The Neal Morse Band - The Great Adventure

Das Forum für Progrock und Progmetal
Professor Longhair
Beiträge: 3535
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Professor Longhair » 18.01.2019 09:53

Geehrter Vorschreiber - das ist mir schon bewußt .... das sollte mehr eine Anspielung auf die "Longtrack-Manie" des users TMW316 sein.
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 7025
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon TMW316 » 18.01.2019 10:44

So ein 30 Minüter wäre mal wieder nicht schlecht, aber den hatte die letzte auch nicht. Wenn der Rest gut genug ist...
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Professor Longhair
Beiträge: 3535
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Professor Longhair » 18.01.2019 11:36

Jetzt untertreibst Du aber .... 30 Minuten sind mir entschieden zu kurz für einen wahren Longtrack !
the_edguy
Beiträge: 112
Registriert: 15.03.2009 12:00
Wohnort: 99958 Gräfentonna

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon the_edguy » 18.01.2019 14:32

Professor Longhair hat geschrieben:Geehrter Vorschreiber - das ist mir schon bewußt .... das sollte mehr eine Anspielung auf die "Longtrack-Manie" des users TMW316 sein.


war ja nicht böse gemeint - alles gut.
Laut Portnoy gibt es dieses Jahr noch eine neue Flying Colors und Ende des Jahres / Anfang 2020 eine neue Sons Of Apollo CD.
Danach wird man sich, so wie es derzeit aussieht, wieder als Transatlantic ins Studio begeben. Ich denke, dass ihr dann wieder eure Longtracks bekommt.

LG Norman
Professor Longhair
Beiträge: 3535
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Professor Longhair » 18.01.2019 23:36

Was heißt "Ihr" - ICH brauche nicht zwangsläufig Longtracks - ich kenne aber jemanden, auf den das komplett zutrifft !
Benutzeravatar
JungerWutz
Beiträge: 448
Registriert: 18.06.2010 08:38
Wohnort: Dortmund

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon JungerWutz » 24.01.2019 10:40

Die Scheibe dreht gerade ihre erste Runde und ich kann jetzt schon kaum in Worte fassen, was diese 5 Irren da wieder hingezaubert haben. Außer, dass ich stark davon ausgehe, dass es für 2019 schon jetzt schwierig wird, das in irgendeiner Art zu toppen
Professor Longhair
Beiträge: 3535
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Professor Longhair » 24.01.2019 13:23

Hast Du das Teil schon ?
Ich dachte die kommt erst am 25.1. ?
Benutzeravatar
JungerWutz
Beiträge: 448
Registriert: 18.06.2010 08:38
Wohnort: Dortmund

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon JungerWutz » 24.01.2019 17:56

Bestelle immer direkt bei Radiant Rec. War erfreulicher- und glücklicherweise schon heute da.
Professor Longhair
Beiträge: 3535
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Professor Longhair » 24.01.2019 19:09

Du Glücklicher ....
the_edguy
Beiträge: 112
Registriert: 15.03.2009 12:00
Wohnort: 99958 Gräfentonna

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon the_edguy » 24.01.2019 20:17

JungerWutz hat geschrieben:Bestelle immer direkt bei Radiant Rec. War erfreulicher- und glücklicherweise schon heute da.


meine liegt noch im Zoll in FFM :gelbrot:

Hab sie am first preorder day direkt bei Radiant Records vorbestellt :hmpf:
Mit Versand 28 €. Da hätte ich sie lieber hier in Erfurt im Mediamarkt morgen mitnehmen sollen, habe aber auf das Poster gehofft :kratz:

Konnte aber in einen neuen Track reinhören und möchte den freundlichen Zollbeamten mitteilen:
"Hey Ho Lets Go Everything's Possible NOW"
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 7025
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon TMW316 » 24.01.2019 21:27

Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
JungerWutz
Beiträge: 448
Registriert: 18.06.2010 08:38
Wohnort: Dortmund

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon JungerWutz » 24.01.2019 22:08

the_edguy hat geschrieben:
JungerWutz hat geschrieben:Bestelle immer direkt bei Radiant Rec. War erfreulicher- und glücklicherweise schon heute da.


meine liegt noch im Zoll in FFM :gelbrot:

Hab sie am first preorder day direkt bei Radiant Records vorbestellt :hmpf:
Mit Versand 28 €. Da hätte ich sie lieber hier in Erfurt im Mediamarkt morgen mitnehmen sollen, habe aber auf das Poster gehofft :kratz:

Konnte aber in einen neuen Track reinhören und möchte den freundlichen Zollbeamten mitteilen:
"Hey Ho Lets Go Everything's Possible NOW"


Auf das Poster habe ich auch gehofft...
Das "Lustige": ich hatte von Radiant keine Versandbestätigung bekommen und habe heute morgen befürchtet, dass ich sie morgen nicht bekomme. Dann habe ich sie mir nochmal als Vinyl bei amazon bestellt. Nunja... wenigstens ist die Sammlung dann komplett
the_edguy
Beiträge: 112
Registriert: 15.03.2009 12:00
Wohnort: 99958 Gräfentonna

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon the_edguy » 25.01.2019 15:42

Naja, so verückt bin ich dann doch nicht.

Soeben ist das kleine Päckchen bei mir eingetroffen. :engel:
Das muss göttliche Fügung sein ...
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 16708
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Susi666 » 25.01.2019 17:35

Ich hab natürlich nicht vorbestellt... :gelb:

Ins Ladengeschäft komme ich heute auch nicht mehr...

Muß ich mich mit dem neuen Video trösten. Der von Eric Gillette gesungene Refrain in "I got to run" ist ja wieder hochgradig schmackofatz! :pommes:
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 7025
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon TMW316 » 25.01.2019 21:55

Erster Eindruck: ganz OK. ;)

Zweiter Eindruck: Wer sagt das wäre besser als die Similitude sollte diese vielleicht noch mal anhören. Die war im Vergleich doch besser: Bessere Main Themes, bessere Hits, eingängigere Songs, besseres dramatischeres Finale.

Die Hits der Great Adventure so weit: Vanity Fair mit Abstand der beste Song, I Got to Run, Hey Ho Let's Go, Welcome to the World 1 und 2, The Great Dispair.

Vielleicht ändert sich ja auch noch die Wahrnehmung je mehr ich das Album höre, aber an City of Destrction, So Far Gone, We Have Got To Go, Makes No Sense, The Ways of a Fool, The Man in the Iron Cage oder Broken Sky Long Day Reprise und so fehlt noch ein Stück.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste