The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Das Hard Rock, AOR, Sleaze-und Glam Rock Forum. Tummelplatz der RH-Hairmetal-Brigade
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26223
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von Sambora »

Bester NFO-Song ist natürlich:

https://youtu.be/DE99mc_ubHc
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24569
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von costaweidner »

Sambora hat geschrieben:
15.01.2020 00:58
Bester NFO-Song ist natürlich:

https://youtu.be/DE99mc_ubHc
Weit vorne zumindest.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 3978
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von acore »

Der Auftritt im Colos-Saal in Aschaffenburg ist montags. Das ist eher suboptimal. Ich hoffe, dass ich es dennoch schaffe, dort aufzutauchen.
Benutzeravatar
Thunderchild
Beiträge: 2559
Registriert: 25.01.2011 18:57
Wohnort: Hamburg

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von Thunderchild »

Gute Mucke, aber nichts für mich. Konnte weder mit ELO noch mit BÖC je viel anfangen. Und das hier klingt wie die schwedische Version davon. :D
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10488
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von OriginOfStorms »

BÖC haben weder mit ELO noch mit NFO irgendwas gemeinsam. Blue Öyster Cult haben auf jedem einzelnen Album einen Stil geprägt und klingen nicht wie andere Bands.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26223
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von Sambora »

OriginOfStorms hat geschrieben:
15.01.2020 17:49
BÖC haben weder mit ELO noch mit NFO irgendwas gemeinsam. Blue Öyster Cult haben auf jedem einzelnen Album einen Stil geprägt und klingen nicht wie andere Bands.
Gilt aber für zumindest Elo schon auch. Hör mal Out of the blue, Discovery, Time und Secret messages direkt hintereinander. Aber naja, meine Verehrung für Jeff Lynne ist ja allgemein bekannt. *g*

Ändert aber natürlich nix an meiner Verehrung für Böc.
Wakanda
Beiträge: 982
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von Wakanda »

hier sind die Tourdaten für Europa:

06.03.2020 – London, Islington Assembly Hall (UK)
07.03.2020 – Bochum, Matrix
08.03.2020 – Paris, La Machine Du Moulin Rouge (F)
09.03.2020 – Toulouse, Metronum (F)
10.03.2020 – Madrid, Mon (E)
11.03.2020 – Barcelona, Salamandra (E)
12.03.2020 – Lyon, CCO Villeurbanne (F)
13.03.2020 – Buchs, Krempel (CH)
14.03.2020 – Pratteln, Z7 (CH)
15.03.2020 – Mailand, Legend Club (I)
16.03.2020 – Aschaffenburg, Colos-Saal
17.03.2020 – Hannover, Musikzentrum
18.03.2020 – Nijmegen, Doornroosje (NL)
19.03.2020 – Hamburg, Markthalle
20.03.2020 – München, Backstage Werk
21.03.2020 – Wien, Szene (A)
22.03.2020 – Budapest, Dürer Kert (HU)
24.03.2020 – Saarbrücken, Garage
25.03.2020 – Mannheim, MS Connexion Complex
26.03.2020 – Saalfeld/Saale, Klub Haus
27.03.2020 – Nürnberg, Hirsch
28.03.2020 – Berlin, Columbia Theater

Quelle: Nuclear Blast
Perry Rhodan
Beiträge: 13422
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von Perry Rhodan »

ELO klingen auch nicht wie andere Bands.
Fools smile as they kill. Fools die laughing still.
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10488
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von OriginOfStorms »

Perry Rhodan hat geschrieben:
18.01.2020 21:32
ELO klingen auch nicht wie andere Bands.
Vermutlich klingen sie dann auch nicht wie NFO.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10488
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von OriginOfStorms »

Sambora hat geschrieben:
15.01.2020 17:54
OriginOfStorms hat geschrieben:
15.01.2020 17:49
BÖC haben weder mit ELO noch mit NFO irgendwas gemeinsam. Blue Öyster Cult haben auf jedem einzelnen Album einen Stil geprägt und klingen nicht wie andere Bands.
Gilt aber für zumindest Elo schon auch. Hör mal Out of the blue, Discovery, Time und Secret messages direkt hintereinander. Aber naja, meine Verehrung für Jeff Lynne ist ja allgemein bekannt. *g*

Ändert aber natürlich nix an meiner Verehrung für Böc.
Jeff Lynne hat lustiger Weise eine gewisse Ähnlichkeit mit Eric Bloom.😁
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2581
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von HannibalLecter91 »

Neuer Song "Transmissions":
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3475
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von KingFear »

Da ist ja wirklich, aber wirklich alles geklaut, gefällt mir aber trotzdem. Kann grad leichte Unterhaltung gut gebrauchen.

*unfass* @ Flippers-Tribute-Drumming im Outro
Put it in gear, motherfucker
For tonight we ride
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26223
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von Sambora »

So viel Disco war bisher selten. Dennoch natürlich wieder ein geiler Song.

Album wird ein Fest!
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13916
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von Apparition »

Gott ist das scheisse. Es ist schon 'ne Kunst, ein eh tendenziell uncooles Jahrzehnt nochmal so richtig kacke zu machen. Könnte ich noch etwas Siebziger-Style-Retrorock haben? Die zelebrieren ihre Vorbilder wenigstens und ironisieren sie nicht so billig wie 'ne Hipsternutte aus Friedrichshain.
I ran out of fucks to give in the spring of '85.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24569
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: The Night Flight Orchestra - "Aeromantic" (28.02.)

Beitrag von costaweidner »

Apparition hat geschrieben:
18.02.2020 22:28
Gott ist das scheisse. Es ist schon 'ne Kunst, ein eh tendenziell uncooles Jahrzehnt nochmal so richtig kacke zu machen. Könnte ich noch etwas Siebziger-Style-Retrorock haben? Die zelebrieren ihre Vorbilder wenigstens und ironisieren sie nicht so billig wie 'ne Hipsternutte aus Friedrichshain.
Diesen Kritikpunkt, dass da irgendwas Ironisches dran wäre, habe ich bei NFO noch nie geschnallt.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."

Letterboxd - My life in film.
Antworten