Was lest ihr gerade? V2.0

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Rock Hard oder mit Musik zu tun hat
Benutzeravatar
Nahemah
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7791
Registriert: 12.10.2009 07:25
Wohnort: Hollywoo

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon Nahemah » 06.04.2018 11:23

Hier auch SF: Ich bin mal mit der "Southern Reach"-Trilogie von Jeff VanderMeer angefangen, gefällt ganz gut bislang.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 25242
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon Apparition » 06.04.2018 21:15

Gerade zwischendurch: "Metrische Taktlosigkeiten" von Lisa Eckhart. Ich lese normalerweise keine Lyrik, aber ich liebe einfach ihre Bosheit. Die böseren Texte der EAV hoch drei mit dem Charme eines weiblichen Falco plus Heinz Erhart. Aber eigentlich reicht lesen nicht, die muss man dazu auf der Bühne sehen.
Der Mensch ist guat, nur die Leut san a Gsindl.
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 27438
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon Dimebag666 » 07.04.2018 11:51

Qualityland - Marc-Uwe Kling

Muwes neues Meisterwerk voller Tucholsky´schem Witz, Orwellscher´scher Weitsicht und Beckett´scher Radikalität. Zumindest gehe ich davon aus.


Die Schulz Story - Markus Feldenkirchen

Mal sehen, wieviel man hier über das Innenleben der Politik mitnehmen kann.
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 261
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon Twinhilde » 08.04.2018 09:04

Dimebag666 hat geschrieben:Qualityland - Marc-Uwe Kling

Muwes neues Meisterwerk voller Tucholsky´schem Witz, Orwellscher´scher Weitsicht und Beckett´scher Radikalität. Zumindest gehe ich davon aus.

Ich überlege noch, ob ich es selber lese, oder es mir vorlesen lasse...
So oder so muss es erstmal warten!
Als Hörbuch läuft momentan "Per Anhalter durch die Galaxis", gelesen von Christian Ulmen. :D
Und selber lese ich gerade "Die Bücherdiebin" von Markus Zusak, bzw. werde es lesen, wenn ich "schwarze Witwen" von Paul Finch beendet habe... Was ja eher Fast Food ist, aber zumindest recht spannend.
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 13855
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon DerIngo » 08.04.2018 09:09

Hyronimus hat geschrieben:
DerIngo hat geschrieben:
Fallen_Angel hat geschrieben:
Not so funny: es war Terror, wie ich die Tage mit Entsetzen feststellen musste als ich es zum Lesen wieder raussuchen wollte. :rot:
Muss ich mir dann wohl nochmal kaufen.


Das habe ich gerade eben beendet und brauche jetzt noch einen Tip für was kurzweiliges für die letzten Tage Urlaub!

Ready Player One, falls du das noch nicht gelesen hast.

Und durch. Das ist tatsächlich die Definition von kurzweilig. Tolles Buch, bin mal auf den Film gespannt.
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 18682
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon Rotstift » 08.04.2018 15:44

Rotstift hat geschrieben:
Thema SF: Ich nehme mir auf Reisen jetzt "Die drei Sonnen" von Cixin Liu mit.


Fazit: Zwiegespalten. Tolle Grundidee, aber irgendwie schafft er es nicht diese so richtig überzeugend umzusetzen. Das mag auch an der Übersetzung liegen, aber ich fand den Stil wenig mitreißend und manchmal auch holprig. Ich versuche mal den zweiten Band auf Englisch, dann sehen wir weiter.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)
No man ever believes that the Bible means what it says: He is always convinced that it says what he means. (George Bernard Shaw)
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30820
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon PetePetePete » 14.04.2018 22:46

Gerade durch mit Wallander #6, "Die fünfte Frau". Ich würde sagen, knapp hinter dem fünften zurück, aber on par mit dem dritten.

Jetzt erstmal Pause mit Krimis und hinüber zur SciFi. Ich werde erneut die Ancillary-Reihe von Ann Leckie lesen, diesmal auf Englisch. Ich hatte damals die ersten zwei auf deutsch gelesen und wollte dann auf die Übersetzung des dritten warten, was ich dann aber irgendwie ein bisschen vergessen habe und jetzt hab ich die ersten zwei günstig im Original bekommen und der dritte liegt schon im Warenkorb und wird auch in den nächsten Tagen bestellt.
We are green, we are white, we are bremish dynamite!

You say LUL in real life?? Is that allowed? - GM Eric Hansen
last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete | lichess.org/@/pete_tho
Benutzeravatar
SirFranklin
Beiträge: 1955
Registriert: 18.02.2013 17:44
Wohnort: Pfalz

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon SirFranklin » 15.04.2018 08:08

Stanislaw Lem - Eden
Joa, war schon ganz gut. Aber es war das dritte Lem-Buch in Folge mit einer Variation der Geschichte "Komische Typen (aka Wissenschaftler) landen auf fremden Planeten und versuchen rauszufinden, was da los ist". Reicht erstmal damit. Zwischendurch musste ich mich arg zum Weiterlesen motivieren.
Next: Tana French - Geheimer Ort. Ermittlerteam muss ans Mädcheninternat *präfreu*
"Ich feier mich gerade selbst."
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 27438
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon Dimebag666 » 16.04.2018 14:37

Dimebag666 hat geschrieben:Die Schulz Story - Markus Feldenkirchen

Mal sehen, wieviel man hier über das Innenleben der Politik mitnehmen kann.


Man lernt sehr viel über das Innenleben der Politik, ich war häufig sehr erschrocken, wie unprofessionell so eine Kanzlerkandidatur abgewickelt wird. Meine Güte, was die SPD für ein Trümmerhaufen ist. Wie sehr man sich abhängig macht von Prognosen mit fragwürdiger Grundlage, irgendwelchen Beratern und den persönlichen Befindlichkeiten einzelner Mandatsträger.

Von Schulz ist es ein feiner Zug, so ein offenes Buch über sich veröffentlichen zu lassen, auch wenn hier ziemlich offensichtlich wird, dass er für den Kanzlerposten zu "lieb", zu durchsetzungsschwach ist.
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16014
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon ReplicaOfLife » 17.04.2018 12:07

Joe Hill - Nos4r2
Mal sehen, obs mit dem Fireman mithalten kann. Geht jedenfalls schonmal gut los :)
They eat without a sound; digesting England by the pound...
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 94039
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon Thunderforce » 17.04.2018 12:33

ReplicaOfLife hat geschrieben:Joe Hill - Nos4r2
Mal sehen, obs mit dem Fireman mithalten kann. Geht jedenfalls schonmal gut los :)


IMO sein bestes Buch bisher.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | Last FM | RYM Diary 2018
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 11696
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon Hyronimus » 17.04.2018 20:20

Fertig mit „Terror“. Großartiges Buch, hat sich aber wegen akuter Lesefaulheit etwas gezogen. Jetzt der neueste Mørck (Adler-Olsen) und parallel „A Higher Loyalty“.
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27368
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon Undo » 18.04.2018 08:44

Ich latsche immer noch auf den Dunklen Turm zu. Buch 8. Fand es teilweise arg zäh, aber so langsam kommt wieder Fahrt auf.
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
SirFranklin
Beiträge: 1955
Registriert: 18.02.2013 17:44
Wohnort: Pfalz

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon SirFranklin » 18.04.2018 19:32

Done: Tana French - Geheimer Ort.
Ermittlungen im Mädcheninternat, ein Tag, acht Verdächtige. Schön, wie das Girlie-Gezicke genervt hat :) Ne, French kanns einfach, richtige gute Krimis.

Next: Isaac Asimov - Foundation-Trilogie
"Ich feier mich gerade selbst."
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 71454
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade? V2.0

Beitragvon NegatroN » 18.04.2018 20:31

Gerade fertig:

Heinrich Steinfest - Der Allesforscher

Eine völlig unrealistische, absurde, vor allem aber brillant erzählte Geschichte um einen Mann, dessen Leben durch mehrere seltsame Begebenheiten von vorn bis hinten umgekrempelt wird, bis zum Schluss doch alles zusammenfindet. Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen, ohne zu viel zu verraten. Aber eine Leseempfehlung an alle Sprachfans kann ich geben, weil da so viele wunderbare Sätze drin stehen. Stellenweise hätte ich gerne eine Hörbuchversion gelesen von psychobimbo, aber nur stellenweise.
Am besten gefällt mir an der EU die Reisefreiheit. Heute muss ich nicht mehr in den Panzer steigen, um ohne Papiere nach Frankreich zu kommen.

http://www.negatron.de

Zurück zu „Dieses und Jenes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste