FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von KingFear »

NegatroN hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Ich frag mich bei sowas immer, ob er sich selber totlacht dabei, ob er das ernstmeint , selber gutfindet oder irgendwas dazwischen.
Er singt jedenfalls so saugeil in dem Song, dass ich unabhängig von seiner Intention eine Gänsehaut kriege *g*
Kennst du eigentlich die Mondo Cane?
Die ist auf jeden Fall ernst gemeint.
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30272
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von Thunderforce »

NegatroN hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Ich frag mich bei sowas immer, ob er sich selber totlacht dabei, ob er das ernstmeint , selber gutfindet oder irgendwas dazwischen.
Er singt jedenfalls so saugeil in dem Song, dass ich unabhängig von seiner Intention eine Gänsehaut kriege *g*
Kennst du eigentlich die Mondo Cane?
Kennen wäre übertrieben, aber gehört habe ich die mal. So richtig erinnern kann ich mich aber nicht daran.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23343
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von NegatroN »

Thunderforce hat geschrieben:
NegatroN hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Ich frag mich bei sowas immer, ob er sich selber totlacht dabei, ob er das ernstmeint , selber gutfindet oder irgendwas dazwischen.
Er singt jedenfalls so saugeil in dem Song, dass ich unabhängig von seiner Intention eine Gänsehaut kriege *g*
Kennst du eigentlich die Mondo Cane?
Kennen wäre übertrieben, aber gehört habe ich die mal. So richtig erinnern kann ich mich aber nicht daran.
Ab und an steh ich völlig auf die Scheibe. Ich kann sie aber auch nur dann hören. Und eigentlich muss man Patton dazu in seinem lachsfarbenen Anzug sehen. *g*
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von headbenscha »

judetheobscure hat geschrieben:Wie geil, da ist ja Martin Freeman im Video! :traenenlach:
Cool! Haha. "I Started A Joke" super Nummer. "Spanish Eyes" ebenso. "Absolute Zero", "The Big Kahuna", "Light Up And Let Go", "Greenfields" und "This Guy's In Love With You" ist noch zu empfehlen!

"The Perfect Crime" klingt eindeutig nach der "Real Thing". Die haben auf jedem Album einen komplett anderen Sound, vor allem an der Gitarre.

Mondo Cane habe ich, sehr selten angehört. Am ehesten noch die Schmalznummer am Ende des Albums. Da finde ich Peeping Tom besser. Schade dass da kein zweites Album kam!
Benutzeravatar
Inversion
Beiträge: 156
Registriert: 10.02.2009 11:49

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von Inversion »

Wenn es schon um Mike Patton-Nebenprojekte geht, "Music to make love to your old lady by" von Lovage ist schon deslängeren mein Lieblingsalbum überhaupt.
Streng genommen ist das Album von Dan the Automator und Mike Patton ist nur einer der beiden Gesangsakteure,aber Tomahawk gilt ja auch als seine Band.*g*
Musikalisch ist es abwechslungsreich,die permanente Laszivität ist extremst lustig und ich spreche hiermit aus was alle denken, für Mike Patton würde ich meine sexuelle Gesinnung nochmal überdenken..... :D
Meine Lieblingstracks:
Be just and if you can't be just, be arbitrary
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von headbenscha »

Gutes Album. Hab ich auch auf CD.
Benutzeravatar
musizist
Beiträge: 1364
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hell-heim

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von musizist »

Setlist, gestern in GE große Turnhalle

Motherfucker
Land of Sunshine
Caffeine
Evidence
Epic
Sunny Side Up
Surprise! You're Dead!
Midlife Crisis
The Gentle Art of Making Enemies
Easy
(Commodores cover)
Separation Anxiety
King for a Day
Ashes to Ashes
Superhero

Ganze Bühne in weiß mit jede menge Blumen.
Schön war es.
Benutzeravatar
Inversion
Beiträge: 156
Registriert: 10.02.2009 11:49

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von Inversion »

Hm, hoffentlich wird die Setlist am Samstag wenn ich sie in Berlin sehe etwas besser, nach Midlife Crisis kommt kein Song der mir wirklich gut gefällt.
Schade dass sie sich anscheinend auf Motherfucker als Opener festgelegt haben, da wäre was treibendes besser geeignet.
Be just and if you can't be just, be arbitrary
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23343
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von NegatroN »

Ich finde die Setlist ja ziemlich großartig.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27774
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von Sambora »

Runde Sache, auch wenn mir persönlich "A small victory" fehlt. Aber ich war ja eh nicht da. *g*
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von KingFear »

Gerade eben in München: Cuckoo For Caca! Jetzt kann ich glücklich sterben.
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von headbenscha »

Freu mich schon auf Donnerstag! "Cuckoo For Caca"? Geil!
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von KingFear »

Gestern am frühen Abend ist Gott in der Gestalt von Mike Patton auf die Bühne des Münchner Olympiastadions herabgestiegen und hat das Bauernpublikum, das nur wegen Metallica da war, tief verstört. Wobei ich gestehe, dass das für mich durchaus Teil des Spaßes war. If it's not in your blood, dann musst du halt zu Nothing Else Matters mitklatschen.

Der Kontrast zum Restprogramm auf der Hauptbühne und insbesondere zu den vorher aufspielenden Kreator (mit Manta-Motorhauben-Airbrush-Backdrop) hätte nicht größer sein können: Band, Crew und Bühne komplett in weiß gehalten, und letztere noch in ein Blumenmeer getaucht.

Was Patton am Mikrofon live abliefert, ist nicht von dieser Welt. Wenn ich auch nur drei Sekunden so schreien würde, hätte ich drei Wochen lang Halsschmerzen. Gott dagegen wechselt im nächsten Atemzug zurück ins engelsgleichste Schmierenregister. Spätestens bei Cuckoo For Caca war dann alles sowas von zu spät. Unfassbar.

Meiner Erinnerung nach komplette, aber nicht richtig sortierte Setlist:
Spoiler:
Motherfucker
From Out of Nowhere
Caffeine
Epic
Evidence
Sunny Side Up
Get Out
Easy
Separation Anxiety
Cuckoo for Caca
Midlife Crisis
The Gentle Art of Making Enemies
Matador
Ashes to Ashes
Superhero
headbenscha hat geschrieben:Freu mich schon auf Donnerstag! "Cuckoo For Caca"? Geil!
Sie wechseln offenbar ziemlich die Setlists durch, und CFC wird nicht jeden Abend gespielt. Freuen kannst du dich aber so oder so. Definitiv.
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30272
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von Thunderforce »

Geil. :-)

Man muss wohl auch echt bedenken, dass die 18 Jahre weg waren.
Viele Leute, die da jetzt zu den Festivals mit Metallica gehen, waren da vielleicht gerade mal geboren oder eingeschult worden, als FNM zuletzt was gemacht haben. Viele kenne die vllt. also gar nicht wirklich.

Wenn die dann Cuckoo for Caca auspacken, kann man schonmal geschockt sein *g*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Dr. Pepe
Beiträge: 144
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Where the Slime Live

Re: FAITH NO MORE - Sol Invictus (VÖ 15.05.2015)

Beitrag von Dr. Pepe »

Es war so unfassbar toll, dass ich's auch hier posten muss, sorry. Die Welt muss wissen.

Gestern in München beim Rockavaria gesehen. Ich bin ja derart ungeübt mit solchen Groß-Events (oder vielleicht auch einfach nur doof), dass ich damals beim Ticket-Kauf nicht so ganz geschnallt habe, was ich tue, und dann auf einmal im Stadion einen Sitplatz hatte und mit meinem Bändchen nicht in den Innenraum durfte. Daher gab's für mich auch FNM nur von viel zu weit weg und mit wechselndem Blick zwischen Bühne und Bildschirmen. Grundsätzlich natürlich scheiße, aber andererseits hat mich der Auftritt in so eine Art begeistert-hypnotisierte Katatonie versetzt (bin mir nicht sicher, ob ich mal geblinzelt habe), dass es vielleicht auch ganz gut war, dass ich sitzen konnte...

Ich fand's jedenfalls unsagbar großartig, Mike Patton war gut gelaunt und konnte mal wieder seine Heino-Begeisterung demonstrieren ("Karrrrneval in Rrrrrio"), "Motherfucker" ist einfach ein wahnsinnig lässiger Einstieg in so 'nen Stadion-Gig, die neuen Songs fand ich live eh noch toller als auf Platte ("Matador"!!!), selbst "Epic" macht mir immer noch Spaß, sowas wie "Ashes to Ashes" ist aber natürlich noch viel toller, bei "Get Out" sind mir schon die ersten Sicherungen durchgebrannt, und nach dem schier unfassbaren Doppel von "Cuckoo for Caca" (!!!) und "The Gentle Art of Making Enemies" (!!!!!) ... hat's mich nicht mal mehr gestört, dass im Anschluss "I'm Easy" gespielt wurde. :wink:

Tollste Band überhaupt, und so sehr ich viele von Pattons anderen Aktivitäten auch schätze, hoffe ich echt, dass FNM jetzt noch ganz lange auf Platz 1 seiner Prioritäten-Liste stehen bleiben. Die dürfen erst wieder aufhören, wenn ich tot bin. :D
Zuletzt geändert von Dr. Pepe am 02.06.2015 15:01, insgesamt 2-mal geändert.
Antworten