiere: nicht immer nach verstrahlter Bauerndisco.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20853
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von GoTellSomebody »

Schnabelrock hat geschrieben: 15.01.2021 18:57
Frank2 hat geschrieben: 15.01.2021 18:47 bester Survivor Song
High on You
I Can’t Hold Back
Perry Rhodan
Beiträge: 17214
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Perry Rhodan »

"Visions" (1997) ist wohl das beste Album von Stratovarius.
Zuletzt geändert von Perry Rhodan am 16.01.2021 14:12, insgesamt 1-mal geändert.
Hey hey, my my
Rock and roll can never die
There's more to the picture
Than meets the eye
Hey hey, my my.
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7765
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Rivers »

GoTellSomebody hat geschrieben: 15.01.2021 21:53 I Can’t Hold Back
Liegts am Alter? Oder an Geilheit?
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27938
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von costaweidner »

Rivers hat geschrieben: 16.01.2021 13:44
GoTellSomebody hat geschrieben: 15.01.2021 21:53 I Can’t Hold Back
Liegts am Alter? Oder an Geilheit?
Grade im Alter muss man sich doch aber oft den Rücken halten.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7765
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Rivers »

costaweidner hat geschrieben: 16.01.2021 13:47
Rivers hat geschrieben: 16.01.2021 13:44
GoTellSomebody hat geschrieben: 15.01.2021 21:53 I Can’t Hold Back
Liegts am Alter? Oder an Geilheit?
Grade im Alter muss man sich doch aber oft den Rücken halten.
:D
Perry Rhodan
Beiträge: 17214
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Perry Rhodan »

"Once" (2004) ist wohl das beste Album von Nightwish.
Hey hey, my my
Rock and roll can never die
There's more to the picture
Than meets the eye
Hey hey, my my.
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 4172
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Shadowrunner92 »

Perry Rhodan hat geschrieben: 16.01.2021 14:12 "Once" (2004) ist wohl das beste Album von Nightwish.
Um Himmels Willen, nein.
"Anything else that annoys you about Stacy?"
- "She makes me go to bed at, like, 8 in the afternoon."
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9360
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von hellj »

costaweidner hat geschrieben: 16.01.2021 13:47
Rivers hat geschrieben: 16.01.2021 13:44
GoTellSomebody hat geschrieben: 15.01.2021 21:53 I Can’t Hold Back
Liegts am Alter? Oder an Geilheit?
Grade im Alter muss man sich doch aber oft den Rücken halten.
Danke, dass ihr euch drum gekünmert habt!
Benutzeravatar
Hundstage
Beiträge: 331
Registriert: 26.08.2020 18:41

Re: Musikalische Erkenntnis des Tages Vol. 2

Beitrag von Hundstage »

Rivers hat geschrieben: 16.01.2021 13:44
GoTellSomebody hat geschrieben: 15.01.2021 21:53 I Can’t Hold Back
Liegts am Alter? Oder an Geilheit?
An Inkontinenz.
"Wir verwirklichen uns nie. Wir sind zwei Abgründe – ein Brunnen, der in den Himmel schaut."
"Man geht schon ein Risiko ein, wenn man morgens aufsteht, über die Straße geht und sein Gesicht in einen Ventilator steckt."
Antworten