METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Das gute alte Dark Eye Inn - die Heimat der Stammposter
Benutzeravatar
KreaHead
Beiträge: 174
Registriert: 12.03.2009 17:19
Wohnort: Kelkheim

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von KreaHead »

Projecto hat geschrieben:Load war ja schon nicht so prall *flitz*
Jetzt ruf ihn halt nicht noch .... :D
psychobimbo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3844
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Between The Valley Of The Ultra Pussy

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von psychobimbo »

Ein Bekannter hätte eine Metallica Karte für mich über, aber wie ist das nochmal mit den personalisierungen? Kontrollieren die da wirklich?
schön wars schon!
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von Rotorhead »

psychobimbo hat geschrieben:Ein Bekannter hätte eine Metallica Karte für mich über, aber wie ist das nochmal mit den personalisierungen? Kontrollieren die da wirklich?

Keine Ahnung.
Benutzeravatar
Lindes
Beiträge: 2256
Registriert: 04.03.2010 09:41
Wohnort: Südbaden
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von Lindes »

psychobimbo hat geschrieben:Ein Bekannter hätte eine Metallica Karte für mich über, aber wie ist das nochmal mit den personalisierungen? Kontrollieren die da wirklich?
Wir waren zu dritt, auf jeder Karte stand mein Name da ich alle drei Karten gekauft habe. Ich musste meinem Ausweis zeigen und wir konnten zu dritt rein.
psychobimbo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3844
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Between The Valley Of The Ultra Pussy

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von psychobimbo »

Derjenige hat halt nur ein Ticket und kann selbst nicht. Und so gut ist mein Kontakt mit dem, bzw derjenigen auch nicht.
Ob ich’s kaufen soll und einfach drauf ankommen lasse?
schön wars schon!
Benutzeravatar
Lindes
Beiträge: 2256
Registriert: 04.03.2010 09:41
Wohnort: Südbaden
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von Lindes »

psychobimbo hat geschrieben:Derjenige hat halt nur ein Ticket und kann selbst nicht. Und so gut ist mein Kontakt mit dem, bzw derjenigen auch nicht.
Ob ich’s kaufen soll und einfach drauf ankommen lasse?
Bei der VVKstelle anrufen und fragen ob man die Karte umschreiben lassen kann?
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von Rotorhead »

Warum gibt es eigentlich trotzdem so viele ViaNOgo Tickets?
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 14288
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von Apparition »

Metallica mit zwei Songs von der ersten Soundgarden auf dem Chris Cornell Tribute:

https://www.youtube.com/watch?v=uikO8bb2MNk
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
iron-markus
Beiträge: 106
Registriert: 03.10.2018 19:05

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von iron-markus »

Wollte mich eigentlich NICHT dazu äussern, da ich denke dass damit eigentlich Erwachsene angsprochen werden sollten:

Wegen dem Bier. Ein James Hetfield wo jahrelang Alkohol krank war und sogar in Interviews sagt dass es die hölle ist/war macht jetzt Werbung für das "eigene(!!)" Bier.
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von Rivers »

Menschen sind konsequent inkonsequent. :ka:
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28592
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von Thunderforce »

In einem Artikel dazu wurde da kurz drauf eingegangen und angeblich sei Jaymz damit "perfectly fine", er fände alles gut, was Kontakt zu den Fans herstellt (und Kohle bringt vermutlich *g*)

Aufgefallen ist mir das aber auch mit dem Metallica-Bier.

Andererseits: Wer von den Musikern, von denen es Bier, Whisky, Vodka, Wein oder sonstwas gibt, hat kein Alkohol-Problem? Hetfield hat es halt öffentlich gemacht, sonstiger Unterschied.: Keiner.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von Rotorhead »

Business halt. Den "Kontakt zu den Fans" Blödsinn kann man sich dennoch sparen. Das hätte Joey auch nicht durchsichtiger rechtfertigen können.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22272
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von NegatroN »

Warum sollte man als trockener Alkoholiker kein Bier bewerben dürfen?
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Schnabelrock
Beiträge: 11345
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von Schnabelrock »

Die "Kontakt zu den Fans" - Sache ist gut und wichtig und gibt auch mir etwas.
Natürlich nervt es mal, sich tagein tagaus mit Gestalten wie Rotor oder Rudy fotografieren zu lassen, aber dennoch bin ich meist damit im Reinen und freue mich über die meisten Kontakte, Anregungen, Zuspruch und Gesellschaft. Für mich ist es wichtig, den Kontakt zum Mann auf der Strasse zu behalten und nahbar zu bleiben. Das ist einfach Teil des Rock N Roll.
Ich bin ein Systemling!
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: METALLICA - Hardwired... [18.11.2016]

Beitrag von Rotorhead »

NegatroN hat geschrieben:Warum sollte man als trockener Alkoholiker kein Bier bewerben dürfen?

Spricht ja keiner von dürfen. Aber "Alkohol hätte beinahe mein Leben zerstört. Wolle Bier kaufen?" kommt halt schon beknackt.
Antworten