Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Hier dreht sich alles um unser Festival
Benutzeravatar
RH Jens
Moderator
Moderator
Beiträge: 300
Registriert: 18.07.2011 18:42

Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon RH Jens » 08.12.2017 12:12

Der Vorverkauf für das Rock Hard Festival 2018 läuft auf vollen Touren - und wir freuen uns, noch vor Weihnachten die nächsten vier Bandbestätigungen verkünden zu können, zu denen sich in den nächsten Monaten noch weitere hochkarätige Acts gesellen werden. Unser Open Air findet wie immer am Pfingstwochenende, diesmal vom 18. bis 20. Mai, im Gelsenkirchener Amphitheater statt.

OVERKILL („Feel The Fire“ & „Horrorscope“ Show)
Es gibt kaum eine Band, die von euch immer wieder so nachdrücklich gefordert wird wie OVERKILL - und das, obwohl das Thrash-Metal-Abrisskommando um Bobby „Blitz“ Ellsworth schon mehrfach bei uns zu Gast war. Für 2018 haben die Herrschaften einen speziellen Set mit Fokus auf „Feel The Fire“ und „Horrorscope“ angekündigt, beide ganz große Klassiker, die in keiner Sammlung fehlen sollten. Rotten to the core, baby!

DOOL
Die NiederländerInnen von DOOL sind, da gibt es in der Redaktion keine zwei Meinungen, einer DER Newcomer der Stunde. Nachdem die Damen und Herren erst kürzlich im Rahmen der Rock Hard Nights wieder unter Beweis gestellt haben, dass sie auch live absolut nichts anbrennen lassen, ist der Gig im Amphitheater für uns Ehrensache.

NOCTURNAL RITES
Kaum zu glauben, dass NOCTURNAL RITES, immerhin schon seit Jahrzehnten eine der großen Konstanten in der europäischen Power-Metal-Landschaft, tatsächlich noch nie bei unserem alljährlichen Familientreffen gespielt haben. Höchste Zeit, das zu ändern: 2018 sind die Schweden endlich am Start. Freut euch mit uns auf eine Show mit Schmackes!

THUNDERMOTHER
Donner und Doria: Wenn ihr auf fetzigen All-Girl-Rock´n´Roll steht, habt ihr jetzt definitiv Grund zur Freude! THUNDERMOTHER stammen aus Schweden, haben im vergangenen Sommer ihr zweites, wirklich sackstarkes Album an den Start gebracht - und mächtig Bock, auf dem kommenden Rock Hard Festival eine fette Party zu feiern!

Das bisherige Billing:

SAXON
OVERKILL („Feel The Fire“ & „Horrorscope“ Show)
TIAMAT (Special „Clouds“ & „Wildhoney“ Set)
ULI JON ROTH („Scorpions Revisited“)
MARDUK
CIRITH UNGOL
BACKYARD BABIES
DIAMOND HEAD
NIGHT DEMON
DOOL
THE NEW ROSES
NOCTURNAL RITES
ATTIC
THUNDERMOTHER

In Kürze werden wir weitere hochkarätige Bands bekannt geben!

Die Ticketpreise

Drei-Tages-Ticket: 86,90 Euro (inklusive aller Gebühren)
Kombiticket Festival und Camping: 108,40 Euro (inklusive aller Gebühren)
Zusätzlich fallen pro Bestellung 7 Euro Versandkosten an, weil wir die Karten als speziell versicherte Sendung verschicken.

Unser Ticket-Jongleur Hacky freut sich auf eure Bestellungen unter versand@rockhard.de. Ihr könnt die Karten auch per Post oder direkt in unserem Online-Shop ordern.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 33972
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon GoTellSomebody » 08.12.2017 12:15

Horrorscope!
Yeah!
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 26832
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon Apparition » 08.12.2017 12:53

Gute "Entschuldigung", Overkill mal wieder zu holen. Wenn ich allerdings einer von denen wäre, die für genau dieses Programm vor zwei Jahren 50 Euro gelatzt haben, wäre ich wohl Dezent sauer. So nicht, weil ich mich in meiner Haltung, bei der Ticketpreistreiberei nicht mitzumachen, bestätigt fühle und diese Leute jetzt auslachen kann. :D

Dool sind da natürlich völlig richtig aufgehoben, geben mir aber leider sehr wenig.

Nocturnal Rites waren IMO schon vor 15 Jahren komplett überflüssig, das wird sich jetzt nicht groß geändert haben.

Warum Thundermother so angesagt sind, weiss der Himmel. Definition von Durchschnitt.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 39433
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Im fahlen Licht der Schutzlaterne
Kontaktdaten:

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon costaweidner » 08.12.2017 12:56

Apparition hat geschrieben:Gute "Entschuldigung", Overkill mal wieder zu holen. Wenn ich allerdings einer von denen wäre, die für genau dieses Programm vor zwei Jahren 50 Euro gelatzt haben, wäre ich wohl Dezent sauer. So nicht, weil ich mich in meiner Haltung, bei der Ticketpreistreiberei nicht mitzumachen, bestätigt fühle und diese Leute jetzt auslachen kann. :D


Nocturnal Rites waren IMO schon vor 15 Jahren komplett überflüssig, das wird sich jetzt nicht groß geändert haben.

So, auch wenn ich vor 15 Jahren noch nix damit zu tun hatte. *g*

Ansonsten: Yeah, "Feel the Fire"! Endlich mal Kram wie 'Raise the Dead' live.
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 28801
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon Dimebag666 » 08.12.2017 12:56

Yeah, Thundermother!
Benutzeravatar
wolverin
Beiträge: 1067
Registriert: 30.04.2010 11:58

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon wolverin » 08.12.2017 13:00

Apparition hat geschrieben:Gute "Entschuldigung", Overkill mal wieder zu holen. Wenn ich allerdings einer von denen wäre, die für genau dieses Programm vor zwei Jahren 50 Euro gelatzt haben, wäre ich wohl Dezent sauer. So nicht, weil ich mich in meiner Haltung, bei der Ticketpreistreiberei nicht mitzumachen, bestätigt fühle und diese Leute jetzt auslachen kann. :D


Ganz so hart möchte ich es zwar nicht formulieren, aber das lässt den Ärger das damals in Bochum(?) nicht gesehen zu haben, doch etwas milder erscheinen. :pommes:

Aber warum eigentlich wieder die beiden Alben, warum nicht "Taking Over" und "The Years Of Decay"?
"Wer ich bin? Ich bin das tödliche Werkzeug der Vergeltung, der Stiefel, der Ihnen einen Tritt verpaßt, dass sie bis zur Erde zurückfliegen. Ich bin der personifizierte Tod. Ich bin der letzte Mensch, den sie in ihrem elenden Leben sehen werden. Gott hat mich geschickt."
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 11815
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon BlackMassReverend » 08.12.2017 13:08

FACK ! Overkill....mit genau den beiden Alben.....
Jetzt finde ich's musikalisch das erste mal scheiße nicht zu können... *wimmer*
Blitzkrieg Witchcraft
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 27345
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon Feindin » 08.12.2017 13:40

Apparition hat geschrieben:Gute "Entschuldigung", Overkill mal wieder zu holen. Wenn ich allerdings einer von denen wäre, die für genau dieses Programm vor zwei Jahren 50 Euro gelatzt haben, wäre ich wohl Dezent sauer. So nicht, weil ich mich in meiner Haltung, bei der Ticketpreistreiberei nicht mitzumachen, bestätigt fühle und diese Leute jetzt auslachen kann. :D

+1
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 6056
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon Mustafa_Manson » 08.12.2017 13:44

Overkill natürlich toll. Rest für mich belanglos.
Benutzeravatar
Gentleman_Hank
Beiträge: 1577
Registriert: 27.08.2010 08:23
Wohnort: Königreich Wethmar

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon Gentleman_Hank » 08.12.2017 13:55

Kenne bislang nur Overkill, den Rest nicht. Die Beschreibungstexte lesen sich aber lustmachend.

Scheint jedenfalls ein sehr schönes RHF zu werden (was auch sonst? 8) )
.(....\............../....)
. \....\........... /..../
...\....\........../..../
....\..../´¯.I.¯`\../
..../... I....I..(¯¯¯`\
...I.....I....I...¯¯.\...\
...I.....I´¯.I´¯.I..\...)
...\.....` ¯..¯ ´.......'
....\_________.·´
.....l-_-_-_-_-_-
.....l-_-_-_-_-_
Benutzeravatar
Tailgunner
Beiträge: 12648
Registriert: 26.07.2010 19:01
Wohnort: Somewhere in Time

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon Tailgunner » 08.12.2017 18:55

Nocturnal Rites, damit hätte ich nicht gerechnet.
Sehr schön!
Now I am a 21st Century digital unicorn
ironbound
Beiträge: 219
Registriert: 21.02.2010 13:51
Wohnort: ac

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon ironbound » 08.12.2017 19:33

Overkill super
Hab mir auch die 50 eier in oberhausen gespart


Mit den anderen neuen..bis auf nucturnal rites alles nicht meine baustelle..

Hoffe da geht noch was sonst wirds ..na ja ..ein zeltplatz festival für mich
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 677
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon Twinhilde » 08.12.2017 20:33

So ganz viel ist für mich ja nicht dabei...
Aber "Tiamat" reißt alles raus! Hoffentlich ist das auch live der Fall!
Von "Dool" lass ich mich gerne überraschen, gefällt mir jedenfalls ganz gut!

Das Ticket ist auch schon da!!! Inkl. Camping... Natürlich! Hoffentlich hab ich mich beim letzten Mal so gut benommen, dass ich wieder im selben Camp unterkommen darf :prost:
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 26832
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon Apparition » 08.12.2017 21:27

Twinhilde hat geschrieben:So ganz viel ist für mich ja nicht dabei...
Aber "Tiamat" reißt alles raus! Hoffentlich ist das auch live der Fall!
Von "Dool" lass ich mich gerne überraschen, gefällt mir jedenfalls ganz gut!

Das Ticket ist auch schon da!!! Inkl. Camping... Natürlich! Hoffentlich hab ich mich beim letzten Mal so gut benommen, dass ich wieder im selben Camp unterkommen darf :prost:


Dool war live im Dortmunder Piano neulich ein ziemlicher Knaller. Wenn man auf die Musik steht, kann da nichts schief gehen.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16732
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Overkill, Dool, Nocturnal Rites und Thundermother für 2018 bestätigt!

Beitragvon ReplicaOfLife » 10.12.2017 11:04

Overkill sind immer gut :)
Nocturnal Rites brauch ich nicht, Thundermother finde ich eher belanglos, und die Legastheniker-Progger kenne ich nicht :ka:
Open your eyes, it's full of surprise
Everyone lies like the fox on the rocks
And the musical box.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste