Amanda Palmer

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26567
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Amanda Palmer

Beitrag von Thunderforce » 22.11.2017 13:51

Diese Reduziertheit erinnert ein bißchen an die Filmversion, die sich von der Albumversion ja stark unterscheidet.
Auch das mit den Streichern, s. ab ca. 5:20
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20683
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Amanda Palmer

Beitrag von NegatroN » 11.10.2018 16:41

Questions you cannot answer are usually far better for you than answers you cannot question.

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Crypt0rchild
Beiträge: 1213
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Amanda Palmer

Beitrag von Crypt0rchild » 12.10.2018 05:39

Puh, das Video ist hart.
Wenig subtil, aber die Zeit, um den heißen Brei herumzureden, hat hoffentlich tatsächlich ein Ende. Egal, wie sehr sich weisse Männer dagegen wehren.
Ich segne den Regen unten in Afrika.

Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12249
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Amanda Palmer

Beitrag von oger » 12.10.2018 06:30

Tut jedenfalls weh. Scheint mir angemessen.

Auf FB teilen dürfte man das groteskerweise vermutlich nicht.

Benutzeravatar
1984
Beiträge: 6071
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Amanda Palmer

Beitrag von 1984 » 13.12.2018 07:30

Amanda Palmer - There Will Be No Inermission | 08.03.19

Neuer Song: Drowning In The Sound
Come on man, berserker!

Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 1504
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Amanda Palmer

Beitrag von metalbart » 05.01.2019 14:08

Freu mich auch schon drauf.

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20683
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Amanda Palmer

Beitrag von NegatroN » 03.04.2019 15:58

Hui, was für ein Album. Sehr persönlich, sehr viel weniger laut als die Vorgänger. Viel Klavier, ein bisschen Ukulele, wenig Band. Mal sehen, ob da dieses Jahr noch was dran vorbei kommt. Eher nicht.
Questions you cannot answer are usually far better for you than answers you cannot question.

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 6013
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Amanda Palmer

Beitrag von DerIngo » 21.08.2019 10:32

Hab 2 Karten für Offenbach gewonnen.
Noch nie was von der Frau gehört. Bin gespannt. :D
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild

Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 1504
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Amanda Palmer

Beitrag von metalbart » 21.08.2019 21:06

NegatroN hat geschrieben:Hui, was für ein Album. Sehr persönlich, sehr viel weniger laut als die Vorgänger. Viel Klavier, ein bisschen Ukulele, wenig Band. Mal sehen, ob da dieses Jahr noch was dran vorbei kommt. Eher nicht.
Wahrscheinlich läuft das deswegen ein bisschen an mir vorbei.

Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 1885
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: Amanda Palmer

Beitrag von Bloody_Sandman » 21.08.2019 23:05

DerIngo hat geschrieben:Hab 2 Karten für Offenbach gewonnen.
Noch nie was von der Frau gehört. Bin gespannt. :D
Ich hab sie zwar selber auch noch nie live gesehen, aber ich denke, dass das auf jeden Fall ne Erfahrung der etwas intensiveren Art wird.

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20683
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Amanda Palmer

Beitrag von NegatroN » 04.09.2019 21:49

Tourankündigung für Deutschland (auf deutsch):
Video zu Drowning in the Sound:
Ich bin so heiß auf nächste Woche. Aktuell hat sie die Nase immer noch knapp vor New Model Army.
Questions you cannot answer are usually far better for you than answers you cannot question.

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3215
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Amanda Palmer

Beitrag von KingFear » 18.09.2019 07:02

NegatroN hat geschrieben: Ich bin so heiß auf nächste Woche. Aktuell hat sie die Nase immer noch knapp vor New Model Army.
Du warst also in München dabei?
Put it in gear, motherfucker
For tonight we ride

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20683
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Amanda Palmer

Beitrag von NegatroN » 18.09.2019 07:22

KingFear hat geschrieben:
NegatroN hat geschrieben: Ich bin so heiß auf nächste Woche. Aktuell hat sie die Nase immer noch knapp vor New Model Army.
Du warst also in München dabei?
Ja, war ich. Und mir fällt gerade auf, dass ich da nich gar nichts dazu geschrieben habe. Das Setting war ähnlich wie bei Devin Townsend. Bestuhlter Saal, keine Band, nur Amanda Palmer mit Konzertflügel und Ukulele und es war eine Mischung aus Erzählen und Musik. Der Sprachanteil war allerdings deutlich höher. Von den drei Stunden Konzert dürfte sie etwa zwei gesprochen haben, die Musik war netto wohl nicht mehr als eine. Im Prinzip eine fortlaufende Geschichte, die die Hintergründe der Songs (die ja alle real und persönlich sind) erklärt und dann die Songs jeweils dazu spielt.

Das war überwiegend sehr persönlich, eher traurig bis teilweise dramatisch und insgesamt sehr intensiv. Und halt auch völlig großartig.

Randnotiz: der Klang eines Konzertflügels in einem großen Raum lässt sich auf Platte nicht abbilden. Immer wieder beeindruckend, das live zu erleben.
Questions you cannot answer are usually far better for you than answers you cannot question.

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3215
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Amanda Palmer

Beitrag von KingFear » 18.09.2019 07:30

Klingt toll und gleichzeitig total furchtbar, wenn man - wie ich - nicht Zielgruppe ist *g*. (Die Beschreibung mein ich, nicht den Flügel.)
Put it in gear, motherfucker
For tonight we ride

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20683
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Amanda Palmer

Beitrag von NegatroN » 18.09.2019 08:03

KingFear hat geschrieben:Klingt toll und gleichzeitig total furchtbar, wenn man - wie ich - nicht Zielgruppe ist *g*. (Die Beschreibung mein ich, nicht den Flügel.)
Ich hab ein paar Mal an dich gedacht an dem Abend. Vermutlich hättest du vieles gut gefunden, weil es allein schon durch den Rahmen weit weg von überdreht war. Aber natürlich gab es diese Momente auch (sie ist eben wer sie ist) und da hätten sich dir wohl auch die Nackenhaare aufgestellt.
Questions you cannot answer are usually far better for you than answers you cannot question.

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Antworten