The DEIvil Put DEInosaurs Here

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29612
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von Thunderforce »

Apparition hat geschrieben: 02.11.2020 12:56
Schnabelrock hat geschrieben: 02.11.2020 12:50
Apparition hat geschrieben: 02.11.2020 12:47 Ich finde die ja nicht wegen der Musik kacke, sondern wegen der Scorpions. :D
Hm, das ist überraschend, aber plausibel. :kratz:
Muss man aus einer Neunziger-Tennager-Perspektive sehen. Alternde Rockstars, bei denen zu jeder Sekunde die niedersächsischen Bauernrammel unter den Markenklamotten und dicken Schlitten hervorlugen, und die ab Mitte der Neunziger ausschließlich musikalischen Abfall veröffentlicht haben, aber in jede Kamera dummlabern, die nicht schnell genug wegrennt. Nach der Zigarre mit Gerhard Schröder selbstverständlich. Und vor dem Auftritt bei der RTL-Boxgala oder wo sonst noch was abzuräumen war.
❤️

Und Maschmeyer ist auch immer noch mit im Bild.
Rock n Roll!
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11432
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von OriginOfStorms »

costaweidner hat geschrieben: 02.11.2020 12:44 Du hast dich ja auch nicht mit 12 hier angemeldet. :D
Als ob es meine Schuld ist, dass mir 1982 dieses Zwischennetz noch nicht zur Verfügung stand. Die Band kannte ich natürlich auch noch nicht.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12357
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von Schnabelrock »

Apparition hat geschrieben: 02.11.2020 12:56 Muss man aus einer Neunziger-Tennager-Perspektive sehen. Alternde Rockstars, bei denen zu jeder Sekunde die niedersächsischen Bauernrammel unter den Markenklamotten und dicken Schlitten hervorlugen, und die ab Mitte der Neunziger ausschließlich musikalischen Abfall veröffentlicht haben, aber in jede Kamera dummlabern, die nicht schnell genug wegrennt. Nach der Zigarre mit Gerhard Schröder selbstverständlich. Und vor dem Auftritt bei der RTL-Boxgala oder wo sonst noch was abzuräumen war.
Wir haben da null Dissens.
In Hannover großgeworden und naturgemäß Fan, auch der Musiker selbst, seit Tokyo Tapes, hat dieser ganze Mist mein Bild der Band komplett zerschossen.
Ich schaff es immerhin, die Musik sozusagen körperlos gut zu finden. Aber wenn ich mir dazu irgendeinen dazugehörigen Hauptdarsteller auch nur andenke, krieg ich gleich offene Beine und Widerwillen selbst gegen alles, was nur Ton ist und nicht Materie.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 9950
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von Hyronimus »

NegatroN hat geschrieben: 02.11.2020 12:55
DerHorst hat geschrieben: 02.11.2020 09:33
Thunderforce hat geschrieben: 02.11.2020 09:32 Nee, lass ma. *g*

Ich hab das allerdings nicht, scheint irgendeine Einstellungssache zu sein oder so?
Laut Thread haben das Problem nur Hampel und ich. Aber auch nur auf den Apple Geräten, am PC ist das kein Problem.
Ich hab das Problem auch auf Apple nicht. Und Levi auch nicht, soweit ich weiß.
Ich auch nicht. Für Safari gibt es die Einstellung, sämtliche Cookies zu blockieren. Die würde wahrscheinlich zu dem Verhalten führen. Ich kann es nur nicht testen, weil ich dafür alle Cookies löschen müsste :D
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5865
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von ReplicaOfLife »

NegatroN hat geschrieben: 02.11.2020 12:55
DerHorst hat geschrieben: 02.11.2020 09:33
Thunderforce hat geschrieben: 02.11.2020 09:32 Nee, lass ma. *g*

Ich hab das allerdings nicht, scheint irgendeine Einstellungssache zu sein oder so?
Laut Thread haben das Problem nur Hampel und ich. Aber auch nur auf den Apple Geräten, am PC ist das kein Problem.
Ich hab das Problem auch auf Apple nicht. Und Levi auch nicht, soweit ich weiß.
Ich übrigens auch nicht (iPhone mit Google Chrome als Browser).
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27564
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von Sambora »

Apparition hat geschrieben: 02.11.2020 12:56
Schnabelrock hat geschrieben: 02.11.2020 12:50
Apparition hat geschrieben: 02.11.2020 12:47 Ich finde die ja nicht wegen der Musik kacke, sondern wegen der Scorpions. :D
Hm, das ist überraschend, aber plausibel. :kratz:
Muss man aus einer Neunziger-Tennager-Perspektive sehen. Alternde Rockstars, bei denen zu jeder Sekunde die niedersächsischen Bauernrammel unter den Markenklamotten und dicken Schlitten hervorlugen, und die ab Mitte der Neunziger ausschließlich musikalischen Abfall veröffentlicht haben, aber in jede Kamera dummlabern, die nicht schnell genug wegrennt. Nach der Zigarre mit Gerhard Schröder selbstverständlich. Und vor dem Auftritt bei der RTL-Boxgala oder wo sonst noch was abzuräumen war.
Außerdem sind Meine und Schenker nun nicht gerade Sympathieträger. *g*

Ich mag die Scorpions mittlerweile dennoch wieder, nachdem ich mich jahrelang hauptsächlich über sie lustig gemacht habe.
Die Alben bis "Love at first sting" sind schon klasse.
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11432
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von OriginOfStorms »

Sambora hat geschrieben: 02.11.2020 13:18 Ich mag die Scorpions mittlerweile dennoch wieder, nachdem ich mich jahrelang hauptsächlich über sie lustig gemacht habe.
Die Alben bis "Love at first sting" sind schon klasse.
Irgendwann war sich über die Scorpions lustig machen das noch schlimmere Klischee als die Band selbst.

Ich habe nach der Night To Remember beim WOA 2006(?) für mich beschlossen, die Band einfach für ihre Musik zu mögen. Acht großartige Studioalben hintereinander. Acht! Und dann soll ich mich über was aufregen was bestenfalls peinlich aber nicht moralisch verwerflich ist? Da haben andere echte Leichen im Keller und gehen als total cool durch.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27355
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von costaweidner »

OriginOfStorms hat geschrieben: 02.11.2020 13:27 Acht großartige Studioalben hintereinander. Acht! Und dann soll ich mich über was aufregen was bestenfalls peinlich aber nicht moralisch verwerflich ist? Da haben andere echte Leichen im Keller und gehen als total cool durch.
So.
Wenn man im Metal und Hardrock nichts mehr hören könnte, wo die Beteiligten peinlich sind, dann wäre die Musikauswahl beträchtlich dünn. :D
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16546
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von PetePetePete »

costaweidner hat geschrieben: 02.11.2020 09:46
Thunderforce hat geschrieben: 02.11.2020 09:36 🤖 > 🍏

:D
How do you like them apples?
Applesauce!
Karl Marx: Fury Road

#aufwerdern
last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 17188
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von DerHorst »

NegatroN hat geschrieben: 02.11.2020 12:55
DerHorst hat geschrieben: 02.11.2020 09:33
Thunderforce hat geschrieben: 02.11.2020 09:32 Nee, lass ma. *g*

Ich hab das allerdings nicht, scheint irgendeine Einstellungssache zu sein oder so?
Laut Thread haben das Problem nur Hampel und ich. Aber auch nur auf den Apple Geräten, am PC ist das kein Problem.
Ich hab das Problem auch auf Apple nicht. Und Levi auch nicht, soweit ich weiß.
Hast Du AdGuard drauf?
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22877
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von NegatroN »

DerHorst hat geschrieben: 02.11.2020 14:09
NegatroN hat geschrieben: 02.11.2020 12:55
DerHorst hat geschrieben: 02.11.2020 09:33
Thunderforce hat geschrieben: 02.11.2020 09:32 Nee, lass ma. *g*

Ich hab das allerdings nicht, scheint irgendeine Einstellungssache zu sein oder so?
Laut Thread haben das Problem nur Hampel und ich. Aber auch nur auf den Apple Geräten, am PC ist das kein Problem.
Ich hab das Problem auch auf Apple nicht. Und Levi auch nicht, soweit ich weiß.
Hast Du AdGuard drauf?
Nein. Ich nehm AdBlock Plus für Safari, mache aber das meiste eh über Brave. Das Problem habe ich aber in beiden Browsern nicht.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7635
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von Rivers »

Hast Du einen besonderen Grund, Adblock Plus zu benutzen? Durch deren Acceptable Ads Programm?
Benutzeravatar
M.o.D.
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2605
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von M.o.D. »

Sambora hat geschrieben: 02.11.2020 13:18
Die Alben bis "Love at first sting" sind schon klasse.
Ich hatte schon mit "Love At First Sting" so meine Probleme. "Face The Heat" ging sogar dann auch noch.
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.I
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3718
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von Alphex »

Schnabelrock hat geschrieben: 02.11.2020 13:02Aber wenn ich mir dazu irgendeinen dazugehörigen Hauptdarsteller auch nur andenke, krieg ich gleich offene Beine
Irgendwie liest sich das eher nach einer enthemmten Groupie-Story als nach Abscheu.

Ich finde ja Rudi "Inspirationscoach auf dem Teleshoppingkanal" Schenker viel übler als Meine, der zwar zuletzt ohne Mützchen vor der Tür war als Kohl noch nicht Kanzler war, aber sich immerhin nicht so wichtig zu nehmen scheint. Musikalisch indes bei der Band, bei aller uncoolen deutschen Muffigkeit, wenig zu bekritteln. Aber das Drumherum ist halt schon eher Oliver / Robert Geißen als David Bowie.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12357
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: The DEIvil Put DEInosaurs Here

Beitrag von Schnabelrock »

Alphex hat geschrieben: 02.11.2020 16:30 Ich finde ja Rudi "Inspirationscoach auf dem Teleshoppingkanal" Schenker viel übler als Meine, der zwar zuletzt ohne Mützchen vor der Tür war als Kohl noch nicht Kanzler war, aber sich immerhin nicht so wichtig zu nehmen scheint. Musikalisch indes bei der Band, bei aller uncoolen deutschen Muffigkeit, wenig zu bekritteln. Aber das Drumherum ist halt schon eher Oliver / Robert Geißen als David Bowie.
Bei mir liegt es auch, nein: vor allem daran, dass ich als Anwalt in den damaligen Steuerprozessen einige Einsichten hatte, die ich aber nicht teilen darf.
Ich bin ein Systemling!
Antworten