2020er Buzzen

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Rock Hard oder mit Musik zu tun hat
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8943
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von Projecto »

Lol stark angefangen und noch viel stärker nachgelassen....Moin.
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13697
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von Glaurung »

Moin.

Läuft ja. :D
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20486
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von GoTellSomebody »

Guten Morgen.

Eben.
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 4119
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von acore »

Moin,

grüße aus dem Homeoffice. Ach nee, muss ja aus rechtlichen Gründen mobiles Arbeiten heißen.

Unsere Geschäftsführung hat festgelegt, dass Verwaltungsmitarbeiter aus Landkreisen mit Inzidenzwert > 100 möglichst von zu Hause aus arbeiten sollen. Ist zwar ganz nett, aber auf Dauer brauche ich das nicht jeden Tag. Das beste ist dran, dass ich endlich beim Arbeiten Musik hören kann (aktuell die neue Scheibe von Lords Of Black).

Ansonsten kommt das Virus näher. Gestern wurde eine Klassenkameradin meines Sohnes aus dem Unterricht geholt und in Quarantäne gesteckt, weil ihr Bruder positiv getestet wurde. Letzte Woche wurde die komplette Klasse des besten Freundes unseres anderen Sohnes wegen eines Corona-Falls in Quarantäne geschickt. Das waren bestimmt für alle die blödesten Herbstferien überhaupt.

Um den ganzen etwas zu entgehen, waren wir vier Tage letzte Woche auf dem Nibelungensteig wandern. War halt immer viel An- und Abfahrt, aber im Wald war es bei herrlichem Wetter einfach toll. Und viel Wanderer waren nie unterwegs, weil man ja nicht übernachten kann. Knapp 50 der insgesamt 130 Kilometer haben wir geschafft, der Rest soll halt an den Wochenenden folgen, auch wenn es dann noch Monate Dauern sollte.
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8943
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von Projecto »

Ich arbeite auch von zuhause aus. Ich brauche das Office Flair null. Ich muss mich morgens nicht durch den Verkehr quälen, ich kann länger schlafen, alles super. Allerdings würde ich all das gegen Normalität eintauchen.
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8943
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von Projecto »

Guten Morgen ihr Söldner :)
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13697
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von Glaurung »

Moin! Dönerstag.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 4119
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von acore »

Moin,

Excel-Crashkurs am Telefon für den Verkaufsleiter, der 3 Monate vor der Rente steht, macht richtig Laune :D . Normalerweise hätte er mich jetzt an seinen Tisch zitiert und mich das machen lassen. Jetzt muss er mit meinen Anweisungen klar kommen und es dann selbst hinbringen.
Benutzeravatar
Mondkerz
Beiträge: 3071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nordhessen

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von Mondkerz »

Moin ihr Abuzzeztarier.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20486
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von GoTellSomebody »

Guten Morgen.

Der Vorteil von Homeoffice ist, man kann kann sich vornehmen, viel Musik zu hören.
Der Nachteil von Homeoffice ist, man kommt nicht dazu.
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13697
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von Glaurung »

Mondkerz hat geschrieben: 12.11.2020 09:59 Moin ihr Abuzzeztarier.
:prost:

Da das Büro spärlich besetzt ist weil die meisten im Homeoffice sind, kann ich hier auch nebenbei Mucke laufen lassen. So laufen hier der Melodic Rock-Stream von Rock-Antenne.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 4119
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von acore »

Ich höre gerade die neue Platte von BÖC.
Benutzeravatar
Nezyrael
Beiträge: 3283
Registriert: 15.02.2010 18:29

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von Nezyrael »

Vermutlich der größte Vorteil des Homeoffice, die Musikauswahl :D
Zertifiziertes Bibelbrot
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8935
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von BlackMassReverend »

Guten Morgen.

*Anlage im Büro beäug*

*lauter mach*

Geht auch. Im Homeoffice ist das Regal mit der gesamten Sammlung allerdings dichter dran.... :D
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20486
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: 2020er Buzzen

Beitrag von GoTellSomebody »

Guten Morgen.

Geh ich ins Büro? Dann schaffe ich mehr.
Homeoffice? Dann kann ich in Ruhe Musik hören.
Antworten