Der Electronica Thread

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6950
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von playloud308 » 04.06.2010 12:45

infected hat geschrieben:Morgen sollte hier die neue Trentemöller hier eintreffen. Ich bin gespannt.....

[youtube]<object width="640" height="385"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/EvDMDMxDAlc&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/EvDMDMxDAlc&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="640" height="385"></embed></object>[/youtube]
Freu dich drauf!

...antreibenden Twang-Gitarren, echtem und elektronischem Schlagzeug vermischt mit eindringlichem Synthesizer-Sound

Geiles Teil!

KuttenBjuf

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von KuttenBjuf » 05.06.2010 23:19

http://www.myspace.com/bersarinquartett

Geile Band, hab ich eben über last.fm entdeckt. Sehr melancholisch/chillig.
Dazu noch dasn geniale Artwork - bin am überlegen, ob ich nicht die 2LP im Gatefold kaufe.

Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5184
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von Space_Lord » 05.06.2010 23:27

KuttenBjuf hat geschrieben:http://www.myspace.com/bersarinquartett

Geile Band, hab ich eben über last.fm entdeckt. Sehr melancholisch/chillig.
Dazu noch dasn geniale Artwork - bin am überlegen, ob ich nicht die 2LP im Gatefold kaufe.
jep, mag ich auch, das Album. aber elektronisch hätte ich das nu nich eingeordnet, sondern irgendwo hinten auf die Post Rock Müllhalde geschüttet. :D

KuttenBjuf

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von KuttenBjuf » 05.06.2010 23:30

Ich blick da noch nicht wirklich durch, bei den ganzen Genres. Für mich is alles ohne E-Gitarre elektronisch. :D

Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5184
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von Space_Lord » 05.06.2010 23:33

stimmt auch eigentlich, auf mich wirkt das Album nur sehr warm, deshalb die Schwierigkeiten. :wink:
Hier gibts übrigens ein schönes Review für Unentschlossene: http://vampster.com/artikel/show/34637_CD-Review_.html

Benutzeravatar
Quoth
Beiträge: 236
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von Quoth » 06.06.2010 08:28

Jau!

Das Ding ist super. Allerdings verwirrt mich grad der Veröffentlichungstermin in dem Review. Ich hab das Ding doch schon seit 2 Jahren oder so. *lol*

Rerelease oder was?

edit: Ich sollte das auch mal ganz lesen bevor ich dummlall.

Ist jedenfalls überaus toll. Kommt immer mal wieder in den Spieler, wenn mir grad nach warm 'n fuzzy feeling ist.

Benutzeravatar
Paradroid
Beiträge: 192
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von Paradroid » 06.06.2010 13:53

playloud308 hat geschrieben:
infected hat geschrieben:Morgen sollte hier die neue Trentemöller hier eintreffen. Ich bin gespannt.....

[youtube]<object width="640" height="385"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/EvDMDMxDAlc&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/EvDMDMxDAlc&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="640" height="385"></embed></object>[/youtube]
Freu dich drauf!

...antreibenden Twang-Gitarren, echtem und elektronischem Schlagzeug vermischt mit eindringlichem Synthesizer-Sound

Geiles Teil!
Jep, tolle Scheibe. Lief hier einige Tage eher als Hintergrundbeschallung. Doch nach ein paar Durchläufen wurde aus einem "Joa ganz nett" ein :sabber: .

ObiHead
Beiträge: 973
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von ObiHead » 06.06.2010 14:39

The guy's great but christ, was he ever a fat cunt.

Benutzeravatar
infected
Beiträge: 9888
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von infected » 06.06.2010 15:23

Paradroid hat geschrieben:
playloud308 hat geschrieben:
infected hat geschrieben:Morgen sollte hier die neue Trentemöller hier eintreffen. Ich bin gespannt.....

[youtube]<object width="640" height="385"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/EvDMDMxDAlc&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/EvDMDMxDAlc&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="640" height="385"></embed></object>[/youtube]
Freu dich drauf!

...antreibenden Twang-Gitarren, echtem und elektronischem Schlagzeug vermischt mit eindringlichem Synthesizer-Sound

Geiles Teil!
Jep, tolle Scheibe. Lief hier einige Tage eher als Hintergrundbeschallung. Doch nach ein paar Durchläufen wurde aus einem "Joa ganz nett" ein :sabber: .
Nach den ersten beiden Durchläufen bin ich sehr angetan. Insgesamt erinnert mich das neue Album jedoch sehr stark an Portishead (was absolut nichts schlechtes ist :D)
Zuletzt geändert von infected am 06.06.2010 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Nobody expects the Spanish Inquisition!

Benutzeravatar
MasterOfWurst
Beiträge: 1642
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: München

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von MasterOfWurst » 06.06.2010 15:37

Wurden hier schon mal ESC (Eden Synthetic Corps) genannt?

Die aktuelle Platte "Eight Thousand Square Feet" läuft mir richtig gut rein :)

http://www.myspace.com/edensyntheticcorps

Benutzeravatar
Paradroid
Beiträge: 192
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von Paradroid » 06.06.2010 21:55

infected hat geschrieben: Insgesamt erinnert mich das neue Album jedoch sehr stark an Portishead (was absolut nichts schlechtes ist :D)
Najoa, dafür fehlt aber irgendwie dieser trippige Groove. Ich bin da gefühlstechnisch eher bei so verträumten Pop mit leichtem Americana- Einschlag ala Mazzy Star oder Gravenhurst.

ego
Beiträge: 708
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Freiburg

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von ego » 09.06.2010 16:58

Die neue Pendulum ist absolut genial geworden! Wenn jetzt noch die Chemical Brothers am Freitag was ähnlich geiles nachlegen, wird das für mich der Soundtrack des Sommers!
We are different

Benutzeravatar
Harlequin
Beiträge: 314
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münchberg/Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von Harlequin » 13.06.2010 23:04

Seit Monaten auf Dauerrotation: Pantha du Prince.

Und seit gestern ununterbrochen am rotieren: die neue Flying Lotus. Wahnsinn!

Benutzeravatar
el_dani
Beiträge: 141
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von el_dani » 20.06.2010 18:12

Celestial hat geschrieben:
el_dani hat geschrieben: ach ja an alle die Noisia nicht kennen: es geht um Drum'n'Bass mit Stilrichtung Darkstep (an die dies kennen: her mit den Tipps zu dieser Richtung, ich kenne und schätze bis jetzt Black Sun Empire, Spor, Telemetrik und State of Mind)
Dom & Roland

Welches Album von Dom & Roland?

ach ja die neue Noisia ist nicht nur DnB, sondern auch Elektro und Dub..

Benutzeravatar
infected
Beiträge: 9888
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Electronica Thread

Beitrag von infected » 21.06.2010 13:16

el_dani hat geschrieben:
Celestial hat geschrieben:
el_dani hat geschrieben: ach ja an alle die Noisia nicht kennen: es geht um Drum'n'Bass mit Stilrichtung Darkstep (an die dies kennen: her mit den Tipps zu dieser Richtung, ich kenne und schätze bis jetzt Black Sun Empire, Spor, Telemetrik und State of Mind)
Dom & Roland

Welches Album von Dom & Roland?

ach ja die neue Noisia ist nicht nur DnB, sondern auch Elektro und Dub..
Von Dom&Roland kann man ansich alles holen. Halt generell mal Ausschau halten nach den Renegade Hardware VÖs
Nobody expects the Spanish Inquisition!

Antworten