Rasieren nach alter Schule

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Rock Hard oder mit Musik zu tun hat

Wie rasiert ihr euch?

Elektrorasierer
88
28%
System-Nassrasiere mit mehreren Klingen (Gilette, Wilkinson usw.)
151
48%
Nassrasierer mit der klassischen Rasierklinge zum Wechseln (der "Hobel")
50
16%
Rasiermesser
5
2%
gar nicht, ich gehöre zu ZZ Top.
22
7%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 316
Benutzeravatar
aisteh
Beiträge: 81
Registriert: 27.06.2009 14:51

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von aisteh »

Ich will son Slant. Wird wahrscheinlich der #102 von Shavecraft. Weil der Stealth einfach nicht lieferbar ist. Bestellen wollte ich bei Maggard. So viel Auswahl an Seifen und Cremes. Argh.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9969
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von Rotstift »

aisteh hat geschrieben:Ich will son Slant. Wird wahrscheinlich der #102 von Shavecraft. Weil der Stealth einfach nicht lieferbar ist. Bestellen wollte ich bei Maggard. So viel Auswahl an Seifen und Cremes. Argh.
Was spricht gegen den Merkur 37c?
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7324
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von Rivers »

Was heisst bei dem Connaught Shaving Angebot eigentlich VAT? Muss man das für Deutschland bezahlen? Ansonsten ist das doch ein guter Test für Klingen, oder?

http://connaughtshaving.com/popular.html

http://connaughtshaving.com/persp.html
Benutzeravatar
IronKlausi
Beiträge: 625
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Erlangen

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von IronKlausi »

Rivers hat geschrieben:Was heisst bei dem Connaught Shaving Angebot eigentlich VAT? Muss man das für Deutschland bezahlen?
Value Added Tax also Mehrwertsteuer.
Benutzeravatar
aisteh
Beiträge: 81
Registriert: 27.06.2009 14:51

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von aisteh »

Rotstift hat geschrieben:
aisteh hat geschrieben:Ich will son Slant. Wird wahrscheinlich der #102 von Shavecraft. Weil der Stealth einfach nicht lieferbar ist. Bestellen wollte ich bei Maggard. So viel Auswahl an Seifen und Cremes. Argh.
Was spricht gegen den Merkur 37c?
Neugierde. In erster Linie. Außerdem hab ich gelesen, dass es da teilweise Probleme gibt, was Qualitätsmanagement betrifft. Entschieden hab ich mich aber noch nicht final.
Benutzeravatar
sprity
Beiträge: 6225
Registriert: 11.05.2010 00:39
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von sprity »

kleiner Tipp, Amazon hat ein paar Rasur-Produkte im Angebot im Rahmen vom Cyber Monday Countdown. Die Angebote gelten wohl nur heute, am Samstag den 22.
Hier gibt es einen Überblick inkl. realistischer Vergleichspreise. Amazon macht seine ja scheinbar mit der UVP und kommt so zu besseren Angeboten. http://www.mydealz.de/38641/amazon-rasu ... countdown/

Da ist Zeug dabei wie u.A. Pinsel, Abziehriehmen, Mugs, Seifen, ein Edwin Jagger und ein Golddachs Hobel. Das meiste Zeug ist von Golddachs und Edwin Jagger.
Außerdem gibt es auch noch Sachen für Frauen, Elektro-Rasierer und Systemrasierer
"The only music debate I will ever get into is Zeppelin versus Who because one side is so clearly right and one side is so clearly wrong."‬

@Discogs - @Goodreads
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9969
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von Rotstift »

Der EJ-Hobel ist ein sehr gutes Angebot. Jagger macht die nicht selbst, das sind umbenannte Mühle-Hobel. Ein echter Kampfpreis also.

Edit: Hier der gleiche Hobel von Mühle zum Vergleich:

http://www.amazon.de/M%C3%9CHLE-Klassis ... RHWC3APX5X
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
logos
Beiträge: 1654
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Printenhausen

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von logos »

So, erste Rasur mit vernünftigem Pinsel und Hobel. Klinge aus dem Test-Bundle: Astra Superior Stainless Double Edge.

Ich muss noch etwas üben, klar, aber ich bin wirklich überrascht, wie super sauber das mit einer Klinge klappt. Das ist präzise und wirklich viel gründlicher als mit diesen 5, 6 Klingensystemen. K.A. warum. Ich kenn mich nicht wirklich gut aus. Ist die einzelne Klinge denn wirklich so viel schärfer?

Egal. Fazit: Begeistert!

Danke Thread!
"Halte dich fern von Idioten!", Lemmy
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9969
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von Rotstift »

logos hat geschrieben:So, erste Rasur mit vernünftigem Pinsel und Hobel. Klinge aus dem Test-Bundle: Astra Superior Stainless Double Edge.

Ich muss noch etwas üben, klar, aber ich bin wirklich überrascht, wie super sauber das mit einer Klinge klappt. Das ist präzise und wirklich viel gründlicher als mit diesen 5, 6 Klingensystemen. K.A. warum. Ich kenn mich nicht wirklich gut aus. Ist die einzelne Klinge denn wirklich so viel schärfer?

Egal. Fazit: Begeistert!

Danke Thread!
Und wieder einer! *g*
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7324
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von Rivers »

IronKlausi hat geschrieben:
Rivers hat geschrieben:Was heisst bei dem Connaught Shaving Angebot eigentlich VAT? Muss man das für Deutschland bezahlen?
Value Added Tax also Mehrwertsteuer.
Ja, stimmt. Das hat mir Google dann auch verraten. Aber nicht, ob ich das bei der Bestellung bezahlen muss. Wie auch immer - ich habe mal bestellt und schaue, ob da noch was passiert. Diese Popular Blades Sammlung.
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 6145
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von DerIngo »

Rotstift hat geschrieben:Der EJ-Hobel ist ein sehr gutes Angebot. Jagger macht die nicht selbst, das sind umbenannte Mühle-Hobel. Ein echter Kampfpreis also.

Edit: Hier der gleiche Hobel von Mühle zum Vergleich:

http://www.amazon.de/M%C3%9CHLE-Klassis ... RHWC3APX5X
So, ich probiers es doch noch mal mit den Dingern und habe mir den Hobel mal bestellt.
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild
Benutzeravatar
Hampel2
Beiträge: 2239
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ricoldinchuson

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von Hampel2 »

logos hat geschrieben:Das ist präzise und wirklich viel gründlicher als mit diesen 5, 6 Klingensystemen. K.A. warum. Ich kenn mich nicht wirklich gut aus. Ist die einzelne Klinge denn wirklich so viel schärfer?
Schärfer ist sie nicht, aber was ab ist, ist ab. Da nutzen auch drölfzig Klingen nichts.
Wie viele Durchgänge hast Du denn gemacht? Mir reichen i.d.R. drei. Einmal mit, einmal quer und einmal gegen den Strich.
Philipp II. zu den Spartanern: "Wenn ich euch besiegt habe, werden eure Häuser brennen, eure Städte in Flammen stehen und eure Frauen zu Witwen."
Antwort der Spartaner: "Wenn."
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22297
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von NegatroN »

logos hat geschrieben:So, erste Rasur mit vernünftigem Pinsel und Hobel. Klinge aus dem Test-Bundle: Astra Superior Stainless Double Edge.

Ich muss noch etwas üben, klar, aber ich bin wirklich überrascht, wie super sauber das mit einer Klinge klappt. Das ist präzise und wirklich viel gründlicher als mit diesen 5, 6 Klingensystemen. K.A. warum. Ich kenn mich nicht wirklich gut aus. Ist die einzelne Klinge denn wirklich so viel schärfer?

Egal. Fazit: Begeistert!

Danke Thread!
Ich denke, der Ansatz ist einfach ein anderer. Systemrasierer versuchen, gründlich, schonend und einfach unter einen Hut zu bringen. Das Ergebnis wird dann immer ein Kompromiss sein. Ein Systemrasierer ist so gebaut, dass man sich damit auch als Grobmotoriker nicht schneiden kann. Das geht dann gezwungenermaßen auf Kosten der Gründlichkeit. Mit einem Hobel muss man selber auf den richtigen Winkel und den Druck achten. Das ist jetzt nicht so schwierig, aber man muss es eben tun. Das ist dann wohl genau das mehr an Gründlichkeit, dass der Systemrasierer nicht schafft.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20448
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von Dimebag666 »

Hab mir jetzt mal eine Runde neue Rasierseifen bestellt.

http://www.scharferladen.de/shop/NASSRA ... :4174.html

Mal sehen, ob das was kann.

Ansonsten noch diesen Spontankauf:

http://www.scharferladen.de/shop/NASSRA ... :6520.html

Keine Ahnung, ob ich sowas wirklich brauche, sieht aber irgendwie gut aus. *g*
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7324
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Rasieren nach alter Schule

Beitrag von Rivers »

Sieht aus wie Darth Vaders Helm. :D
Antworten