Wacken 2014

Alles zu Live Clubshows und Festivals
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Wacken 2014

Beitrag von Undo »

Michael a.T. hat geschrieben:Beim Guns 'n Roses Konzert 1991 kostete ein Liter Coca Cola auf dem Maimarktgelände 10 DM, nur mal so :clown:
Naja, das sind ja nur 5,-€ *wegflitz* :D
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Wacken 2014

Beitrag von Undo »

Leviathane hat geschrieben:Lustig, das hier alle über die 10 EUR für gekauftes Wasser in Wacken schimpfen.

In jeder Kneipe kostet ein 0,2l-Glas doch bestimmt auch 2 EUR (trinke das eher selten, von daher weiß ich es nicht genau).
Levi, das kannst Du aber nicht vergleichen. In einer Kneipe knallt einem nicht die Sonne auf den Schädel, man sitzt bequem, es wird einem gebracht (und das alles schick mit Glas und Eis). Das ist ja nun auf einem Open Air nicht GANZ so ;)
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Wacken 2014

Beitrag von hellj »

Michael a.T. hat geschrieben:Beim Guns 'n Roses Konzert 1991 kostete ein Liter Coca Cola auf dem Maimarktgelände 10 DM, nur mal so :clown:
Lang ists her! Aber ich hab da keinen Tropfen Cola getrunken!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29182
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Wacken 2014

Beitrag von Thunderforce »

hellj hat geschrieben:
Michael a.T. hat geschrieben:Beim Guns 'n Roses Konzert 1991 kostete ein Liter Coca Cola auf dem Maimarktgelände 10 DM, nur mal so :clown:
Lang ists her! Aber ich hab da keinen Tropfen Cola getrunken!
Michael hat den Liter Cola auch nur gekauft, um das mit nem weiteren Liter Jim Beam zu mischen :D
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Wacken 2014

Beitrag von hellj »

Thunderforce hat geschrieben:
hellj hat geschrieben:
Michael a.T. hat geschrieben:Beim Guns 'n Roses Konzert 1991 kostete ein Liter Coca Cola auf dem Maimarktgelände 10 DM, nur mal so :clown:
Lang ists her! Aber ich hab da keinen Tropfen Cola getrunken!
Michael hat den Liter Cola auch nur gekauft, um das mit nem weiteren Liter Jim Beam zu mischen :D
Das klingt plausibel! Ich kann mich noch vage dran erinnern, dass wir den Kanister Gemischtes (keine Ahnung mehr was da drin war...) nicht mit reinnehmen durften und den deshalb am Einlass noch eben zu Dritt geleert haben. So mancher von uns irrte danach etwas ziellos übers Gelände!

Kollege X: "Ich kann die Bühne gar nicht sehen..."

Ich: *dreh kommentarlos @ KollegeX @ 90Grad in Richtung Bühne*

Allerdings hab auch ich erst Jahre später erfahren, dass auf dem Konzert auch NIN aufgetreten sind.

Und seitdem wissen wir, dass man ein Zelt unbedingt VOR dem Konzert aufbauen sollte!

Those were the days.... :traenenlach:
Benutzeravatar
Michael a.T.
Beiträge: 1441
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Wacken 2014

Beitrag von Michael a.T. »

Thunderforce hat geschrieben:
hellj hat geschrieben:
Michael a.T. hat geschrieben:Beim Guns 'n Roses Konzert 1991 kostete ein Liter Coca Cola auf dem Maimarktgelände 10 DM, nur mal so :clown:
Lang ists her! Aber ich hab da keinen Tropfen Cola getrunken!
Michael hat den Liter Cola auch nur gekauft, um das mit nem weiteren Liter Jim Beam zu mischen :D
*lol* Könnte was dran sein, leider haben wir den schnaps nicht mit rein bekommen.

@hellj: Coole Geschichte *freu*
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12039
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Wacken 2014

Beitrag von Schnabelrock »

Michael a.T. hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:
hellj hat geschrieben:
Michael a.T. hat geschrieben:Beim Guns 'n Roses Konzert 1991 kostete ein Liter Coca Cola auf dem Maimarktgelände 10 DM, nur mal so :clown:
Lang ists her! Aber ich hab da keinen Tropfen Cola getrunken!
Michael hat den Liter Cola auch nur gekauft, um das mit nem weiteren Liter Jim Beam zu mischen :D
*lol* Könnte was dran sein, leider haben wir den schnaps nicht mit rein bekommen.

@hellj: Coole Geschichte *freu*
Mir ist der letzte Becher mit Alkoholhaltigem vor dem Eingang aus der Hand gerutscht. Dabei war ich längst nicht genug betankt für die Katastrophe, die dann folgte. Und von der ausschliesslich alkoholfreies Bier noch der geringste Teil war.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: Wacken 2014

Beitrag von Leviathane »

hellj hat geschrieben:
Michael a.T. hat geschrieben:Beim Guns 'n Roses Konzert 1991 kostete ein Liter Coca Cola auf dem Maimarktgelände 10 DM, nur mal so :clown:
Lang ists her! Aber ich hab da keinen Tropfen Cola getrunken!
An die 10 DM erinnere ich mich auch noch. Habe die aber tatsächlich ausgegeben, nachdem wir da stundenlang in der knallheißen Sonne gestanden haben.
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: Wacken 2014

Beitrag von Leviathane »

Undo hat geschrieben:
Leviathane hat geschrieben:Lustig, das hier alle über die 10 EUR für gekauftes Wasser in Wacken schimpfen.

In jeder Kneipe kostet ein 0,2l-Glas doch bestimmt auch 2 EUR (trinke das eher selten, von daher weiß ich es nicht genau).
Levi, das kannst Du aber nicht vergleichen. In einer Kneipe knallt einem nicht die Sonne auf den Schädel, man sitzt bequem, es wird einem gebracht (und das alles schick mit Glas und Eis). Das ist ja nun auf einem Open Air nicht GANZ so ;)
Ja, sicher, aber es ging mir ja ja darum das über Preise gemeckert wird, die jetzt so unüblich nicht sind. Nur weil es halt Wacken ist, die Meister der Abzocke ;-)

Was kostet das Wasser auf dem Rock Hard? Da kommt doch bestimmt auch nicht wenig zusammen, wenn man einen Liter kauft.
Benutzeravatar
Jutting
Beiträge: 839
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Wacken 2014

Beitrag von Jutting »

Leviathane hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:
Leviathane hat geschrieben:Lustig, das hier alle über die 10 EUR für gekauftes Wasser in Wacken schimpfen.

In jeder Kneipe kostet ein 0,2l-Glas doch bestimmt auch 2 EUR (trinke das eher selten, von daher weiß ich es nicht genau).
Levi, das kannst Du aber nicht vergleichen. In einer Kneipe knallt einem nicht die Sonne auf den Schädel, man sitzt bequem, es wird einem gebracht (und das alles schick mit Glas und Eis). Das ist ja nun auf einem Open Air nicht GANZ so ;)
Ja, sicher, aber es ging mir ja ja darum das über Preise gemeckert wird, die jetzt so unüblich nicht sind. Nur weil es halt Wacken ist, die Meister der Abzocke ;-)

Für den 0,4er Becher den ich nach wie vor nicht für selbigen halte 3,50€.
Was kostet das Wasser auf dem Rock Hard? Da kommt doch bestimmt auch nicht wenig zusammen, wenn man einen Liter kauft.
Nur im Notfall drücken.
Spoiler:
Nur im Notfall du Depp!
24 Stunden reichen um das Verhaltensmuster dieses Forums zu erkennen. Hier geht es abenteuerlich zu, vogelwild.
Benutzeravatar
Gentleman_Hank
Beiträge: 920
Registriert: 27.08.2010 08:23
Wohnort: Königreich Wethmar

Re: Wacken 2014

Beitrag von Gentleman_Hank »

Jutting hat geschrieben:
Leviathane hat geschrieben:Was kostet das Wasser auf dem Rock Hard? Da kommt doch bestimmt auch nicht wenig zusammen, wenn man einen Liter kauft.
Auf dem RockHard kannst Du jedesmal, wenn Du den Innenbereich betrittst, eine 1,5-Liter-PET-Flasche mit Alkoholfreiem mitnehmen. Dann hast Du erstmal genug Wasser und musst nicht unbedingt dafür einen der Getränkestände frequentieren. Und durch die kurzen Wege kannst Du schnell zischendurch Nachschub holen. Das funktioniert richtig gut.

Insofern hinkt der Vergleich des RockHard mit Wacken doch deutlich.
.(....\............../....)
. \....\........... /..../
...\....\........../..../
....\..../´¯.I.¯`\../
..../... I....I..(¯¯¯`\
...I.....I....I...¯¯.\...\
...I.....I´¯.I´¯.I..\...)
...\.....` ¯..¯ ´.......'
....\_________.·´
.....l-_-_-_-_-_-
.....l-_-_-_-_-_
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: Wacken 2014

Beitrag von Leviathane »

Gentleman_Hank hat geschrieben:
Jutting hat geschrieben:
Leviathane hat geschrieben:Was kostet das Wasser auf dem Rock Hard? Da kommt doch bestimmt auch nicht wenig zusammen, wenn man einen Liter kauft.
Auf dem RockHard kannst Du jedesmal, wenn Du den Innenbereich betrittst, eine 1,5-Liter-PET-Flasche mit Alkoholfreiem mitnehmen. Dann hast Du erstmal genug Wasser und musst nicht unbedingt dafür einen der Getränkestände frequentieren. Und durch die kurzen Wege kannst Du schnell zischendurch Nachschub holen. Das funktioniert richtig gut.

Insofern hinkt der Vergleich des RockHard mit Wacken doch deutlich.
Mir ist bekannt, das man PET-Flaschen beim RH mit auf das Gelände nehmen kann. Kann man auf dem Wacken übrigens auch.

Hat aber nichts mit meinem Vergleich zu tun, da ging es um das Wasser, das man am Getränkestand kaufen kann. Und da dürfte der Preis beim RH nicht sehr viel niedriger sein als der beim Wacken.
Benutzeravatar
Gentleman_Hank
Beiträge: 920
Registriert: 27.08.2010 08:23
Wohnort: Königreich Wethmar

Re: Wacken 2014

Beitrag von Gentleman_Hank »

Leviathane hat geschrieben:Mir ist bekannt, das man PET-Flaschen beim RH mit auf das Gelände nehmen kann. Kann man auf dem Wacken übrigens auch.

Hat aber nichts mit meinem Vergleich zu tun, da ging es um das Wasser, das man am Getränkestand kaufen kann. Und da dürfte der Preis beim RH nicht sehr viel niedriger sein als der beim Wacken.
PET-Flaschen sind doch auf Wacken im Infield untersagt, oder nicht? Statt dessen dürfen bloß diese blöden eckigen Packungen bis 1,0 Liter mitgenommen werden (warum eigentlich?). Ist jedenfalls stets ein halber Liter weniger, und der Weg zwischen Zelt und Infield ist meist ungleich weiter und zeitaufwändiger. Das ist schon ein großer Unterschied *find*

Die Getränkepreise (auch für Wasser) sind vergleichbar, stimmt. Aber die Rahmenbedingungen für die Selbstversorgung sind auf dem RHF ungleich besser *weiß*
.(....\............../....)
. \....\........... /..../
...\....\........../..../
....\..../´¯.I.¯`\../
..../... I....I..(¯¯¯`\
...I.....I....I...¯¯.\...\
...I.....I´¯.I´¯.I..\...)
...\.....` ¯..¯ ´.......'
....\_________.·´
.....l-_-_-_-_-_-
.....l-_-_-_-_-_
Kingrandy

Re: Wacken 2014

Beitrag von Kingrandy »

SOGNAMETAL 20 YEARS
VREID / WINDIR / ULCUS

Heute, genau zum eigentlich 35. Geburtstages des 2004 verstorbenen Windir Sängers Terje ”Valfar” Bakken, bestätigen wir die nächste Hammershow für das kommende W:O:A 2014!!!

11 Alben & mehr als 400 Shows in 22 Ländern auf 3 Kontinenten sind Anlass zum Feiern!

Denn 2014 werden genau 20 Jahre seit der Gründung der Bands Windir und Ulcus aus Sogndal vergangen sein. Dieses Jahr markiert außerdem das 10-jährige Jubiläum von Vreid. Hváll, Steingrim, Sture & Strom, welche heute alle in der Band Vreid spielen, waren und sind in allen 3 Bands sowohl als Songwriter als auch livetechnisch aktiv gewesen.

Um diese 2 Dekaden selbst gebrauten Metals gebührend zu feiern haben sie nun die sogenannte "Sognabrigade" aus dem Boden gestampft. In dieser Konstellation werden sie zusammen mit ehemaligen Mitgliedern wie Righ von Windir und Ese von Vreid Songs aus den gesamten Schaffensphasen aller 3 Bands in einer einzigartigen Special Show vereinen. Als zusätzlichen Special Guest konnte man außerdem Vegard Bakken, seines Zeichens Bruder des 2004 verstorbenen Windir Sängers Terje "Valfar" Bakken für die Vocals verpflichten.
Benutzeravatar
Klongo
Beiträge: 236
Registriert: 05.11.2009 17:40
Wohnort: Münster, Westf.
Kontaktdaten:

Re: Wacken 2014

Beitrag von Klongo »

Kingrandy hat geschrieben:
SOGNAMETAL 20 YEARS
VREID / WINDIR / ULCUS

Heute, genau zum eigentlich 35. Geburtstages des 2004 verstorbenen Windir Sängers Terje ”Valfar” Bakken, bestätigen wir die nächste Hammershow für das kommende W:O:A 2014!!!

11 Alben & mehr als 400 Shows in 22 Ländern auf 3 Kontinenten sind Anlass zum Feiern!

Denn 2014 werden genau 20 Jahre seit der Gründung der Bands Windir und Ulcus aus Sogndal vergangen sein. Dieses Jahr markiert außerdem das 10-jährige Jubiläum von Vreid. Hváll, Steingrim, Sture & Strom, welche heute alle in der Band Vreid spielen, waren und sind in allen 3 Bands sowohl als Songwriter als auch livetechnisch aktiv gewesen.

Um diese 2 Dekaden selbst gebrauten Metals gebührend zu feiern haben sie nun die sogenannte "Sognabrigade" aus dem Boden gestampft. In dieser Konstellation werden sie zusammen mit ehemaligen Mitgliedern wie Righ von Windir und Ese von Vreid Songs aus den gesamten Schaffensphasen aller 3 Bands in einer einzigartigen Special Show vereinen. Als zusätzlichen Special Guest konnte man außerdem Vegard Bakken, seines Zeichens Bruder des 2004 verstorbenen Windir Sängers Terje "Valfar" Bakken für die Vocals verpflichten.
Bei solchen Veranstaltungen ärgere ich mich schon, obwohl ich weder Windir noch Vreid höre, dass der Großteil der Karten inzwischen an Kostümträger und "Ich höre nur Metallica und Volbeat"-Metaller rausgeht. Dürfte wahrscheinlich bei dem Danzig/The Misfits-Auftritt in diesem Jahr ähnlich gewesen sein ("Mother? Ich glaube, dass Lied kenn' ich.")
Solstice-LPs bitte zu mir!
Antworten