Plattenspieler

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Rock Hard oder mit Musik zu tun hat
Benutzeravatar
Sulfura
Beiträge: 2409
Registriert: 18.02.2010 21:08

Plattenspieler

Beitrag von Sulfura » 25.01.2011 10:21

Habt ihr eigentlich alle einen Plattenspieler?
Bin am überlegen mir auch so eine Vinylabspielmaschine zu kaufen. Schwanke aber irgendwie noch.

Schreibt mal was dazu *auftraggeb*

:prost:

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21776
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Plattenspieler

Beitrag von NegatroN » 25.01.2011 10:23

Ich habe einen und nutze den auch. Allerdings im Vergleich zum CD-Player doch eher selten, da ich nur alte Sachen auf Vinyl habe und seit Jahren keine mehr nachgekauft hab.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 3922
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Plattenspieler

Beitrag von Doctor_Wasdenn » 25.01.2011 10:25

Ich hab auch einen, der für einige Schätzken mal angekurbelt wird. Du solltest nur drauf achten, dass, sofern du keinen Phono-Eingang an deiner Anlage hast, dir einen mit Vorverstärker kaufst. Sonst hörste nix.

Benutzeravatar
FW
Beiträge: 3153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: FFM

Re: Plattenspieler

Beitrag von FW » 25.01.2011 10:33

Sulfura hat geschrieben:Habt ihr eigentlich alle einen Plattenspieler?
Bin am überlegen mir auch so eine Vinylabspielmaschine zu kaufen. Schwanke aber irgendwie noch.

Schreibt mal was dazu *auftraggeb*

:prost:

http://www.amazon.de/Technics-1210-MK2- ... 8E6RG7FPVT

Benutzeravatar
fkingcorp_alt
Beiträge: 400
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Plattenspieler

Beitrag von fkingcorp_alt » 25.01.2011 10:52

FW hat geschrieben:
Sulfura hat geschrieben:Habt ihr eigentlich alle einen Plattenspieler?
Bin am überlegen mir auch so eine Vinylabspielmaschine zu kaufen. Schwanke aber irgendwie noch.

Schreibt mal was dazu *auftraggeb*

:prost:

http://www.amazon.de/Technics-1210-MK2- ... 8E6RG7FPVT
Du hast nicht wirklich für 750 Euronen einen PLattenspieler?
SOMMER! SOMMER! SOMMER!

Benutzeravatar
Nezyrael
Beiträge: 3274
Registriert: 15.02.2010 18:29

Re: Plattenspieler

Beitrag von Nezyrael » 25.01.2011 10:53

Ich benutze den alten von meiner Mutter und fahre damit sehr gut :)
Zertifiziertes Bibelbrot

Benutzeravatar
FW
Beiträge: 3153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: FFM

Re: Plattenspieler

Beitrag von FW » 25.01.2011 10:55

fkingcorp hat geschrieben:
FW hat geschrieben:
Sulfura hat geschrieben:Habt ihr eigentlich alle einen Plattenspieler?
Bin am überlegen mir auch so eine Vinylabspielmaschine zu kaufen. Schwanke aber irgendwie noch.

Schreibt mal was dazu *auftraggeb*

:prost:

http://www.amazon.de/Technics-1210-MK2- ... 8E6RG7FPVT
Du hast nicht wirklich für 750 Euronen einen PLattenspieler?
die habe ich damals für ca. 400 euro gekauft :wink:

Benutzeravatar
solarburn
Beiträge: 67
Registriert: 26.11.2010 22:04
Wohnort: Mainz

Re: Plattenspieler

Beitrag von solarburn » 25.01.2011 11:02

kauf dir einen gebrauchten thorens oder dual, da kannst du eigentlich nix falsch machen.

Quasar
Beiträge: 1639
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Frankfurt

Re: Plattenspieler

Beitrag von Quasar » 25.01.2011 11:33

Ich hab auch nen Thorens mit Riemenantrieb und hab mir noch nen tollen Blackbox Phonovorverstärker geleistet. Hab ca. 1000 LP´s :prost:

Benutzeravatar
blacksmoke
Beiträge: 60
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Plattenspieler

Beitrag von blacksmoke » 25.01.2011 11:44

gibt auch gute günstige Plattenspieler mit Direktantrieb... bin mit meinem Stanton T.60 (ca. 170€) seit ca 4 Jahren liiert und sehr zufrieden.

http://ecx.images-amazon.com/images/I/4 ... AA300_.jpg

Nadeln gibts für das Teil eigentlich überall nachzukaufen...

Benutzeravatar
DNA
Beiträge: 356
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Krefeld

Re: Plattenspieler

Beitrag von DNA » 25.01.2011 11:47

an neuen, günstigeren Einsteigermodellen gibt es vor allem diese beiden hier:

http://www.pro-ject-shop.de/debut.php
http://www.rega.co.uk/html/p1.htm

Ein Kumpel hat das Pro-ject Gerät, sieht gut aus, klingt gut und macht nen soliden Eindruck.
Rega P1 kenne ich selber leider nicht, wird aber häufig im gleichen Atemzug genannt.

Ich werde mir demnächst auch einen anschaffen und schaffe zwischen den beiden.

Benutzeravatar
Nahemah
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3942
Registriert: 12.10.2009 07:25
Wohnort: Hollywoo

Re: Plattenspieler

Beitrag von Nahemah » 25.01.2011 12:41

Ich bin glückliche Besitzerin eines herrlichen alten Dual-Plattenspielers, den ich von den Eltern irgendwann mal überlassen gekriegt habe. Der hat mittlerweile zwar knapp 40 Jahre auf dem Buckel, spielt aber noch einwandfrei ab und der Klang ist super.
Vinyl höre ich zwar nicht so oft wie CDs, aber schon regelmäßig. Die Dual-Dinger gehören auch glaube ich heute noch zu den besseren Geräten.

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21776
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Plattenspieler

Beitrag von NegatroN » 25.01.2011 12:45

Mir haben schon öfters Freaks den Laden hier empfohlen:

http://www.phonophono.de

Auch wenn man da nichts kauft, gibt es auf alle Fälle sehr ausführliche Infos zu Plattenspielern im Allgemeinen und den einzelnen Modellen im Besonderen.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Quasar
Beiträge: 1639
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Frankfurt

Re: Plattenspieler

Beitrag von Quasar » 25.01.2011 13:31


Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2592
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Plattenspieler

Beitrag von Burroughz » 25.01.2011 14:54

Ich hab nen Dual, der ungefähr 10 Jahre alt ist und fahre damit wunderbar (wird täglich genutzt). Wenn man klasse Plattenspieler aufzählt, kann man eigentlich fast nur Dual nennen, damit wirst du NIE Probleme bekommen.
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!

Antworten