Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22331
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon OriginOfStorms » 12.02.2019 21:10

Bei den Schwaben finde ich das alles irre lustig. Vor grob einem Jahr habe ich den selbstgerechten Präsi in einer Sportsendung gesehen und er verkündete, daß sich der VfB nun langfristig im oberen Drittel der ersten Liga etablieren wird. Genau die richtige Nummer für den blasierten Pinsel. :D
¡No pasarán!
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 26948
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Apparition » 12.02.2019 22:08

Sambora hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:Zu Nürnberg+Stuttgart: Es ist echt so schön, dass die Eintracht ein solches Theater (bis auf weiteres) hinter sich gelassen hat. Immun dagegen sind wir natürlich (noch lange) nicht, aber die letzten 2,5 Jahre waren schon ziemlich cool.


Die letzten 3 1/2 Jahre waren bei uns auch ungewohnt seriös und ich bin AB extrem dankbar, dass er, nachdem Bader uns beinahe zur Insolvenz geführt hatte, zusammen mit Meeske im Sinne der Konsolidierung den Glubb wieder in ruhigere Fahrwasser gebracht hat.

Hoffentlich findet man jetzt jemand, der diesen Weg fortführt.

Wenn man ehrlich ist, haben wir in der Bundesliga (dauerhaft) auch nix mehr verloren, wir sind ein Zweitligaverein. Ich kann damit leben.


+ ab und an mal ein Jahr Kohle aus der ersten Liga mitnehmen. Was ist über dem Grethlein Scheisse ausgekippt worden, als er genau das prognostiziert hat. Dabei hatte er einfach nur recht.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 49364
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Tolpan » 13.02.2019 09:15

Laut der Blöd hat Real nun offiziell eine 45 Millionen Euro Offerte für Jovic hinterlegt.

*Auktions-Hammer bereit leg*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 34031
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon GoTellSomebody » 13.02.2019 21:58

Kann mich nicht erinnern Real mal so unter Druck gesehen zu haben wie durch Ajax!
Benutzeravatar
Flow
Beiträge: 9073
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Flow » 13.02.2019 22:39

Ajax macht ein Riesenspiel.
http://dreikommaviernull.blogspot.com/
https://twitter.com/3_40qm

"Be kind to animals or I'll kill you" - Morrissey
ego
Beiträge: 1456
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Freiburg

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon ego » 14.02.2019 11:41

Gott was war das gestern vom BVB??? Sind die wirklich so von Reus abhängig. Schade für die CL aber für die Liga habe ich seit gestern wieder Hoffnung dass Dortmund, die Meisterschaft doch noch verspielt.
We are different
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30693
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon monochrom » 14.02.2019 12:06

Ich predige das seit Monaten: Bayern ist geldmäßig so weit vom Rest entfernt, das sie mittlerweile sogar die Saisons gewinnen, in denen sie eigentlich kriseln.

Konsequenz mittlerweile für mich: Geguckte Live-Spiele Bundesliga diese Saison = 0. Geguckte Sportschaus (oder ähnliches) = 0.

Stattdessen halt viel Nationalmannschaftsfußball, manchmal 2. oder 3. Liga, ab und an andere Ligen, und vielleicht guck ich ab heute ein bisserl Euro League.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30693
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon monochrom » 14.02.2019 12:11

Ach ja, ein wenig DFB-Pokal hab ich geguckt. *Vage erinner*

Früher hätt ich mich über Tottenham gegen Dortmund tatsächlich richtig gefreut, ist ja eigentlich eine schöne Partie. Aber bei Anstoß hab ich dann doch lieber was an NFT gearbeitet, also ist mein Interesse da anscheinend tatsächlich annähernd bei null.
I, too, wish to be a decent manboy
Schnabelrock
Beiträge: 18701
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Schnabelrock » 14.02.2019 12:22

monochrom hat geschrieben:Ach ja, ein wenig DFB-Pokal hab ich geguckt. *Vage erinner*

Früher hätt ich mich über Tottenham gegen Dortmund tatsächlich richtig gefreut, ist ja eigentlich eine schöne Partie. Aber bei Anstoß hab ich dann doch lieber was an NFT gearbeitet, also ist mein Interesse da anscheinend tatsächlich annähernd bei null.



Bayern - vor allem national - natürlich ein Grund. Dann die Vervielfachung der Wettbewerbe mitsamt ihrer Unübersichtlichkeit. Welche wiederum zum Großteil an der Spielt"tags"streuung liegt. Die diversen Kanäle, die man checken und bezahlen müsste. Die Abgehobenheit der Spitzenklubs und -spieler ... usw. usw. Der Zeitaufwand, den ein Normalo weder erbringen kann noch will.

Die Idee von Fussball als Produkt, meinetwegen, das geht wohl nicht anders. Aber gerade als Produkt muss es erhältlich, sympathiebesetzt und konsumierbar sein.

Fussball ist wie Nusschokolade, wo ich Schokolade in einem Laden kriege, Nüsse online streamen soll, die Verpackung kommt per Post in 5 Raten. Am Ende kostet sie 7 Euro, schmeckt immer gleich und auf der Innenseite der Verpackung steht noch "Fick Dich, Du Wurm". Das ist in überhaupt keiner Hinsicht mehr ein gut designtes Produkt.
Ich worshippe jetzt.
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 49364
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Tolpan » 14.02.2019 12:35

monochrom hat geschrieben:und vielleicht guck ich ab heute ein bisserl Euro League.

Ich bin heiß wie Frittenfett und habe ein gutes Gefühl.

Fragt mich nicht warum, ist sonst i.d.R. nicht so, aber irgendwie glaube ich, heute Abend geht was.

Die Ukrainer sind ja noch in der Winterpause und es ist ihr erstes Spiel. Und da zocken 8 Brasilianer oder so, die können doch bei -100 Grad eigentlich gar kein Bock haben, draußen Fußball zu spielen...*g*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 26948
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Apparition » 14.02.2019 12:48

Ich gucke momentan tatsächlich kaum mehr Spiele, weil mich die Zersplitterung des Angebots abhält. Ich habe an sich kein Problem damit, dass das nur noch im Pay-TV zu haben ist, aber geil wäre halt Verfügbarkeit bei einem Anbieter. Aber das kann und will wohl keiner mehr von denen zahlen.

Eventuell guck ich mir aber doch mal DAZN an, irgendwie fehlt mir was.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 49364
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Tolpan » 14.02.2019 13:16

Apparition hat geschrieben:Aber das kann und will wohl keiner mehr von denen zahlen.

Das ist rechtlich nicht mehr möglich. Die EU wollte hier mehr Wettbewerb, daher die Zersplitterung. Und dass dann einer der Anbieter wiederum Sublizenzen erwirbt (was möglich wäre), scheint sich nicht zu rechnen...
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 1260
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon metalbart » 14.02.2019 13:51

Schnabelrock hat geschrieben:Fussball ist wie Nusschokolade, wo ich Schokolade in einem Laden kriege, Nüsse online streamen soll, die Verpackung kommt per Post in 5 Raten. Am Ende kostet sie 7 Euro, schmeckt immer gleich und auf der Innenseite der Verpackung steht noch "Fick Dich, Du Wurm". Das ist in überhaupt keiner Hinsicht mehr ein gut designtes Produkt.

Sehr schön, für Fußball gucken zuhause hab ich noch nie einen Cent ausgegeben.
In der Kneipe macht das schon Spaß.
Was mich aber persönlich freut, dass Freiburg sich seit Jahren gegen viel reichere Clubs hält. Ist eigentlich unmöglich in diesen Zeiten.
Die machen da einen richtig guten Job.
Benutzeravatar
Mountain King
Beiträge: 477
Registriert: 29.04.2011 13:30

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Mountain King » 14.02.2019 14:00

Das Leih-Geschäft ist beendet und der verlorene Sohn kehrt zurück: https://fc.de/fc-info/news/detailseite/ ... erechtigt/

Schade für mich, daß ich morgen während der triumphalen Rückkehr im ICE nach München sitzen werde und mir daher nicht anschauen kann, wie uns der Heiland in nur einem Spiel in die Champions League ballert.
Weltuntergangnam-Style!
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1860
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Der offizielle Fussball-Thread des DEI - Teil XIV

Beitragvon Ratatata » 14.02.2019 16:29

Willkommen zurück im Kader, Anthony Modeste! :)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste