Accept - Too Mean To Die (29.01.21)

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3739
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von Alphex »

Buchholz oder Rieckermann (schreibt man die so?) bestimmt auch.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12409
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von Schnabelrock »

Buchholz kenn ich persönlich recht gut und halte sehr viel von ihm. Zumal ich auch einigen Einblick in die Steuersachen hatte.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3739
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von Alphex »

Schnabelrock hat geschrieben: 25.11.2020 13:15 Buchholz kenn ich persönlich recht gut und halte sehr viel von ihm.
Zu viel für Accept? :D
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2627
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von HannibalLecter91 »

GoTellSomebody hat geschrieben: 23.11.2020 14:00 Vielleicht haben sie bald einen ziemlich coolen Bassisten.
Haben die den neuen schon wieder rausgeworfen oder wie?
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4701
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

HannibalLecter91 hat geschrieben: 25.11.2020 15:12
GoTellSomebody hat geschrieben: 23.11.2020 14:00 Vielleicht haben sie bald einen ziemlich coolen Bassisten.
Haben die den neuen schon wieder rausgeworfen oder wie?
Wäre jetzt natürlich lustig, wenn GTS' Kommentar nicht auf einen Besetzungswechsel bezogen ist, sondern darauf, dass der bisherige Bassist gerade dabei ist, ziemlich cool zu werden. *g*
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12409
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von Schnabelrock »

Btw. ist dieser Drummer, den vorher keine Sau kannte, ein richtig guter Trommler.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2627
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von HannibalLecter91 »

Doctor_Wasdenn hat geschrieben: 25.11.2020 15:26
HannibalLecter91 hat geschrieben: 25.11.2020 15:12
GoTellSomebody hat geschrieben: 23.11.2020 14:00 Vielleicht haben sie bald einen ziemlich coolen Bassisten.
Haben die den neuen schon wieder rausgeworfen oder wie?
Wäre jetzt natürlich lustig, wenn GTS' Kommentar nicht auf einen Besetzungswechsel bezogen ist, sondern darauf, dass der bisherige Bassist gerade dabei ist, ziemlich cool zu werden. *g*
Ist das ein Fehler der Forensoftware oder hast du das Posting wirklich 154 mal geändert?
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4701
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

HannibalLecter91 hat geschrieben: 25.11.2020 18:09
Doctor_Wasdenn hat geschrieben: 25.11.2020 15:26
HannibalLecter91 hat geschrieben: 25.11.2020 15:12
GoTellSomebody hat geschrieben: 23.11.2020 14:00 Vielleicht haben sie bald einen ziemlich coolen Bassisten.
Haben die den neuen schon wieder rausgeworfen oder wie?
Wäre jetzt natürlich lustig, wenn GTS' Kommentar nicht auf einen Besetzungswechsel bezogen ist, sondern darauf, dass der bisherige Bassist gerade dabei ist, ziemlich cool zu werden. *g*
Ist das ein Fehler der Forensoftware oder hast du das Posting wirklich 154 mal geändert?
Ein Fehler ist das nicht.
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27567
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von Sambora »

HannibalLecter91 hat geschrieben: 25.11.2020 18:09
Doctor_Wasdenn hat geschrieben: 25.11.2020 15:26
HannibalLecter91 hat geschrieben: 25.11.2020 15:12
GoTellSomebody hat geschrieben: 23.11.2020 14:00 Vielleicht haben sie bald einen ziemlich coolen Bassisten.
Haben die den neuen schon wieder rausgeworfen oder wie?
Wäre jetzt natürlich lustig, wenn GTS' Kommentar nicht auf einen Besetzungswechsel bezogen ist, sondern darauf, dass der bisherige Bassist gerade dabei ist, ziemlich cool zu werden. *g*
Ist das ein Fehler der Forensoftware oder hast du das Posting wirklich 154 mal geändert?
Das ist die Signatur.
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27442
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von costaweidner »

HannibalLecter91 hat geschrieben: 25.11.2020 18:09
Doctor_Wasdenn hat geschrieben: 25.11.2020 15:26
HannibalLecter91 hat geschrieben: 25.11.2020 15:12
GoTellSomebody hat geschrieben: 23.11.2020 14:00 Vielleicht haben sie bald einen ziemlich coolen Bassisten.
Haben die den neuen schon wieder rausgeworfen oder wie?
Wäre jetzt natürlich lustig, wenn GTS' Kommentar nicht auf einen Besetzungswechsel bezogen ist, sondern darauf, dass der bisherige Bassist gerade dabei ist, ziemlich cool zu werden. *g*
Ist das ein Fehler der Forensoftware oder hast du das Posting wirklich 154 mal geändert?
Jau und zwar hat er sein Posting von heute das letzte Mal vor 13 Jahren geändert. *g*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3739
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von Alphex »

Früher, als ich noch jung war, hatte ich das ja auch mal so. War im Forum der Schülerzeitung meiner Schule, und einer der dortigen Moderatoren war nicht unbedingt der beste Freund von mir. Der "kürzte" gerne Beiträge von mir - zur Belustigung der meisten, die recht genau bemerkten dass zufällig gerne mal Widerworte in seine Richtung rausfielen. Naja. Jedenfalls, meine Signatur hatte dann auch bald ein "Beitrag insgesamt 157mal editiert, zuletzt von..." drinnen, und es kam gut an. Also, bei manchen :D
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Wakanda
Beiträge: 1074
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von Wakanda »

so, es geht stramm auf den Release zu...ne Überraschung oder ähnliches wird das Album bei weitem nicht, aber gerade in der jetzigen Zeit ist ein wenig neue Mucke sicher nicht verkehrt. Nach wie vor nur schade, dass es neben der teuren Box und dem Billo-Jewelcase nix dazwischen gibt.
Ich hoffe ja dann auf ne Tour Edition...zumindest in ferner Zukunft wenn es die Umstände wieder zulassen.
Benutzeravatar
Voidsphere
Beiträge: 81
Registriert: 03.10.2020 13:15

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von Voidsphere »

Stimmt, gibt ja so wenig neue "Mucke", dass man unbedingt die neue Accept hören muss.
It is worrying that humanity has found itself in a situation of its own doing, where we debate the validity of the scientific analysis of our own near-term extinction. Annihilation is necessary.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20549
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von GoTellSomebody »

Wakanda hat geschrieben: 05.01.2021 20:01 so, es geht stramm auf den Release zu...ne Überraschung oder ähnliches wird das Album bei weitem nicht, aber gerade in der jetzigen Zeit ist ein wenig neue Mucke sicher nicht verkehrt. Nach wie vor nur schade, dass es neben der teuren Box und dem Billo-Jewelcase nix dazwischen gibt.
Ich hoffe ja dann auf ne Tour Edition...zumindest in ferner Zukunft wenn es die Umstände wieder zulassen.
Warum? Damit man mit zwei, drei halbgaren Live- und/oder Coverversionen, einem laminierten Tourpass ohne Wert und einem Sticker auf dem Digipak nochmal 3 bis 5 Euro mehr als bei der Normalversion verlangen kann?

Wenn das „Billo-Jewelcase“ nicht reicht, reicht einem also das Album nicht, der Kern dessen, warum die Band überhaupt ins Studio gegangen ist?
Wakanda
Beiträge: 1074
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Accept kündigen Vorab-Single und neues Album an

Beitrag von Wakanda »

GoTellSomebody hat geschrieben: 07.01.2021 09:45
Wakanda hat geschrieben: 05.01.2021 20:01 so, es geht stramm auf den Release zu...ne Überraschung oder ähnliches wird das Album bei weitem nicht, aber gerade in der jetzigen Zeit ist ein wenig neue Mucke sicher nicht verkehrt. Nach wie vor nur schade, dass es neben der teuren Box und dem Billo-Jewelcase nix dazwischen gibt.
Ich hoffe ja dann auf ne Tour Edition...zumindest in ferner Zukunft wenn es die Umstände wieder zulassen.
Warum? Damit man mit zwei, drei halbgaren Live- und/oder Coverversionen, einem laminierten Tourpass ohne Wert und einem Sticker auf dem Digipak nochmal 3 bis 5 Euro mehr als bei der Normalversion verlangen kann?

Wenn das „Billo-Jewelcase“ nicht reicht, reicht einem also das Album nicht, der Kern dessen, warum die Band überhaupt ins Studio gegangen ist?
Mir geht es in erster Linie darum, dass mein Budget beschränkt ist und ich dennoch bei jeder Veröffentlichung gerne etwas "besonderes" haben möchte. Ob das dann Bonustracks, Gimmicks oder eine schöne Aufmachung ist, darüber mache ich mir keinen Kopf. Das hat dann weniger etwas damit zu tun, dass ich den Kern nicht schätzen würde, sondern damit, dass ich keinen Anreiz für mich sehe eine Standard-Jewelcase-Edition zu kaufen...zumindest nicht zum Release-Datum.
Dann kann ich auch warten, bis es im Angebot ist und in der Zwischenzeit auf Streaming zurückgreifen. Dass davon eine Band mehr hat, bezweifle ich stark. Deshalb finde ich es ja auch so schade, dass es neben einer Super-Special-Fan-Deluxe-Box und einem Standard-Jewelcase nichts mehr gibt.
Bei der Rob Zombie finde ich es am extremsten: 80 Euro für die Box vs. 16 Euro für das Jewelcase. Da bin ich weder so sark Die-Hard-Fan, noch bin ich motiviert die Standard-Ausführung zu kaufen.
Antworten