Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20082
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von GoTellSomebody »

Was mir gerade einfällt: hat der EffZäh nicht gerade erst einen moderaten, bodenständigen neuen Präsidenten?
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13464
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Glaurung »

GoTellSomebody hat geschrieben: 16.11.2019 15:32 Was mir gerade einfällt: hat der EffZäh nicht gerade erst einen moderaten, bodenständigen neuen Präsidenten?
Leider ja. Keinen Plan von Fußball, Erich Rutemöller als sportlichen Berater.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1690
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Ratatata »

Glaurung hat geschrieben: 16.11.2019 15:59
GoTellSomebody hat geschrieben: 16.11.2019 15:32 Was mir gerade einfällt: hat der EffZäh nicht gerade erst einen moderaten, bodenständigen neuen Präsidenten?
Leider ja. Keinen Plan von Fußball, Erich Rutemöller als sportlichen Berater.
Wenigstens ist er kein besonderer Freund von Bilanzschönfälscher Wehrle.
Dem wir ja unter anderem auch Veh zu verdanken hatten.
Wehrle ist der Nächste, dem ich keine Träne nachweinen werde.
Mal schauen, was passiert, wenn Präsi Werner mal gründlich durch alle Baustellen durchgesiebt hat.
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13464
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Glaurung »

Ratatata hat geschrieben: 16.11.2019 18:51
Glaurung hat geschrieben: 16.11.2019 15:59
GoTellSomebody hat geschrieben: 16.11.2019 15:32 Was mir gerade einfällt: hat der EffZäh nicht gerade erst einen moderaten, bodenständigen neuen Präsidenten?
Leider ja. Keinen Plan von Fußball, Erich Rutemöller als sportlichen Berater.
Wenigstens ist er kein besonderer Freund von Bilanzschönfälscher Wehrle.
Dem wir ja unter anderem auch Veh zu verdanken hatten.
Wehrle ist der Nächste, dem ich keine Träne nachweinen werde.
Mal schauen, was passiert, wenn Präsi Werner mal gründlich durch alle Baustellen durchgesiebt hat.
Wehrle halte ich für den besten Mann. Wenn der auch weg wäre... Untergang.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1690
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Ratatata »

Glaurung hat geschrieben: 16.11.2019 19:41
Ratatata hat geschrieben: 16.11.2019 18:51
Glaurung hat geschrieben: 16.11.2019 15:59
GoTellSomebody hat geschrieben: 16.11.2019 15:32 Was mir gerade einfällt: hat der EffZäh nicht gerade erst einen moderaten, bodenständigen neuen Präsidenten?
Leider ja. Keinen Plan von Fußball, Erich Rutemöller als sportlichen Berater.
Wenigstens ist er kein besonderer Freund von Bilanzschönfälscher Wehrle.
Dem wir ja unter anderem auch Veh zu verdanken hatten.
Wehrle ist der Nächste, dem ich keine Träne nachweinen werde.
Mal schauen, was passiert, wenn Präsi Werner mal gründlich durch alle Baustellen durchgesiebt hat.
Wehrle halte ich für den besten Mann. Wenn der auch weg wäre... Untergang.
Da bin ich halt anderer Meinung. Der hat Sachen durchgewunken, die so nicht hätten passieren dürfen.
Die Modeste-Rückkehr z. B. soll letztendlich deutlich mehr gekostet haben, als man zugegeben hat.
Der will mit blanken Taschen das Stadion erweitern, bzw. sogar neubauen.
Wir haben neue Schulden gemacht, die mit dem Kader nix zu tun haben.
Und vor allem hat er sich vehement in den sportlichen Bereich eingemischt. Mit allen aktuellen Folgen.
Da wurden widersinnig Verträge mit Kaderleichen verlängert, und wie gesagt, Veh geht auch auf seine Kappe.
Wer das alte Präsidium (durchaus zurecht) anprangert, Schmaddi verflucht, und den aktuellen Kader anschaut, sollte nicht vergessen, dass das alles über Wehrles Schreibtisch ging, und von ihm mitgetragen, wenn nicht sogar angeleiert wurde.
Wenn schon Tabula Rasa, dann richtig.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20082
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von GoTellSomebody »

Oh, Somuncu und Magath beim Doppelpass.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8777
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Frank2 »

GoTellSomebody hat geschrieben: 17.11.2019 11:33 Oh, Somuncu und Magath beim Doppelpass.
Magath auch wieder weitaus besser drauf als ich ihn zuletzt
in Erinnerung hatte.
Da hatte er mir den Eindruck gemacht als würde er unter Tabletten
stehen.
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 11987
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Schnabelrock »

#Fußbwller
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13464
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Glaurung »

Frank2 hat geschrieben: 17.11.2019 15:25
GoTellSomebody hat geschrieben: 17.11.2019 11:33 Oh, Somuncu und Magath beim Doppelpass.
Magath auch wieder weitaus besser drauf als ich ihn zuletzt
in Erinnerung hatte.
Da hatte er mir den Eindruck gemacht als würde er unter Tabletten
stehen.
Als trainierender SpoDi zum FC bitte. Höger, Horn und Co. mal mächtig in den Arsch treten.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8777
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Frank2 »

Glaurung hat geschrieben: 17.11.2019 16:02
Frank2 hat geschrieben: 17.11.2019 15:25
GoTellSomebody hat geschrieben: 17.11.2019 11:33 Oh, Somuncu und Magath beim Doppelpass.
Magath auch wieder weitaus besser drauf als ich ihn zuletzt
in Erinnerung hatte.
Da hatte er mir den Eindruck gemacht als würde er unter Tabletten
stehen.
Als trainierender SpoDi zum FC bitte. Höger, Horn und Co. mal mächtig in den Arsch treten.
Bin ich dafür, aber ich denke das wird nix.
Dafür ist der Mann einfach zu sehr aus der Zeit gefallen
(völlig wertfreie Einschätzung ).
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 11987
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Schnabelrock »

Gibt´s echt noch Leute, die ohne humoristische Note nach Strageten wie Magath oder Neururer rufen, die vor 15 Jahren zuletzt gescheitert sind und seitdem nur noch als tragikomische Figuren durchs Bild laufen?
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8777
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Frank2 »

Schnabelrock hat geschrieben: 17.11.2019 17:03 Gibt´s echt noch Leute, die ohne humoristische Note nach Strageten wie Magath oder Neururer rufen, die vor 15 Jahren zuletzt gescheitert sind und seitdem nur noch als tragikomische Figuren durchs Bild laufen?
Klare Antwort: JA!!!!
Du warst nie FC Fan, oder ? :D
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1690
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Ratatata »

Schnabelrock hat geschrieben: 17.11.2019 17:03 Gibt´s echt noch Leute, die ohne humoristische Note nach Strageten wie Magath oder Neururer rufen, die vor 15 Jahren zuletzt gescheitert sind und seitdem nur noch als tragikomische Figuren durchs Bild laufen?
Die Meisten aus der alten Garde sind zwar inzwischen sportwissenschaftlich gesehen deutlich übers Datum mit ihren Methoden, aber ja, der Typ Trainer, der Niederlagen persönlich nimmt und intern mal gepflegt Arsch tritt, fehlt irgendwo schon ein bisschen heutzutage.
So ein Happel, der die Spieler mit dem Mofa durch den Wald gejagt hat, hatte sicher mehr Respekt auf seiner Seite, als einer, der das moderne ABC der Psychotherapie für die PK im Schlaf beherrscht. :D
Wobei es natürlich auch erheblich wichtiger ist, beides zu beherrschen: "Fördern und Fordern".

Mich wundert nur, das beim FC noch keiner nach Daum ruft.
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11076
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von OriginOfStorms »

Schnabelrock hat geschrieben: 17.11.2019 17:03 Gibt´s echt noch Leute, die ohne humoristische Note nach Strageten wie Magath oder Neururer rufen, die vor 15 Jahren zuletzt gescheitert sind und seitdem nur noch als tragikomische Figuren durchs Bild laufen?
Wer erinnert sich nicht daran, wie Magath 5 Jahre nachdem er tragikomische Figur wurde wieder nix riss und mit dem Gewinn der Meisterschaft komplett scheiterte.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 11987
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitrag von Schnabelrock »

Frank2 hat geschrieben: 17.11.2019 17:25
Schnabelrock hat geschrieben: 17.11.2019 17:03 Gibt´s echt noch Leute, die ohne humoristische Note nach Strageten wie Magath oder Neururer rufen, die vor 15 Jahren zuletzt gescheitert sind und seitdem nur noch als tragikomische Figuren durchs Bild laufen?
Klare Antwort: JA!!!!
Du warst nie FC Fan, oder ? :D
Nee, nie. :-)
Ich bin ein Systemling!
Gesperrt