Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Rock Hard oder mit Musik zu tun hat
Benutzeravatar
Mausepeter
Beiträge: 207
Registriert: 02.05.2020 19:38
Wohnort: Hamburg

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von Mausepeter »

Oh, das erinnert mich an die mächtigen Three Beat Slide, SuFu hat auch nichts ausgespuckt, also here we go:
SWAG!
Mausepeter, ich habe beide Arme in der Wäsche!
Benutzeravatar
Weakling
Beiträge: 3179
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Edinburgh

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von Weakling »

costaweidner hat geschrieben:
27.07.2020 21:52
Es ist absurd, ich kann mir die Entstehungsgeschichte kaum ausmalen, ich weiß nicht wieso es klingt wie jede Band auf dem KIT, aber mit Synthesizer, wieso Gesang und Gesangslinie extrem nach Manilla Road klingen, aber ich wusste, dass ich es teilen muss.
Tatsache. Und auch irgendwie geil :prost:
It's okay password, I'm insecure too.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10464
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Lol, irre, aber tatsächlich irgendwie cool.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 14037
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von Apparition »

PetePetePete hat geschrieben:
27.07.2020 23:32
costaweidner hat geschrieben:
27.07.2020 21:52

Es ist absurd, ich kann mir die Entstehungsgeschichte kaum ausmalen, ich weiß nicht wieso es klingt wie jede Band auf dem KIT, aber mit Synthesizer, wieso Gesang und Gesangslinie extrem nach Manilla Road klingen, aber ich wusste, dass ich es teilen muss.
*KREISCH* Ich habe bis eben bestimmt drei Jahre lang kein einziges mal an den Gormster und seinen Powerstance gedacht, aber noch bevor ich es angeklickt habe, wusste ich aufgrund deiner Beschreibung, dass das Without You sein muss. Leider ist Without You der einzige Song von ihm, der so hart reißt. Der Rest ist irgendwo zwischen Dylan und Kate Bush. *g*

"Why dance when you can stance" unter dem Originalupload dieses Songs (4,3Mio Views, btw) ist vermutlich der beste Kommentar im gesamten Internet.
Haha, hier genauso. Ich hab das seit Jahren nicht gesehen, und ich wusste den Titel nicht mehr, aber der Clip kroch sofort wieder in meinen Kopf. *g*
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9667
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von Rotstift »

Zuhause fit bleiben während der Quarantäne:

https://imgur.com/gallery/thqEMOc
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10464
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Mausepeter hat geschrieben:
28.07.2020 08:36
Oh, das erinnert mich an die mächtigen Three Beat Slide, SuFu hat auch nichts ausgespuckt, also here we go:
SWAG!
Die armen Kids haben es in der Schule sicher nicht leicht.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9667
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von Rotstift »

costaweidner hat geschrieben:
27.07.2020 21:52
Es ist absurd, ich kann mir die Entstehungsgeschichte kaum ausmalen, ich weiß nicht wieso es klingt wie jede Band auf dem KIT, aber mit Synthesizer, wieso Gesang und Gesangslinie extrem nach Manilla Road klingen, aber ich wusste, dass ich es teilen muss.
Was zur kopulierenden Hölle ist das denn bitte???
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26312
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von Sambora »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
02.08.2020 16:28
Mausepeter hat geschrieben:
28.07.2020 08:36
Oh, das erinnert mich an die mächtigen Three Beat Slide, SuFu hat auch nichts ausgespuckt, also here we go:
SWAG!
Die armen Kids haben es in der Schule sicher nicht leicht.
Allein für die Aussage des "Songs" gehört der Bagage der Hintern versohlt. *g*
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16092
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von PetePetePete »

Ich lass das einfach mal so hier.
"Can you name three things that aren't Jackie Chan?" - "Uhhh, banana. Walrus. Jackie Cha...FUCK!"


last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10568
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von OriginOfStorms »

costaweidner hat geschrieben:
27.07.2020 21:52
Es ist absurd, ich kann mir die Entstehungsgeschichte kaum ausmalen, ich weiß nicht wieso es klingt wie jede Band auf dem KIT, aber mit Synthesizer, wieso Gesang und Gesangslinie extrem nach Manilla Road klingen, aber ich wusste, dass ich es teilen muss.
Ich habe das jetzt zwei mal gehört und bin komplett fassungslos. Ich muss das Leuten schicken. Der Song, das Video, die Mondstation.🪐
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10464
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Wäre der Song auf der Platte einer schrulligen Metal-Band von 1989 oder so würde der super funktionieren.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24764
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von costaweidner »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
05.08.2020 06:31
Wäre der Song auf der Platte einer schrulligen Metal-Band von 1989 oder so würde der super funktionieren.
Isso. Ich finde auch die Qualität des Songs kurioser als das unterirdische Video. Das ist natürlich kompletter Scheißdreck, aber davon gibt's im Internet viel. Nur ist dann normalerweise alles außenrum auch Scheißdreck. *g*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 22048
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von NegatroN »

costaweidner hat geschrieben:
05.08.2020 08:42
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
05.08.2020 06:31
Wäre der Song auf der Platte einer schrulligen Metal-Band von 1989 oder so würde der super funktionieren.
Isso. Ich finde auch die Qualität des Songs kurioser als das unterirdische Video. Das ist natürlich kompletter Scheißdreck, aber davon gibt's im Internet viel. Nur ist dann normalerweise alles außenrum auch Scheißdreck. *g*
Von einer Band eingespielt wäre das mindestens für das KIT-Publikum ein richtig guter Song. Faszinierend.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24764
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von costaweidner »

NegatroN hat geschrieben:
05.08.2020 12:21
costaweidner hat geschrieben:
05.08.2020 08:42
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
05.08.2020 06:31
Wäre der Song auf der Platte einer schrulligen Metal-Band von 1989 oder so würde der super funktionieren.
Isso. Ich finde auch die Qualität des Songs kurioser als das unterirdische Video. Das ist natürlich kompletter Scheißdreck, aber davon gibt's im Internet viel. Nur ist dann normalerweise alles außenrum auch Scheißdreck. *g*
Von einer Band eingespielt wäre das mindestens für das KIT-Publikum ein richtig guter Song. Faszinierend.
Jep, exakt.
In der vorliegenden Einspielung und Produktion natürlich eher nicht. :D Aber man hört ja, dass es eigentlich gut ist.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 14037
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Noch mehr kurioses und noch viel lustigere Dinge

Beitrag von Apparition »

costaweidner hat geschrieben:
05.08.2020 12:27
NegatroN hat geschrieben:
05.08.2020 12:21


Von einer Band eingespielt wäre das mindestens für das KIT-Publikum ein richtig guter Song. Faszinierend.
Jep, exakt.
In der vorliegenden Einspielung und Produktion natürlich eher nicht. :D Aber man hört ja, dass es eigentlich gut ist.
Zwei Worte: Medieval Steel. Dankt mir später.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Antworten