Megadeth canceln Dates

Hier dreht sich alles um unser Festival
Benutzeravatar
Vader2097
Beiträge: 1795
Registriert: 04.06.2010 23:15
Wohnort: Bochum

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon Vader2097 » 23.05.2014 09:55

Slayer oder Anthrax fänd ich auch super. Da ich Dark Angel bisher noch nicht gesehen habe, würde ich die aber stark bevorzugen.

Also bitte in folgender Reihenfolge buchen:
1. Dark Angel
2. Cancer (nicht unbedingt als Headliner, aber wäre weitere geile Band)
3. Slayer
4. Death to All
5. Anthrax
6. Sodom
I rest in my home, eating human waste and drinking the urine from my dog. I feel insane when I do this, but I like it - Resurrection/Rage Within
Metal isn't about lyrics; It's about intensity and rawness and speed and killing things and all that good stuff!
Benutzeravatar
raininadamstown
Beiträge: 989
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon raininadamstown » 23.05.2014 10:34

SchneiderHelge hat geschrieben:Wird schwer werden einen gleichwertigen Ersatz zu finden...Megadeth wären schon der Hammer und das Highlight des Festivals geworden. Ich bin stattdessen für Flotsam and Jetsam und Metal Church. Die kosten zusammen nicht mal ein drittel von Megadeth, sollte also machbar sein. Außerdem würde es gut passen.



Gar nicht dumm.Zwei nicht ganz so große Bands wie Megadeth aber stilistisch nicht zu weit entfernt.Danach Annihilator mit sehr langem Special Gig und die meisten wären zufrieden.Oder aber Dehaan Nachmittags damit deren Abendgig nicht behindert wird.Die können ruhig mal für die alten RH Freunde günstiger spielen.
Benutzeravatar
implodingthought
Beiträge: 202
Registriert: 30.04.2013 17:19
Wohnort: South of Heaven
Kontaktdaten:

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon implodingthought » 23.05.2014 13:10

1. Mastodon
2. Anthrax (mit Klassiker-Set :D )

Beide Bands sind, glaub ich, verfügbar, d.h. derzeit in Europe unterwegs.

Gerne auch (noch mal) Kreator, wenns was eher Lokales mit internationaler Reputation sein soll. Sodom wären auch geil, als Headliner aber wohl zu hoch angesetzt.

Letzten Endes lasse ich mich aber gern überraschen. Und wenn man noch mal Bolt Thrower aus dem Hut zaubert, raste ich aus. Restlos. :D
Benutzeravatar
ScorpionDeathlock
Beiträge: 255
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: südliches NDS

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon ScorpionDeathlock » 23.05.2014 13:28

Für Bolt Thrower fehlt es inzwischen an den notwendigen Kontaktmännern in der Redaktion... *Spekulation sei*
Kadetti
Beiträge: 13
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Aurich

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon Kadetti » 23.05.2014 14:02

Auch wenn es stilistisch nicht ganz dasselbe ist: Aber ist Alice Cooper nicht gerade in der Nähe? Aber der hätte nur am Freitag Zeit. :-)
http://www.alicecooper.com/tour-dates/
"Perhaps we'll all find the answers - somewhere in time"
Benutzeravatar
ohm
Beiträge: 94
Registriert: 26.02.2012 14:27

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon ohm » 23.05.2014 14:38

Alice Cooper würde als Sonntagsheadliner passen, spielen aber woanders! Mastodon wären der Knaller, sind aber nicht als Headliner geeignet. Ein alljährlicher Wunsch meinerseits sind ja Whitesnake. Aber das wird in der Kürze der Zeit nicht machbar sein. Das Problem ist halt dieses Jahr Rock am Ring/Rock im Park. Da werden die Bands ja an zwei Tagen gebucht, sind also raus fürs RockHard. Also (leider!) auch Slayer!!! Wir werden sehen...
Benutzeravatar
Warpig1975
Beiträge: 3044
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Duisburg/Ruhrpott

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon Warpig1975 » 23.05.2014 14:49

ScorpionDeathlock hat geschrieben:Für Bolt Thrower fehlt es inzwischen an den notwendigen Kontaktmännern in der Redaktion... *Spekulation sei*


Ach, son Quatsch. Kann ja sein, dass der ein oder andere mit der ein oder anderen Band persönlich befreundet ist. Aber wenn es ums Festival geht, dann läuft der Kontakt ganz regulär über Booking-Agentur und Management und nich beim "Ey spielt doch ma bei uns"-Bier. Geht ja auch gar nicht anders bei den Größenordnungen.
Heavy Metal in my ears, Is all i ever want to hear.
Before the sands of time run out, We'll stand our ground and all scream out!

Manilla Road - Heavy Metal to the World
On Tour: Slayer - Westfalenhalle, Dortmund
http://www.musik-sammler.de/sammlung/eddie1975 http://www.lastfm.de/user/Eddie1975
Benutzeravatar
Spherescopter
Beiträge: 31
Registriert: 01.03.2013 18:30
Wohnort: :tronhnoW

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon Spherescopter » 23.05.2014 16:12

ScorpionDeathlock hat geschrieben:Für Bolt Thrower fehlt es inzwischen an den notwendigen Kontaktmännern in der Redaktion... *Spekulation sei*


An Bolt Thrower habe ich auch direkt gedacht. Also die könnten sie gerne noch mal einladen... :sabber: (diesmal auch gerne mit klarerem Sound)
Rivers hat geschrieben:Wie bei dem alten Swingerclub Motto: Alles kann, nichts muss.
Benutzeravatar
Warpig1975
Beiträge: 3044
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Duisburg/Ruhrpott

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon Warpig1975 » 23.05.2014 16:16

Da Bolt Thrower im Spätsommer eine ausgedehnte Europa-Tour spielen, halte ich das für eher abwegig.
Heavy Metal in my ears, Is all i ever want to hear.
Before the sands of time run out, We'll stand our ground and all scream out!

Manilla Road - Heavy Metal to the World
On Tour: Slayer - Westfalenhalle, Dortmund
http://www.musik-sammler.de/sammlung/eddie1975 http://www.lastfm.de/user/Eddie1975
AltheFred

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon AltheFred » 23.05.2014 20:16

Testament wären adäquat,finanzierbar und mal mit geilem Sound der Hit..... :prost:

Träum.........
Benutzeravatar
Gentleman_Hank
Beiträge: 1590
Registriert: 27.08.2010 08:23
Wohnort: Königreich Wethmar

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon Gentleman_Hank » 24.05.2014 08:19

auch noch so ne Idee: IN FLAMES

oder aber (dann freilich wohl eher nicht als Headliner) AXXIS

gerade letztere wissen mindestens so gut zu unterhalten wie D-A-D, wenn nicht noch besser ;-)
.(....\............../....)
. \....\........... /..../
...\....\........../..../
....\..../´¯.I.¯`\../
..../... I....I..(¯¯¯`\
...I.....I....I...¯¯.\...\
...I.....I´¯.I´¯.I..\...)
...\.....` ¯..¯ ´.......'
....\_________.·´
.....l-_-_-_-_-_-
.....l-_-_-_-_-_
Benutzeravatar
Warpig1975
Beiträge: 3044
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Duisburg/Ruhrpott

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon Warpig1975 » 24.05.2014 08:59

Also, bei In Flames bin ich raus. Ich hab nix gegen die Band, aber ich find die mittlerweile so langweilig, Live wie auf Platte...und sind die nicht auch ne Nummer zu groß fürs RHF ? :ka:
Heavy Metal in my ears, Is all i ever want to hear.
Before the sands of time run out, We'll stand our ground and all scream out!

Manilla Road - Heavy Metal to the World
On Tour: Slayer - Westfalenhalle, Dortmund
http://www.musik-sammler.de/sammlung/eddie1975 http://www.lastfm.de/user/Eddie1975
Kingrandy

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon Kingrandy » 24.05.2014 09:32

Beim Sweden Rock sind übrigens U.D.O. der Megadeth-Ersatz. :D
Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27346
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon DerHorst » 24.05.2014 09:59

Kingrandy hat geschrieben:Beim Sweden Rock sind übrigens U.D.O. der Megadeth-Ersatz. :D


Muss nicht sein.
Benutzeravatar
SchneiderHelge
Beiträge: 3259
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegerland

Re: Megadeth canceln Dates

Beitragvon SchneiderHelge » 24.05.2014 10:05

Da Priest und Accept ja kurz vor der Veröffentlichung ihrer neuen Platten stehen, würde sich ein kurzfristig eingeschobener Gig beim RHF aus Promozwecken sicherlich auch anbieten...
Aber eigentlich hatte ich mich auf Megadeth gefreut und die sind irgendwie nicht zu ersetzen. Slayer wären auch ok, aber nix für einen Sonntagabend. Anthrax auch gerne, aber dann im Doppelpack mit Overkill.
Was ist denn eigentlich mit den Bands, die beim insolventen Legacy-Open Air am Start sein sollten?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste