Der Comic-Thread

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Rock Hard oder mit Musik zu tun hat
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von infected »

monochrom hat geschrieben:Jo, die Doku ist auf Youtube.

Andere Frage: Nachdem "Legion" mittlerweile offiziell meine liebste Fernsehserie aller Zeiten ist, hab ich mal geguckt wer da die Comics gemacht hat, und stoße auf den Namen Chris Claremont - kann der Legion-Run von ihm was? Ich lese gerade seinen "Uncanny X-Men"-Run, und finde den sehr gut, also volle Empfehlung für die Baustelle. Aber jetzt hab ich halt schon derbe Bock seinen Legion zu lesen, vor allem weil der wohl komplett abgedreht sein soll.
Den kenne ich (noch) nicht. Ich hatte mir vor einiger Zeit diesen Omnibus hier besorgt und begeistert verschlungen, die anderen Sachen stehen auf der Liste und sollen schnellstmöglich folgen:
https://www.amazon.de/X-Men-Legacy-Omni ... on+omnibus
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8224
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von monochrom »

Hui, das sieht ja hochinteressant aus.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von infected »

Frisch eingetroffen:

Yoko Tsuno - Sammelband 1
Alix Sammelband 1
Zweimal Kindheits-/Jugenderinnerungen auffrischen.

Astro City - Band 1 und 2

Moon Knight by Lemire & Smallwood, den tollen Lauf musste ich zusätzlich noch einmal als Buch haben.

Und als Bonus werde ich mir wohl ein Abo des Zack Magazins gönnen. Mal sehen, was das so kann.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8224
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von monochrom »

Ach ja, Tips für Eltern:

Kiste - erstklassiger, deutscher Comic, über einen Jugen und seinen Freund, der eine Kiste ist. Völlig super.

Hilda - wunderschöne Comics über das Mädchen Hilda, welches mit ihrer Mutter abgelegen wohnt, und dort magische Begegnungen hat. Einzigartig.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 4421
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von acore »

infected hat geschrieben:Frisch eingetroffen:

Yoko Tsuno - Sammelband 1
Alix Sammelband 1
Zweimal Kindheits-/Jugenderinnerungen auffrischen.

Astro City - Band 1 und 2

Moon Knight by Lemire & Smallwood, den tollen Lauf musste ich zusätzlich noch einmal als Buch haben.

Und als Bonus werde ich mir wohl ein Abo des Zack Magazins gönnen. Mal sehen, was das so kann.
Dein letzter Punkt würde bei mir auch zur Auffrischung der Kindheitserinnerungen gehören! Schreib mal bitte, ob die neuen Zack was taugen.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von infected »

monochrom hat geschrieben:Ach ja, Tips für Eltern:

Kiste - erstklassiger, deutscher Comic, über einen Jugen und seinen Freund, der eine Kiste ist. Völlig super.

Hilda - wunderschöne Comics über das Mädchen Hilda, welches mit ihrer Mutter abgelegen wohnt, und dort magische Begegnungen hat. Einzigartig.
Super, vielen Dank. Die setze ich mir mal auf die Liste für die kleine. Im Moment blättern wir zusammen ja eher noch eine wilde Sammlung aus Pixi Büchern und alten Donald Duck durch, wenn ich ihr nicht gerade irgendwelche Geschichten vorlese, aber so allmählich wollte ich ihr dann und wann mal immer kleine Anstöße geben. ;)
acore hat geschrieben:
infected hat geschrieben:Frisch eingetroffen:

Yoko Tsuno - Sammelband 1
Alix Sammelband 1
Zweimal Kindheits-/Jugenderinnerungen auffrischen.

Astro City - Band 1 und 2

Moon Knight by Lemire & Smallwood, den tollen Lauf musste ich zusätzlich noch einmal als Buch haben.

Und als Bonus werde ich mir wohl ein Abo des Zack Magazins gönnen. Mal sehen, was das so kann.
Dein letzter Punkt würde bei mir auch zur Auffrischung der Kindheitserinnerungen gehören! Schreib mal bitte, ob die neuen Zack was taugen.
Wird gemacht :) Preis liegt bei etwa 79€ für ein Jahresabo mit 12 Heften.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von infected »

Vorbestellt: Die Moebius Gesamtausgabe von Splitter :sabber:
https://www.splitter-verlag.de/moebius-opus.html
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von infected »

Dank endlich eingetroffener Steuerrückzahlung noch einmal zugeschlagen :D
Amazing Spider-Man by David Michelinie & Todd MacFarlane Omnibus , dank Systemfehler bei Amazon war der Preis kurzzeitig auf 45€ runter, da konnte ich dann nicht widerstehen :D
Spirou&Fantasio Gesamtausgabe vorbestellt, die Ende November erscheint
Alle 4 Bände der Jugurtha Gesamtausgabe. Ich hab zwar den Großteil der Serie vor einigen Jahren nach und nach als Einzelband in der Carlsen Ausgabe gekauft, da man die hinterhergeworfen bekam, aber vier so schicke Hardcover Bände machen sich dann doch ganz gut im Regal :D
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von infected »

Das habe ich ja jetzt erst mitbekommen: DC wird restrukturiert, was prinzipiell ja erst einmal egal wäre, aber im Zuge dessen wird Vertigo plattgemacht. Und damit geht für mich schon eine Ära zu Ende, die in kreativer Hinsicht doch einiges bewegt hatte. Äußerst bedauerlich, auch wenn Image und Dark Horse denen (aufgrund schlechter Entscheidungen bei DC) qualitativ in den letzten Jahren zunehmend den Rang abgelaufen hatten, aber das war der Verlag der DMZ, Preacher Y: The last Man, Transmetropolitan oder auch 100 Bullets veröffentlicht hatte.
https://www.polygon.com/2019/6/21/18700 ... lack-label
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von infected »

Ach ja, apropo Vertigo, Netflix wird aus Sandman eine Serie machen. Angesichts der eher mauen Kreativleistungen bei Netflix, die man dann einfach nur mit viel Geld kaschieren will, habe ich da eher meine Bedenken ob das was wird:
https://www.polygon.com/2019/7/1/206770 ... eil-gaiman
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von infected »

Uff, bei DC machen sie aber auch alles, das ich den Laden noch weniger mag als ohnehin. Die nächste Ära endet:
Mad Magazine may be coming to an end.

Longtime Mad contributor Evan Dorkin bid the publication goodbye on social media. In a series of Tweets, he described how he received a "crushing" email about Mad shutting down. "Today won't end. Goodbye, MAD Magazine. As a youngster I was a huge fan of the 70's era, as a young adult I rediscovered the 50's comics, as an old nerd I somehow became a contributor (often working w/ Sarah Dyer) for the last decade +. Getting the e-mail today was crushing," he wrote.
(...)
Mad's closure follows the retirement of DC's Vertigo imprint. Two weeks ago, DC announced that all of its content will be organized and marketed under three, age-specific labels -- DC Kids, DC and DC Black Label -- starting January 2020. The new labeling system will result in imprints like Vertigo, DC Zoom and DC Ink being retired.

At the time of writing, it is unclear why Mad is shutting down. CBR has reached out to DC for comment.
https://www.cbr.com/mad-magazine-shutting-down-report/
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 16109
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von Apparition »

infected hat geschrieben:Ach ja, apropo Vertigo, Netflix wird aus Sandman eine Serie machen. Angesichts der eher mauen Kreativleistungen bei Netflix, die man dann einfach nur mit viel Geld kaschieren will, habe ich da eher meine Bedenken ob das was wird:
https://www.polygon.com/2019/7/1/206770 ... eil-gaiman
Ganz ehrlich, davor hab ich Angst. Ich wäre exrem neugierig, wie das als Serie aussehen könnte, aber eigentlich sind die Erwartungen viel zu hoch als dasd das nicht enttäuschend wird.
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 11255
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von Rotstift »

Ich habe jetzt mal mit den ersten Sammelbänden von The Walking Dead angefangen.
Late to the party, ich weiß.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von infected »

Ich habe mir dafür heute den ersten Band der Gesamtausgabe der alten Flash Gordon Sonntagsseiten bestellt, der die Jahre 1934 bis 1937 umfasst sowie je den ersten Bans der Neuausgaben von Luc Orient, Bruno Brazil und Tunga. Ach ja, ein US Comic gab es auch, den ersten Band von Robert Kirkmans 'Oblivion Song'.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
ego
Beiträge: 709
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Freiburg

Re: Der Comic-Thread

Beitrag von ego »

Vielleicht eine sehr eingeschränkte Sicht, da wir in Freiburg ja nur einen (relativ kleinen) Comiuc Laden haben und ich meine Inspiration nur aus dem ziehe was die dort haben aber im Moment ist für mich echt saure Gurken Zeit.

Vor ein paar Jahren starteten es so geile Serien: Preacher, The Boys, Crossed, TWD, DMZ usw. aber zur Zeit kommt Gefühlt nur noch ein weitererr Batman Re-Start und Comics von irgendwelchen 2. Liga Superhelden aus den verschiedenen Universen, dass ist echt öde.
We are different
Antworten