Brettspiel-Tipps bitte!

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Rock Hard oder mit Musik zu tun hat
Benutzeravatar
DeadRabbit
Beiträge: 1339
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Aken

Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von DeadRabbit » 01.03.2013 17:45

Also, meine Freundin und ich suchen ein cooles Fantasy-Brettspiel, das zu zweit Spass macht, nicht zu einfach oder zu kompliziert ist.
Desweiteren sollte es auch nach was aussehen, sprich was fürs Auge und für die haptische Wahrnehmung bieten.

Ich dachte spontan an meine Kindheit und HERO QUEST, welches aber nur noch zu total abgefahrenen Preisen zu haben ist. Die Richtung wäre aber schonmal ganz cool!

Danke schonmal! :prost:

Benutzeravatar
Jutting
Beiträge: 836
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von Jutting » 01.03.2013 18:15

DeadRabbit hat geschrieben:
Ich dachte spontan an meine Kindheit und HERO QUEST, welches aber nur noch zu total abgefahrenen Preisen zu haben ist. Die Richtung wäre aber schonmal ganz cool!

Danke schonmal! :prost:
Wenn man das mal gewusst hätte. Von Hero Quest hab ich auch alles erdenkliche gehabt. Irgendwann dann im Müll gelandet -_-
Nur im Notfall drücken.
Spoiler:
Nur im Notfall du Depp!
24 Stunden reichen um das Verhaltensmuster dieses Forums zu erkennen. Hier geht es abenteuerlich zu, vogelwild.

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22435
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von Tolpan » 01.03.2013 19:12

Dann würde ich diese vorschlagen:

http://www.4players.de/4players.php/dis ... ition.html

Hier die alte Version (mit vielen Zusatzmodulen):

http://www.4players.de/4players.php/dis ... unkel.html

Ein anderes Spiel (ebenfalls vielen Zusatzmodulen):

http://www.amazon.de/Pegasus-Spiele-519 ... 468&sr=8-2
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 3922
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von Doctor_Wasdenn » 01.03.2013 19:55

Mein liebstes Brettspiel:

Benutzeravatar
DeadRabbit
Beiträge: 1339
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Aken

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von DeadRabbit » 01.03.2013 20:28

@ Tolpan:

Das DESCENT sieht schon mal stark aus! Danke schonmal!

Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3227
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von Mustafa_Manson » 01.03.2013 20:38

Schach

Benutzeravatar
DeadRabbit
Beiträge: 1339
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Aken

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von DeadRabbit » 01.03.2013 20:44

Mustafa_Manson hat geschrieben:Schach
Mag ich. Habe ich momentan nur leider nie bock drauf. :D

Benutzeravatar
acore
Beiträge: 3964
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von acore » 01.03.2013 21:16

Herr des Schwertes? Das liegt im Neuzustand im Keller, weil es nach dem Kauf nie jemand mit mir Spielen wollte. Jetzt hoffe ich drauf, dass meine Jungs auf so was stehen, wenn sie ins richtige Alter kommen *g*. Ich sehe gerade, dass da jemand bei Ebay 75 Euro für das Spiel verlangt. Ich wusste gar nicht, welche Perlen da im Kellerschrank schlummern :o . Ob mein "Stellar Conquest"-Brettspiel auch so viel wert ist?

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22435
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von Tolpan » 01.03.2013 21:20

Gut erhaltene alte Brettspiele sind in aller Regel noch einiges Wert.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
acore
Beiträge: 3964
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von acore » 01.03.2013 21:59

Tolpan hat geschrieben:Gut erhaltene alte Brettspiele sind in aller Regel noch einiges Wert.
Siehe an, mit dem Thema habe ich mich noch nie näher beschäftigt. Dass im CD-regal einige Schätze stehen, ist mir schon aufgefallen. Dass es bei den Brettspielen ähnlich sein könnte, war mir bisher gar nicht bewusst.

Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3227
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von Mustafa_Manson » 01.03.2013 22:06

Boah, heißt das, ich hätte das ganze MERS-Rollenspielzeugs sogar verticken können, statt es im
Metalpaket zu entsorgen? :prost:

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22435
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von Tolpan » 01.03.2013 22:32

Mustafa_Manson hat geschrieben:Boah, heißt das, ich hätte das ganze MERS-Rollenspielzeugs sogar verticken können, statt es im
Metalpaket zu entsorgen? :prost:
MERS weiß ich nicht, aber alte DSA-Sachen sind gold wert.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6586
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von Nagrach » 01.03.2013 23:44

Tolpan hat geschrieben:
Mustafa_Manson hat geschrieben:Boah, heißt das, ich hätte das ganze MERS-Rollenspielzeugs sogar verticken können, statt es im
Metalpaket zu entsorgen? :prost:
MERS weiß ich nicht, aber alte DSA-Sachen sind gold wert.
Du meinst, mein nächstes Auto finanziere ich dann einfach mit den alten Abenteuerbänden von 84, die hier rumstehen?`:)
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22435
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von Tolpan » 01.03.2013 23:49

Nagrach hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:
Mustafa_Manson hat geschrieben:Boah, heißt das, ich hätte das ganze MERS-Rollenspielzeugs sogar verticken können, statt es im
Metalpaket zu entsorgen? :prost:
MERS weiß ich nicht, aber alte DSA-Sachen sind gold wert.
Du meinst, mein nächstes Auto finanziere ich dann einfach mit den alten Abenteuerbänden von 84, die hier rumstehen?`:)
Mir hat mal jemand auf ner Convention für mein Wirthaus zum Schwarzen Keiler im Top-Zustand 150 Euro geboten... :ka:
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Lollapallooza
Beiträge: 409
Registriert: 04.05.2009 21:02

Re: Brettspiel-Tipps bitte!

Beitrag von Lollapallooza » 02.03.2013 00:54

Hm, zum Threadtitel fielen mir spontan (natuerlich) Risiko und vor allem Axis & Allies ein.
Gerade letzteres ist in der MiltonBradley version aus den 80ern ein , nun ja, ziemliches Brett :)

Antworten