Der Comic-Thread

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Rock Hard oder mit Musik zu tun hat
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 28054
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon Dimebag666 » 16.01.2018 19:33

infected hat geschrieben:Frisch aus den USA eingetroffenes Schnäppchen für gerade mal 60€:

Thor by Walt Simonson Omnibus :sabber:
1192 Seiten mit Thor Nr 337-355, 357-369, 371-382 und Balder the Brave 1-4
Das wird jetzt meine BEschäftigung für die nächsten Wochen :pommes:


Warum fehlen denn da 356 und 370?
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 17599
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon infected » 16.01.2018 20:38

Dimebag666 hat geschrieben:
infected hat geschrieben:Frisch aus den USA eingetroffenes Schnäppchen für gerade mal 60€:

Thor by Walt Simonson Omnibus :sabber:
1192 Seiten mit Thor Nr 337-355, 357-369, 371-382 und Balder the Brave 1-4
Das wird jetzt meine BEschäftigung für die nächsten Wochen :pommes:


Warum fehlen denn da 356 und 370?

So ganz weiß ich es auch nicht. Ich denke mal, dass die Hefte schlicht und ergreifend nicht notwendig sind für die Storyline. Wenn ich mir das hier so durchlese, scheint man nicht wirklich etwas zu verpassen:
http://marvel.wikia.com/wiki/Thor_Vol_1_356
http://marvel.wikia.com/wiki/Thor_Vol_1_370
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 7225
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon Silkworm » 16.01.2018 23:53

monochrom hat geschrieben:
Silkworm hat geschrieben:Habe nochmal zugeschlagen:

Dr. Strange Bd. 4 TPB
Y - The last man TPB 1+2 (habe alle anderen schon, 1+2 waren aber die Splitter Ausgaben, wollte Vertigo haben)
Angela - Im Auftrag der Götter
Lucifer Bd. 2
Suicide Squad vs JLA 1+2

Würde gern mal ein Abo abschliessen, weiß aber nicht so recht wovon.

Suche übrigens immer noch Sentry Hefte 1-6 und den kompletten Magneto Not a hero Run


Da sind auf jeden Fall wieder geile Sachen bei. Wie findest du denn "Lucifer"?


Großartig natürlich, Sandman gehört aber auch zu meinen Lieblingscomics. Die ersten 2 TPBs übertreffen die Sandmans aber schon fast. Bisschen ärgerlich, dass es erst 2 Ausgaben auf deutsch gibt. Lese zwar auch englische, einige aber sehr gern auf deutsch, zumal die ja sehr storylastig sind.

Generell habe ich festgestellt, dass ich sehr wenig Fan von Superhelden bin.
Swamp Thing mag ich und die aktuellen Dr Strange, vom Rest bin ich aber etwas enttäuscht oder finde keinen Zugang. Die Superhelden gehen etwas an mir vorüber.
Die englischen Scarlet Witch Paperbacks mal ausgenommen.

Bin immer auf der Suche nach was neuem, verkaufe aber auch viel wieder von dem ich glaube, dass einmal lesen mir völlig reicht (Thunderbolts z.B.)
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 17599
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon infected » 26.01.2018 09:53

Demnächst fahre ich wieder nach London zwecks Kurzurlaub und so und wollte bei der Gelegenheit neben einigen Plattenlädnen auch wieder diverse Comicläden mit größeren Second Hand Abteilungen ansteuern. Nachdem ich im letzten Jahr meinen Fokus mehr auf die franko-belgische Comics legte und hier einige Lücken in meiner Sammlung geschlossen habe, wollte ich mir dieses Jahr die nächsten "Großen" von Marvel vornehmen und mich ein Stück weit zumindest auf die X-Men fokussieren. Bisher habe ich die meist nur am Rande vereinzelt mitgenommen aber ansonsten ist das Thema für mich ein einziges großes schwarzes Loch, selbst nachdem ich diverse Blogs gelesen habe.

Also, was brauche ich noch? Was sollte man hier kennen/lesen? Ich wollte das ganze (noch) nicht chronologisch/komplett angehen und mich mehr um die wesentlichen Geschichten/Handlungs-Stränge kümmern.

Was ich habe mit mehr oder weniger spezifischem X-Men Bezug:
X-Men: The Dark Phoenix Saga
X-Men: Days of Future Past
X-Men: Age of Apocalypse
House of M
X-Men: Messiah Complex
X-Men: Messiah War
Dark Avengers/Uncanny X-Men: Utopia
Uncanny X-Men: Nation X
Necrosha
X-Men: Second Coming
Schism
Avengers vs. X-Men
Uncanny X-Force komplett
Wolverine: Old Man Logan
Wolverine: Origin I und II

Was ich noch bestellt habe: Die ersten beiden Epic Bände: 'Children of the Atom' und 'Lonely are the Hunted' mit den ersten 45 Heften von X-Men.
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30280
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon monochrom » 26.01.2018 12:26

Oh Mann, schwierig, da gibt es ja so viel. Möglichst viel Uncanny X-men von Claremont? Das wäre jetzt so meine erste Idee.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 410
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon Twinhilde » 26.01.2018 12:51

Moin :) Ich frag mal direkt hier... Ich hatte in der letzten Nacht eine Eingebung. *g*
Nachts kommen irgendwie immer die besten Ideen! (wer braucht schon Schlaf?)

Um diese Idee umsetzten zu können, bräuchte ich ein zwei alte Comics und Musikmagazine.
Falls irgendwer was in der Ecke rumfliegen hat, was er loswerden mag, würde ich mich über eine PN freuen :D

Porto würde ich natürlich übernehmen und biete das Endresultat als Entschädigung!
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 17599
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon infected » 26.01.2018 13:15

monochrom hat geschrieben:Oh Mann, schwierig, da gibt es ja so viel. Möglichst viel Uncanny X-men von Claremont? Das wäre jetzt so meine erste Idee.

Setze ich mal auf die Liste. Im Endeffekt sind das dann die ersten Jahre X-Men/Uncanny X-Men oder? Ich versuche mir hier gerade mal eine Übersicht der Serien zu basteln, damit ich alles ein wenig zugeordnet bekomme. Im Moment fühle ich mich gerade wie jemand, der heute frisch beschließt sich einmal quer durch Marvel zu lesen, ohne auch nur Ansatzweise etwas zu kennen.
In einem anderen Forum wurde mir noch
God Loves, Man Kills; Mutant Massacre & Mutant Genesis (was sich ja dann auch mit deiner Claremont Empfehlung deckt wenn ich das gerade hier richtig sehe bei Marvel&Wiki)
The Adventures of Cyclops and Phoenix
Magneto: Testament (wurde mir als das Pendant zu Wolverine Origin beschrieben)
und der Joss Wheedon Run von Astonishing X-Men
genannt.
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 7225
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon Silkworm » 04.02.2018 17:54

Weiß nicht, ob es hier erwünscht ist. Falls nicht, bescheid sagen, dann lösch ich den Post.

Habe ein paar Comics zu verkaufen.
Fast alles TPBs, keine Hefte

Ua Hachette Ausgaben Red Skull, Deadpool
The Boys
Thunderbolts TPBs vom Red Hulk Run (komplett)

Bei generellem Interesse mach ich ne Liste.
Einfach bescheid geben
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 17599
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon infected » 04.02.2018 18:28

Deutsche oder englische Ausgaben? Falls letzteres, dann hätte ich Interesse.
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 7225
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon Silkworm » 04.02.2018 18:43

Alles deutsch, handelt sich größtenteils um Doppelte (Thunderbolts ausgenommen)
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 17599
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon infected » 04.02.2018 20:24

Sry, da muss ich dann leider passen, da ich nur die englischen Ausgaben lese/sammle.
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 7225
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon Silkworm » 04.02.2018 22:12

Macht ja nix. Ich biete die ja auch noch auf anderen Plattformen an.
Hätte ja sein können, dass hier auch Interesse besteht
Benutzeravatar
Weakling
Beiträge: 7722
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Edinburgh

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon Weakling » 13.03.2018 09:52

So, Saga Band 8 beendet. Nr. 7 fand ich streckenweise nicht ganz so großartig, wenn auch immer noch gut, aber mit einem hammermäßigen Ende ausgestattet. Band 8 war jetzt wieder komplett durchweg geil.

Von "Y - The Last Man" bin ich auch schon von Anfang an weg begeistert.
It's okay password, I'm insecure too.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 17599
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon infected » 11.04.2018 10:31

Evtl. ist das ja für den ein oder anderen was: Ende des Jahres soll wohl eine Spirou&Fantasio Gesamtausgabe der Franquin Comics erscheinen. Ausgehend von dem ersten Bild, dass ich davon auf einem Blog davon gesehen habe, scheint das wohl ähnlich wie die Tim&Struppi Box aufgemacht zu sein. Ich gehe auch mal von einem ähnlichen Preis aus.
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 19167
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Der Comic-Thread

Beitragvon Rotstift » 11.04.2018 20:46

Ich war ja in den Ferien in Brüssel und fand es richtig toll wie sehr die Stadt ihr großes Comic-Erbe pflegt. Überall gibt es Wandgemälde zu bedeutenden belgischen Comics, es gibt ein Comic Museum, und in der Innenstadt sind diverse Straßen mit einem zusätzlichen Namen aus berühmten Comics versehen. Ich bin z. B die Rue Tryphon Tournesol (Balduin Bienlein) und die Rue Dupond & Dupont gelaufen. In der Labradorstraße 26 war ich natürlich auch.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)
No man ever believes that the Bible means what it says: He is always convinced that it says what he means. (George Bernard Shaw)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste