Vierundfünfzig mal Liebe

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
panzerkreuzer
Beiträge: 2924
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: essen

Re: Vierundfünfzig mal Liebe

Beitragvon panzerkreuzer » 02.01.2018 21:27

Twinhilde, wenn Du an neuer interessanter Musik interssiert bist, arbeite Dich durch die Jahreslisten von Infected, 1984, Pete oder Axe to Fall. Das sind für mich hier im Forum die relevanten User, wenn es um gute Musik abseits des 08/15 Metal geht.
put down that flag, put it away, whatever it says, no matter the colour, you will always be used by another...
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 286
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Vierundfünfzig mal Liebe

Beitragvon Twinhilde » 02.01.2018 22:14

panzerkreuzer hat geschrieben:Twinhilde, wenn Du an neuer interessanter Musik interssiert bist, arbeite Dich durch die Jahreslisten von Infected, 1984, Pete oder Axe to Fall. Das sind für mich hier im Forum die relevanten User, wenn es um gute Musik abseits des 08/15 Metal geht.


Das hab ich zum Teil tatsächlich schon bemerkt :D
In das ein oder andere Interessante, hab ich ja z.B. von 1984 im "Guten Morgen, Sonnenschein... Dingsbums Thread" schon reinhören dürfen!

Aber was meinst du jetzt genau mit "Jahreslisten"? Meinst du deren Poll? Ich finde dazu grad nichts :ka:
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 286
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Vierundfünfzig mal Liebe

Beitragvon Twinhilde » 02.01.2018 22:20

With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin
Benutzeravatar
panzerkreuzer
Beiträge: 2924
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: essen

Re: Vierundfünfzig mal Liebe

Beitragvon panzerkreuzer » 02.01.2018 22:22

Twinhilde hat geschrieben:@panzerkreuzer: meinst du das hier?

https://forum.rockhard.de/viewtopic.php?f=17&t=106393&start=30#p4412077

ja, oder hier:
viewtopic.php?f=17&t=104695
put down that flag, put it away, whatever it says, no matter the colour, you will always be used by another...
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 9008
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Vierundfünfzig mal Liebe

Beitragvon 1984 » 03.01.2018 11:01

Oh. Danke für die Blumen. :)
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 17171
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Vierundfünfzig mal Liebe

Beitragvon infected » 03.01.2018 11:04

Dito :) Wobei man fairerweise dazu sagen sollte, dass meine Top 15 dieses Jahr die wohl Death Metal-lastigste seit Anfang der 90er sein dürfte :D
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 286
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Vierundfünfzig mal Liebe

Beitragvon Twinhilde » 04.01.2018 10:14

Ich hab mir mal ein paar Perlen heraus gepickt, die ich noch nicht kannte.

Strapping Young Lad, Burial, Deafheaven, Helmet und Songs: Ohia werde ich mir dann nochmal intensiv zu Gemüte führen!

Danke dafür :D

Ach ja... Ähm... Ich bin sehr gespannt auf die weitere Liste :engel:
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin

Zurück zu „Alternative“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste