Earth - Primitive and Deadly

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Antworten
Benutzeravatar
mr.mister
Beiträge: 336
Registriert: 26.04.2009 19:08

Earth - Primitive and Deadly

Beitrag von mr.mister »

Es soll anscheinend wieder deutlich "rockiger" werden.

http://www.earsplitcompound.com/site/20 ... nd-deadly/
"I don't give two splats of an old negro junkie's vomit for your politico-philosophical treatises, kiddies. I like noise. I like big-ass vicious noise that makes my head spin. I wanna feel it whipping through me like a fucking jolt. We're so dilapidated and crushed by our pathetic existence we need it like a fix." Steve Albini
Benutzeravatar
|menschmaschine|
Beiträge: 387
Registriert: 26.05.2012 20:52

Re: Earth - Primitive and Deadly

Beitrag von |menschmaschine| »

liest sich sehr, sehr gut. kann kommen.
The Durango '95 purred away a real horrowshow - a nice, warm vibraty feeling all through your guttiwuts.
And soon it was trees and dark, my brothers, with real country dark...
Benutzeravatar
Klongo
Beiträge: 236
Registriert: 05.11.2009 17:40
Wohnort: Münster, Westf.
Kontaktdaten:

Re: Earth - Primitive and Deadly

Beitrag von Klongo »

Zuerst war ich etwas skeptisch ob der Beschreibung, aber da mir bisher noch jede Earth-Platte mindestens sehr gut gefallen hat und die Pentastar sich auch öfters dreht, kann eigentlich nichts schief gehen. Die Vinyl-Wiederveröffentlichung von Hex bejubel ich ohnehin, dass ist nämlich das einzige Nicht-Live-Album, was mir noch auf Wachs fehlt.
Solstice-LPs bitte zu mir!
Antworten