Esben And The Witch

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Antworten
Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 3124
Registriert: 23.04.2011 11:36

Esben And The Witch

Beitrag von Axe To Fall »

Anlässlich der Veröffentlichung des neuen Albums hat diese tolle Band endlich mal ihren eigenen Thread verdien. Toller melancholischer Post-Punk-Indie-Electro-Mischmasch mit einer tollen Sängerin und wunderbar fließenden Songs.
Unabomber
Beiträge: 1256
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leer

Re: Esben And The Witch

Beitrag von Unabomber »

Den Marching Song finde ich total geil. Viel mehr kenne ich aber noch nicht. Muss ich mal ändern ;)
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 9831
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Esben And The Witch

Beitrag von Hyronimus »

Höre gerade rein. Ja, hat was!

Edit: Wie geil ist eigentlich "The Jungle"? :o
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 14710
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Esben And The Witch

Beitrag von Apparition »

Super, das merke ich mir mal.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
MetalMachineMusic
Beiträge: 190
Registriert: 01.05.2011 11:59

Re: Esben And The Witch

Beitrag von MetalMachineMusic »

Mit denen hab ich dasselbe Problem wie mit Zola Jesus. Ein Album (Violet Cries) steht angestaubt im Schrank. Irgendwas fehlt mir bei dieser Musik. Hier und da flammen mal Siouxsie & The Banshees auf... aber es kickt mich einfach nicht. Für solche Bands, inkl. Chelsea Wolfe, brauchts wohl 'ne eigene Kategorie... Hipster-Goth oder ähnlich.
Benutzeravatar
victimizer666
Beiträge: 1910
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Esben And The Witch

Beitrag von victimizer666 »

Feinster Shice :)
BOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOLT THROWEEEEEEEEEEEEEEEEEEER !!!!!
Antworten