Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
David Lee Hasselhoff
Beiträge: 1732
Registriert: 08.01.2010 16:36
Wohnort: Birmingham
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von David Lee Hasselhoff »

Wow. Was will man da noch sagen? England ist dumm.
Perry Rhodan
Beiträge: 14980
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Perry Rhodan »

Hoffentlich fliegt den Engländern ihr GB um die Ohren, aber richtig!
Zuletzt geändert von Perry Rhodan am 14.12.2019 13:51, insgesamt 1-mal geändert.
Die afd ist weder bürgerlich noch konservativ.
Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 2113
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von metalbart »

Thunderforce hat geschrieben: 12.12.2019 19:57 Es braucht auch niemand nen Sportwagen, oder einen teuren Urlaub auf den Kanaren, jeden Tag oder auch nur jeden dritten Tag Schnitzel und Wurst
Es braucht keiner einen 160cm Fernseher, es braucht keiner 500 oder 2000 CDs und Platten, es braucht keiner alle 2 Jahre ein neues Handy.
Es braucht keiner nen Holzkamin, 30 amazon-Bestellungen am Tag, 10 Paar Schuhe und 230 Shirts.
Es braucht keiner ne 100qm Wohnung, der keine Kinder hat, 260 Küchengeräte oder was auch immer.
Und trotzdem wird hier sicher jeder 1 bis 5 Dinge finden, die er oder sie trotzdem hat.
Das ist doch kein Argument. Brauchen tut man so gut wie nix.

PS, ich fahre Ford Fiesta *g*
Kann ich das kopieren und die nächsten Tage in Häppchen auf meinem Twitter Account.. ich muss weg :D
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16370
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von PetePetePete »

Schade, dass das hier nicht mehr in den Medien präsent war. Sonst hätte Corbyn (vermutlich) noch weiter abgestunken.
https://www.theguardian.com/politics/20 ... sm-inquiry
"...I did that with my bare fists." - "You have BEAR FISTS??"

#aufwerdern
last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10034
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Rotstift »

Eben auf Twitterperlen gefunden:

"Mit 75 für den Brexit zu stimmen, ist wie, kurz bevor man aussteigt, in den Aufzug zu furzen."
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27038
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Sambora »

Rotstift hat geschrieben: 14.12.2019 16:32 Eben auf Twitterperlen gefunden:

"Mit 75 für den Brexit zu stimmen, ist wie, kurz bevor man aussteigt, in den Aufzug zu furzen."
Sehr treffend! Gilt auch für das Thema Klimaschutz.
Mein Name ist Sambora. Ich komme ausm Mainstream.
Perry Rhodan
Beiträge: 14980
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Perry Rhodan »

Hoffentlich fliegt den Engländern ihr GB um die Ohren, aber richtig!
Die afd ist weder bürgerlich noch konservativ.
Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 2113
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von metalbart »

Rotstift hat geschrieben: 14.12.2019 16:32 Eben auf Twitterperlen gefunden:

"Mit 75 für den Brexit zu stimmen, ist wie, kurz bevor man aussteigt, in den Aufzug zu furzen."
Der Rest furzt halt ins Sofa und ist nicht zur Wahl gegangen. :gelb:
Glaube, die Alternative wäre halt gewesen ein jahrelanges hin und her zwischen 2. Referendum oder nicht.
Jetzt liegen die Karten halt auf dem Tisch.
Benutzeravatar
borsti
Beiträge: 3128
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von borsti »

Perry Rhodan hat geschrieben: 14.12.2019 16:44 Hoffentlich fliegt den Engländern ihr GB um die Ohren, aber richtig!
Genau, sie haben unsere Liebe verschmäht, also sollen sie gefälligst in Chaos und Elend versinken. :?
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 4058
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Shadowrunner92 »

Perry Rhodan hat geschrieben: 14.12.2019 16:44 Hoffentlich fliegt den Engländern ihr GB um die Ohren, aber richtig!
Poste es am besten morgen gleich nochmal, nur zur Sicherheit.
"Anything else that annoys you about Stacy?"
- "She makes me go to bed at, like, 8 in the afternoon."
Perry Rhodan
Beiträge: 14980
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Perry Rhodan »

Shadowrunner92 hat geschrieben: 14.12.2019 19:31
Perry Rhodan hat geschrieben: 14.12.2019 16:44 Hoffentlich fliegt den Engländern ihr GB um die Ohren, aber richtig!
Poste es am besten morgen gleich nochmal, nur zur Sicherheit.
Ja, gute Idee! :engel:
Die afd ist weder bürgerlich noch konservativ.
Perry Rhodan
Beiträge: 14980
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Perry Rhodan »

borsti hat geschrieben: 14.12.2019 19:19
Perry Rhodan hat geschrieben: 14.12.2019 16:44 Hoffentlich fliegt den Engländern ihr GB um die Ohren, aber richtig!
Genau, sie haben unsere Liebe verschmäht, also sollen sie gefälligst in Chaos und Elend versinken. :?
Liebe? Wer liebt Engländer? :ka:
Die afd ist weder bürgerlich noch konservativ.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26405
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von costaweidner »

Perry Rhodan hat geschrieben: 14.12.2019 20:00
borsti hat geschrieben: 14.12.2019 19:19
Perry Rhodan hat geschrieben: 14.12.2019 16:44 Hoffentlich fliegt den Engländern ihr GB um die Ohren, aber richtig!
Genau, sie haben unsere Liebe verschmäht, also sollen sie gefälligst in Chaos und Elend versinken. :?
Liebe? Wer liebt Engländer? :ka:
Rassismus, Bombe.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
Keep your night-light burning.

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10931
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von OriginOfStorms »

England ist ein großartiges, schönes und vielseitiges Land. Wenn man dort offen auf die Menschen zugeht wird man im Normalfall mit Herzlichkeit und Gastfreundschaft empfangen. Die in jedem Land leider vorhandene Pfostenquote die Fremde nicht mag und hofft, daß denen was um die Ohren fliegt natürlich abgezogen.
Ich hab meinen Urlaub dort nächstes Jahr im groben schon gebucht und bin mir sehr sicher, daß es wie die vielen male davor super wird.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Perry Rhodan
Beiträge: 14980
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Perry Rhodan »

costaweidner hat geschrieben: 14.12.2019 20:06
Perry Rhodan hat geschrieben: 14.12.2019 20:00
borsti hat geschrieben: 14.12.2019 19:19
Perry Rhodan hat geschrieben: 14.12.2019 16:44 Hoffentlich fliegt den Engländern ihr GB um die Ohren, aber richtig!
Genau, sie haben unsere Liebe verschmäht, also sollen sie gefälligst in Chaos und Elend versinken. :?
Liebe? Wer liebt Engländer? :ka:
Rassismus, Bombe.
Unterstellung, Granate!
Die afd ist weder bürgerlich noch konservativ.
Gesperrt