50 Filme

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 3936
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: 50 Filme

Beitrag von Shadowrunner92 »

2/50

*lol*
Ich fühle mich extrem ertappt. Und werde die Tage mal schauen, was davon man streamen kann.
HaHoHe

Euer Jürgen
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9618
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: 50 Filme

Beitrag von Rotstift »

Man kann schön sehen wie die Zeit vergeht, heute würde die Liste vielleicht schon anders aussehen.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9618
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: 50 Filme

Beitrag von Rotstift »

Was man streamen kann: Ich habe irgendwann aufgehört Prime dazu zu schreiben, bei Netflix gibt es original nichts davon. Gelegentlich muss man die Filme leihen oder kaufen, kann ja jeder sehen ob es ihm wert ist.




Ashes of Time
À bout de souffle
Le Cercle Rouge
Choix des Armes (DVD)
Il Gattopardo (DVD)
The Duellists (Prime)
The Warriors (Prime, 3,99)
Apokalypse Now Redux (Prime)
Paths of Glory (Prime, 3,99)
The Thin Red Line (Prime)
Where Eagles Dare (Prime, 3,99)
The Maltese Falcon
La Grande Illusion
The Big Sleep
The Long Good Friday
Chinatown
French Connection

Wird fortgesetzt, jetzt will ich erst mal was essen.

The Usual Suspects (DVD)
Jeremiah Johnson
The Searchers
Rio Bravo
The Wild Bunch
Once upon a Time in the West
High Noon

Citizen Kane
Casablanca
Blade Runner
Modern Times
Singin' in the Rain
The Jungle Book
Who's Afraid of Virginia Woolf
Zuletzt geändert von Rotstift am 22.04.2020 19:28, insgesamt 3-mal geändert.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Maztur
Beiträge: 347
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Re: 50 Filme

Beitrag von Maztur »

32/50 - aber nur, weil ich die meisten der französischen Streifen kenne (wenn's italienische wären, würde es deutlich schlechter aussehen, da hab ich noch massive Lücken)

Wenn's anstelle von Streaming auch lineares Fernsehen (altmodisch und uncool, ich weiß) sein darf:

"Robin und Marian" läuft am 03.05. (Sonntag) um 16:45 Uhr in 3sat. Ob er dann auch in der Mediathek auftaucht, muss sich noch zeigen (vermutlich eher nicht). Mal sehen, vielleicht hab ich da ja Zeit (den Film kenn ich nämlich noch nicht):

https://www.3sat.de/film/spielfilm/robi ... n-100.html
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13891
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: 50 Filme

Beitrag von Apparition »

23/50, glaube ich. ein Paar durch diese Aktion hier.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9618
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: 50 Filme

Beitrag von Rotstift »

Wie wollen wir vorgehen? mono und ich schlagen weiter was vor? Ich fände es ja spannender wenn andere sagen würden: "Hey, den wollte ich immer schon mal sehen!" und dann den ersten Senf dazu abgeben. Oder wir lassen es als Kuriosität und Erinnerung an einen schönen Thread stehen, ist auch immer eine Möglichkeit.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9618
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: 50 Filme

Beitrag von Rotstift »

Maztur hat geschrieben:
21.04.2020 18:21
32/50 - aber nur, weil ich die meisten der französischen Streifen kenne (wenn's italienische wären, würde es deutlich schlechter aussehen, da hab ich noch massive Lücken)

Wenn's anstelle von Streaming auch lineares Fernsehen (altmodisch und uncool, ich weiß) sein darf:

"Robin und Marian" läuft am 03.05. (Sonntag) um 16:45 Uhr in 3sat. Ob er dann auch in der Mediathek auftaucht, muss sich noch zeigen (vermutlich eher nicht). Mal sehen, vielleicht hab ich da ja Zeit (den Film kenn ich nämlich noch nicht):

https://www.3sat.de/film/spielfilm/robi ... n-100.html
Dringende Empfehlung.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9618
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: 50 Filme

Beitrag von Rotstift »

Ich hab mich jetzt mal *hust* bei Criterion Channel *hust* eingeloggt. Ein feuchter Traum.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7099
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: 50 Filme

Beitrag von Susi666 »

Rotstift hat geschrieben:
21.04.2020 21:33
Wie wollen wir vorgehen? mono und ich schlagen weiter was vor?
Macht ihr mal!
Wobei mich "Robin and Marian" auch interessieren würde, sofern der hier auf DVD erhältlich ist.
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9618
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: 50 Filme

Beitrag von Rotstift »

Robin and Marian gibt's bei Prime und als DVD:

https://www.amazon.de/Robin-Marian-Sir- ... 156&sr=8-3
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9618
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: 50 Filme

Beitrag von Rotstift »

Ich habe die Liste vervollständigt. Ich habe erst nach Streaming only geschaut, aber etliches gibt es auch als DVD/Blu Ray.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9618
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: 50 Filme

Beitrag von Rotstift »

So, und jetzt muss ich Pathfinder weitergucken.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13891
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: 50 Filme

Beitrag von Apparition »

Rotstift hat geschrieben:
21.04.2020 21:33
Wie wollen wir vorgehen? mono und ich schlagen weiter was vor? Ich fände es ja spannender wenn andere sagen würden: "Hey, den wollte ich immer schon mal sehen!" und dann den ersten Senf dazu abgeben. Oder wir lassen es als Kuriosität und Erinnerung an einen schönen Thread stehen, ist auch immer eine Möglichkeit.
Bei mir wären es spontan der Clan der Sizilianer und Ashes of Time.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7572
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 50 Filme

Beitrag von monochrom »

Rotstift hat geschrieben:
21.04.2020 21:33
Wie wollen wir vorgehen? mono und ich schlagen weiter was vor? Ich fände es ja spannender wenn andere sagen würden: "Hey, den wollte ich immer schon mal sehen!" und dann den ersten Senf dazu abgeben. Oder wir lassen es als Kuriosität und Erinnerung an einen schönen Thread stehen, ist auch immer eine Möglichkeit.
Hier eine Idee: Ich mach Morgen eine neue Liste mit 50 anderen Filmen, und dann wähle ich einen von deiner Liste. Danach du einen von meiner. Und dann gibst du den Wahlstab an irgendwen weiter, und dieser irgendwer dann an die nächste Person, immer zwischen den Listen hin- und herhüpfend.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9618
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: 50 Filme

Beitrag von Rotstift »

Das klingt geil. Aber da sollten die generell interessierten auch noch ihre Meinung äußern. *find*

Hätte natürlich den Charme deine alte Thread-Idee in anderer Form wiederzubeleben.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Antworten