Was lest ihr gerade? V2.0

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Rock Hard oder mit Musik zu tun hat
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10034
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Kaleun Thomsen » 23.01.2020 01:34

Rotstift hat geschrieben:
22.01.2020 17:37
Schnabelrock hat geschrieben:
22.01.2020 15:48
Ja, geil, ne? Das ist so hölzern, billig und langweilig, die Städtische Bühne Detmold kann´s nicht schlechter.


Und dazu dann noch diese "Reichsparteitag im Weltraum" Atmosphäre...


Genau das macht den Film doch aus! Ich bin mir sicher, dass das alles genau so wirken soll. Wie DLH schon schrieb, passt das perfekt zur Atmosphäre der Bücher. Absolutes Meisterwerk und der schräge Soundtrack von Toto & Brian Eno ist das I-Tüpfelchen.

https://youtu.be/NMnM1Qww2xs

Dreht mal eure Boxen auf, klickt auf 34:10 und lasst laufen. Wer da nicht vor Ehrfurcht auf die Knie geht ist innerlich tot. Huldigt Herbert, Lynch,, Toto und Muad'dib!
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22161
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Tolpan » 23.01.2020 09:05

So, zur Abwechslung mal wieder was leichtes:

Daniel Suarez - Delta-V

Das Thema Bergbau auf Asteroiden interessiert mich zwar genau null, aber der Knabe hat noch kein schlechtes Buch geschrieben. Ich bin gespannt!
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Schnabelrock
Beiträge: 9986
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Schnabelrock » 23.01.2020 09:34

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
23.01.2020 01:34
Genau das macht den Film doch aus! Ich bin mir sicher, dass das alles genau so wirken soll. Wie DLH schon schrieb, passt das perfekt zur Atmosphäre der Bücher. Absolutes Meisterwerk und der schräge Soundtrack von Toto & Brian Eno ist das I-Tüpfelchen.
Hm. Ich bin erst auf S. 500 des Buchs. Auf mich wirkt es aber nicht so, als ob Herbert sich dabei einen Ausdruckstanz beim Kostümball des TuS Kosmos Sandhausen vorgestellt hat.
Hamstern? Plündern!

Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6474
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Nagrach » 24.01.2020 14:37

Tolpan hat geschrieben:
23.01.2020 09:05
So, zur Abwechslung mal wieder was leichtes:

Daniel Suarez - Delta-V

Das Thema Bergbau auf Asteroiden interessiert mich zwar genau null, aber der Knabe hat noch kein schlechtes Buch geschrieben. Ich bin gespannt!
Gib hinterher mal Laut, ob man zugreifen kann.
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23472
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von costaweidner » 24.01.2020 16:06

Irgenjemand hier (infected?) hatte mal "The Amazing Adventures of Kavalier & Clay" von Michael Chabon empfohlen, nachdem ich "The Yiddish Policemen's Union" super fand. Bisher ca. 70 Seiten gelesen, lässt sich schon mal gut an.
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
infected
Beiträge: 9934
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von infected » 24.01.2020 16:58

costaweidner hat geschrieben:
24.01.2020 16:06
Irgenjemand hier (infected?) hatte mal "The Amazing Adventures of Kavalier & Clay" von Michael Chabon empfohlen, nachdem ich "The Yiddish Policemen's Union" super fand. Bisher ca. 70 Seiten gelesen, lässt sich schon mal gut an.
Jau, kann hinkommen. Eigentlich ist alles von dem toll.
Nobody expects the Spanish Inquisition!

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9115
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Rotstift » 24.01.2020 21:05

Das habe ich definitiv auch beworben, ist nämlich super.

Chabon ist/war übrigens auch Showrunner für Star Trek: Picard und übernimmt bei CBS jetzt den gleichen Job für eine Serie nach The Amazing Advetures....
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21293
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von NegatroN » 24.01.2020 22:25

Rotstift hat geschrieben:
24.01.2020 21:05
Das habe ich definitiv auch beworben, ist nämlich super.
Dito
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23472
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von costaweidner » 25.01.2020 13:22

Rotstift hat geschrieben:
24.01.2020 21:05
Das habe ich definitiv auch beworben, ist nämlich super.

Chabon ist/war übrigens auch Showrunner für Star Trek: Picard und übernimmt bei CBS jetzt den gleichen Job für eine Serie nach The Amazing Advetures....
Er hat auch an der sehr empfehlenswerten Netflix-Miniserie "Unbelievable" mitgeschrieben. Und da das nichts mit "Star Trek" zu tun hat, ist es sogar für Menschen interessant, die sich nicht den Hut mit einem Hammer aufsetzen.
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10034
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Kaleun Thomsen » 26.01.2020 00:28

Schnabelrock hat geschrieben:
23.01.2020 09:34
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
23.01.2020 01:34
Genau das macht den Film doch aus! Ich bin mir sicher, dass das alles genau so wirken soll. Wie DLH schon schrieb, passt das perfekt zur Atmosphäre der Bücher. Absolutes Meisterwerk und der schräge Soundtrack von Toto & Brian Eno ist das I-Tüpfelchen.
Hm. Ich bin erst auf S. 500 des Buchs. Auf mich wirkt es aber nicht so, als ob Herbert sich dabei einen Ausdruckstanz beim Kostümball des TuS Kosmos Sandhausen vorgestellt hat.
Frank Herbert fand Lynchs Film gut und “gut getroffen“.
Sag ich doch. So wie der Film ist, so war's gedacht.
https://www.slashfilm.com/david-lynch-a ... cuss-dune/
Gibt bei YT eine 6teilige Videoreihe, in der Herbert & Lynch über den Film reden.
Fazit: Herbert, Lynch und ich können alles und du nicht. :D
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9115
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Rotstift » 26.01.2020 15:18

Und warum muss ich den Schaisendreck deswegen gut finden? Herbert hat halt einfach 'nen doofen Filmgeschmack. :D
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
Maedhros
Beiträge: 2044
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: München

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Maedhros » 29.01.2020 04:38

NegatroN hat geschrieben:
15.10.2019 13:54
Tamler Sommers - Why Honor Matters

Wie viele andere war ich immer der Ansicht, dass das Konzept "Ehre" in einer modernen Gesellschaft, die auf Menschenwürde aufgebaut ist, ein überkommenes, schlechtes Konzept ist, das nach Möglichkeit ganz verschwinden sollte. Ehre hat keinen Mehrwert, sondern bringt sinnlose Konflikte und Eskalationen bis hin zu gravierender und nicht mehr endender Gewalt. Tamler Sommers, Philosophieprofessor und Host des großartigen Very Bad Wizards Podcasts, stellt das nicht nur in Frage, sondern hält in diesem Buch eine überzeugte Verteidigungsrede auf das Konzept der Ehre und der Ehrengesellschaften. Seiner Meinung nach haben wir mit dem Wechsel von Ehre zu Menschenwürde auch einiges verloren, das erhaltenswert ist. Er formuliert Ideen, wie man beide Konzepte miteinander vereinen kann, die Vorteile von beiden erhält und die Nachteile von beiden begrenzt.
Sehr gut lesbar geschrieben und meine Sichtweise hat das extrem herausgefordert. Ich gehe nicht mit allem mit, was er da schreibt, aber einige seiner Argumente sind zu gut, um sie einfach vom Tisch zu wischen. Das wird mich noch weiter beschäftigen.
Habe ich jetzt auch gelesen. Ich gehe bei vielen nicht mit, bzw. können aus meiner Sicht die positiven Aspekte, die er aus Ehrenkulturen ableitet, auch ohne dieses Konzept begründet werden.
Am interessantesten fand ich die Kapitel zu restorative justice, weil ich noch nie so über die Begründung für unser Justiz- und Gerechtigkeitssystem nachgedacht habe.

Nach der Diskussion hier werde ich als nächstes wohl auch mal Dune probieren. Mein einziger Berührungspunkt damit war das Echtzeitstrategiespiel als Kind irgenwann Ende der 90er oder so.
"I hate Illinois Nazis"

Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10034
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Kaleun Thomsen » 29.01.2020 11:06

Nun auch endlich hier:


Ernest Cline: Ready Player One

Bin grad auf Seite 300 irgendwas und bin hellauf begeistert. Taugt der Spielberg-Film?
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22161
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Tolpan » 29.01.2020 11:35

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
29.01.2020 11:06
Nun auch endlich hier:


Ernest Cline: Ready Player One

Bin grad auf Seite 300 irgendwas und bin hellauf begeistert. Taugt der Spielberg-Film?
Buch: 10/10
Film: 7/10
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9115
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitrag von Rotstift » 29.01.2020 22:16

Wer hatte hier eigentlich The Razor empfohlen? Pete?

Gefällt mir ausnehmend gut.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Antworten