Plattenspieler

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Rock Hard oder mit Musik zu tun hat
Benutzeravatar
Corpsegrinder72
Beiträge: 3170
Registriert: 16.01.2011 14:54
Wohnort: From Beyond

Re: Plattenspieler

Beitragvon Corpsegrinder72 » 08.12.2015 19:35

Danke für die Tipps. :)

Geräte von Denon als Alternative zu Dual hatte ich auch schon im Laden begutachtet, diese sprengten allerdings den preislichen Rahmen. Mal schauen, zu was ich mich dann letztendlich durchringen werde.
" Hunde, die bellen, haben die dicksten Kartoffeln. "
Benutzeravatar
Maztur
Beiträge: 806
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Re: Plattenspieler

Beitragvon Maztur » 08.12.2015 20:16

NegatroN hat geschrieben:
DerIngo hat geschrieben:
Corpsegrinder72 hat geschrieben:
Milas2010 hat geschrieben:Wie wichtig ist Dir die Digitalisierungfunktion?

Eher zweitrangig. Das reine Abspielen mit gutem Klang ist wichtiger.


Dann würde ich auf Rivers Tip hören.


Da würde ich dazu raten. Nach allem, was ich weiß, kommen die aktuell als neu vertriebenen Geräte qualitativ nicht ansatzweise an die alten ran.


Das Problem bei Dual ist, dass unter demselben Namen ganz unterschiedliche Geräte verkauft werden. Das liegt daran, dass irgendeine internationale Holding die Rechte am Namen "Dual" hat und den auf alle möglichen Geräte zweifelhafter Qualität draufkleben lässt (eben die "Plattenfräsen", von denen Rivers gesprochen hat).

Andererseits gibt es immer noch die klassischen Dual-Plattenspieler, die nach wie vor in Sankt Georgen im Schwarzwald mit den alten Werkzeugen gebaut werden. Und weil die Schwarzwälder ebenfalls eine Lizenz zur Nutzung des Namens "Dual" haben, ist der China-Schrott von den guten (und ziemlich teuren) deutschen Geräten nicht zu unterscheiden, solange man nur aufs Logo guckt.

Die Schwarzwälder Geräte sind hier zu finden:

http://www.alfredfehrenbacher.de/Plattenspieler/4.html

Alles, was neu und dort nicht aufgeführt ist, ist erst mal mit Vorsicht zu genießen.
Benutzeravatar
Corpsegrinder72
Beiträge: 3170
Registriert: 16.01.2011 14:54
Wohnort: From Beyond

Re: Plattenspieler

Beitragvon Corpsegrinder72 » 09.12.2015 09:03

Oha, danke für diese wichtige Info. Habe ich so auch noch nicht mitbekommen.

Heißt also, Augen weit auf beim Plattenspielerkauf. *g*
" Hunde, die bellen, haben die dicksten Kartoffeln. "
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Plattenspieler

Beitragvon DerIngo » 23.03.2017 19:51

Bei mir ist gerade wieder Weihnachten.
Durch einen glücklichen Zufall bin ich sehr, SEHR günstig an einen Elac Miracord 50 H II gekommen. Das Ding ist über 40 Jahre alt und sieht noch fast aus wie neu.
Zudem war noch ein kleines Paket mit mehrern Tonabnehmern und Ersatznadeln dabei.
Da ich aber leider einen DIN/Cinch Adapter ohne Massekabel gekauft habe, muss der Probelauf noch warten. :rot:

edit: brauche ich auch gar nicht. Gerade mal angeschlossen. Alles funktioniert noch und das Ding klingt richtig gut. Freue mich gerade wie ein kleines Kind. :D
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Plattenspieler

Beitragvon DerIngo » 12.11.2017 12:21

Verkaufe meine Pro-Ject Phono Box 2, falls jemand so etwas gerade braucht.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-172-4895
Meine kleine Musiksammlung

RH-Nordlicht-Fraktion

Bild
Benutzeravatar
Rotorhead
Beiträge: 29481
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Plattenspieler

Beitragvon Rotorhead » 12.11.2017 13:39

DerIngo hat geschrieben:Verkaufe meine Pro-Ject Phono Box 2, falls jemand so etwas gerade braucht.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-172-4895



Kaum benutzt, weshalb?
Man wird z'früh alt und z'spät gscheid
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Plattenspieler

Beitragvon DerIngo » 12.11.2017 15:58

Rotorhead hat geschrieben:
DerIngo hat geschrieben:Verkaufe meine Pro-Ject Phono Box 2, falls jemand so etwas gerade braucht.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-172-4895



Kaum benutzt, weshalb?


Mein vorheriger AVR hatte noch einen Phonoausgang und ich höre generell nicht oft Platte.
Meine kleine Musiksammlung

RH-Nordlicht-Fraktion

Bild
Benutzeravatar
Rotorhead
Beiträge: 29481
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Plattenspieler

Beitragvon Rotorhead » 12.11.2017 16:04

Ah.
Man wird z'früh alt und z'spät gscheid
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Plattenspieler

Beitragvon DerIngo » 06.10.2018 11:29

Yeah, konnte endlich das Brummen vom Miracord abstellen. Kontakte am Tonabnehmer waren korrodiert, hab die mal mit Glasfaserradierer sauber gemacht.

Ich war schon wieder kurz davor die beiden Elac und den Dual zu verkaufen und mir was neues zu kaufen. :D
Meine kleine Musiksammlung

RH-Nordlicht-Fraktion

Bild
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Plattenspieler

Beitragvon DerIngo » 06.12.2018 18:54

DerIngo hat geschrieben:Yeah, konnte endlich das Brummen vom Miracord abstellen. Kontakte am Tonabnehmer waren korrodiert, hab die mal mit Glasfaserradierer sauber gemacht.

Ich war schon wieder kurz davor die beiden Elac und den Dual zu verkaufen und mir was neues zu kaufen. :D


War übrigens nix. Aber mittlerweile dann doch. Lag am schrottigen Cinch Kabel, was mir der "Experte" bei der Überholung verlötet hatte.
Und es sind mittlerweile ein Dual 601 und ein 1249 dazu gekommen. :engel:
Der Miracord 660 wird verkauft. Also falls jemand Interesse hat....
Meine kleine Musiksammlung

RH-Nordlicht-Fraktion

Bild
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 19389
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Plattenspieler

Beitragvon Rotstift » 06.12.2018 18:58

Da Du Sammler zu sein scheinst: Bei mir verstaubt ein Thorens TD 280 mit Ortofon OMB 10.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Plattenspieler

Beitragvon DerIngo » 06.12.2018 19:39

Rotstift hat geschrieben:Da Du Sammler zu sein scheinst: Bei mir verstaubt ein Thorens TD 280 mit Ortofon OMB 10.

Bevor der bei dir weiter verstaubt, schickst den mal besser zu mir. :D
Meine kleine Musiksammlung

RH-Nordlicht-Fraktion

Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste