Was lest ihr gerade? V2.0

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Rock Hard oder mit Musik zu tun hat
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27920
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von costaweidner »

Rotstift hat geschrieben: 10.11.2020 11:56 Ich gebe mir unregelmäßig die Short Stories von Hemingway. Wenn es in dieser Literaturform etwas besseres gibt dann kenne ich es noch nicht. Perfektion.
Immer dieses Hemingway-Gesabber hier, ey. *g*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12668
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Schnabelrock »

costaweidner hat geschrieben: 10.11.2020 11:59
Rotstift hat geschrieben: 10.11.2020 11:56 Ich gebe mir unregelmäßig die Short Stories von Hemingway. Wenn es in dieser Literaturform etwas besseres gibt dann kenne ich es noch nicht. Perfektion.
Immer dieses Hemingway-Gesabber hier, ey. *g*
Hat mir mit 16, 17 nicht so viel gegeben. Soll ich es nochmal in Angriff nehmen?
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27920
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von costaweidner »

Schnabelrock hat geschrieben: 10.11.2020 15:09
costaweidner hat geschrieben: 10.11.2020 11:59
Rotstift hat geschrieben: 10.11.2020 11:56 Ich gebe mir unregelmäßig die Short Stories von Hemingway. Wenn es in dieser Literaturform etwas besseres gibt dann kenne ich es noch nicht. Perfektion.
Immer dieses Hemingway-Gesabber hier, ey. *g*
Hat mir mit 16, 17 nicht so viel gegeben. Soll ich es nochmal in Angriff nehmen?
Wegen mir nicht, ich bin wirklich kein Fan.
Ich habe zwei seiner Romane und bin bestimmt zehn bis zwölf seiner Kurzgeschichten gelesen (das meiste fürs Studium natürlich) und die sind zwar alle technisch makellos und in der Hinsicht auch interessant, aber es gab mir beim Lesen dennoch sehr wenig.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12668
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Schnabelrock »

costaweidner hat geschrieben: 10.11.2020 15:25 Wegen mir nicht, ich bin wirklich kein Fan.
Ich habe zwei seiner Romane und bin bestimmt zehn bis zwölf seiner Kurzgeschichten gelesen (das meiste fürs Studium natürlich) und die sind zwar alle technisch makellos und in der Hinsicht auch interessant, aber es gab mir beim Lesen dennoch sehr wenig.
Soltle ich nicht der einzige sein, den es recht kühl gelassen hat?
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10615
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Rotstift »

Oh, da gibt es viele, Frau Rotstift z. B., ebenfalls Anglistin.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
David Lee Hasselhoff
Beiträge: 1869
Registriert: 08.01.2010 16:36
Wohnort: Birmingham
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von David Lee Hasselhoff »

Hemingway ist irgendwie an mir vorbeigelaufen. Hatte ich mir allerdings nach einem ausgedehnten Bukowskistreifzug gegönnt, der mich wahrscheinlich für eine gewisse Periode gegenüber weniger Drastischem etwas abgestumpft hatte. Könnt ich ja mal wieder reinschauen.
Benutzeravatar
Deornoth
Beiträge: 929
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Deornoth »

Brandon Sanderson - The Way of Kings (Stormlight Archive 1)

Eher klassische High Fantasy, trotz vielen abgefahrenen Ideen. Nicht ganz so gut wie Mistborn, aber schon immer noch sehr ausgezeichnete Unterhaltung.
I want to smash my face into that goddamn radio
It may seem strange but these urges come and go
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29978
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Thunderforce »

Quendel-Freunde aufgemerkt:

https://www.amazon.de/Quendel-%C3%9Cber ... 263&sr=8-1

Es gibt einen Namen, Cover und VÖ-Termin für Teil 3, leider müssen wir noch 10 Monate warten, "Über die Schattengrenze" erscheint am 20.9.2021

Naja, dannlohnt es sich zumindest für irgendwas zu leben. :D
Zuletzt geändert von Thunderforce am 01.12.2020 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7920
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von monochrom »

Thunderforce hat geschrieben: 01.12.2020 11:26 Quendel-Freunde aufgemerkt:

https://www.amazon.de/Quendel-%C3%9Cber ... 263&sr=8-1

Es gibt einen Namen, Cover und VÖ-Termin für Teil 3, leider müssen wir noch 10 Monate warten, "Über der Schattengrenze" erscheint am 21.9.2021

Naja, dannlohnt es sich zumindest für irgendwas zu leben. :D
Yeah!
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von KingFear »

Aus der Reihe "Bücher, die man nicht lesen sollte, wenn man krank daheim rumliegt": Cormac McCarthy - The Road
Sehr gut, aber nicht so richtig aufmunternd.
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27920
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von costaweidner »

KingFear hat geschrieben: 02.12.2020 14:33 Aus der Reihe "Bücher, die man nicht lesen sollte, wenn man krank daheim rumliegt": Cormac McCarthy - The Road
Sehr gut, aber nicht so richtig aufmunternd.
Ich hab's ja immer noch nicht geschissen bekommen, mal überhaupt etwas von McCarthy zu lesen. Wo steigt man da ein? "The Road"? "Blood Meridian"? Die Verfilmung von ersterem fand ich ja eher so lala.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15378
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Apparition »

Momentanes Gedöns:

Rainer Sachse - Manipulation und Selbsttäuschung

Erklärt sich von selbst, psychologische Literatur zu genau dem Thema. Welche Strategien von Manipulation gibt es, wie erkennt man sie, wie schützt man sich, warum wenden Menschen sie an. Ebenso Selbsttäuschung: Welche Motivationen gibt es dafür, was setzt man aufs Spiel, welche Ausprägungen sind ggf. schlecht.

Marius Jung - Singen können die alle. Handbuch für Negerfreunde.

Marius Jung ist Comedian mit afromerikanischem Vater, ergo dunkelhäutig und darum Kummer gewohnt. Hübsch schwarzhumorige Aufarbeitung von Alltagsrassismen, aber auch falsch verstandener PC. Gibt's nur noch antiquarisch.

Merlin Sheldrake - Entangled Life

Ein Buch über Pilze und wie sie das Leben auf der Erde formen. Nur für Nerds. Ich musste es haben. :D
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von KingFear »

costaweidner hat geschrieben: 02.12.2020 14:48
KingFear hat geschrieben: 02.12.2020 14:33 Aus der Reihe "Bücher, die man nicht lesen sollte, wenn man krank daheim rumliegt": Cormac McCarthy - The Road
Sehr gut, aber nicht so richtig aufmunternd.
Ich hab's ja immer noch nicht geschissen bekommen, mal überhaupt etwas von McCarthy zu lesen. Wo steigt man da ein? "The Road"? "Blood Meridian"? Die Verfilmung von ersterem fand ich ja eher so lala.
Keine Ahnung, The Road war auch mein erster McCarty. Ich wollte eigentlich mit Blood Meridian anfangen, hab's aber beim Kauf irgendwie verpeilt und das eine Buch für das andere gehalten. *lol*
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23154
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von NegatroN »

KingFear hat geschrieben: 02.12.2020 14:33 Aus der Reihe "Bücher, die man nicht lesen sollte, wenn man krank daheim rumliegt": Cormac McCarthy - The Road
Sehr gut, aber nicht so richtig aufmunternd.
Find ich super, aber es ist schon eines der deprimierendsten Bücher, die ich kenne.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von KingFear »

NegatroN hat geschrieben: 02.12.2020 17:28
KingFear hat geschrieben: 02.12.2020 14:33 Aus der Reihe "Bücher, die man nicht lesen sollte, wenn man krank daheim rumliegt": Cormac McCarthy - The Road
Sehr gut, aber nicht so richtig aufmunternd.
Find ich super, aber es ist schon eines der deprimierendsten Bücher, die ich kenne.
Ich fand es auf eine andere, aber irgendwie verwandte Art ähnlich negativ wie And The Ass Saw The Angel.
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Antworten