Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
Ende
Beiträge: 313
Registriert: 26.04.2011 15:59

Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Ende » 27.09.2012 20:58

Ich hab echt keinen Bock mehr zu warten langsam! 6 Jahre fast keinen Mucks was jetzt eigentlich mit dem Album ist? Wann wird es aufgenommen? Ist es fertig geschrieben? Wie wird es werden? Warum brauchen die so lange? Warum immer mal Livekonzerte zwischenschieben statt mein Leid zu beenden, diese unendliche Qual 6 Jahre lang mit 2 perfekten Alben auf ein drittes zu warten? Das würde ich gerne wissen. Wenn hier irgendwer für ein Magazin oder so arbeitet oder die Leipziger Burschen persönlich kennt, wäre ich wirklich dankbar wenn ich erfahren könnte ob es vor 2015 noch was wird. Danke im Vorraus. :)

Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 6030
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von DerIngo » 27.09.2012 21:53

Würde mich auch mal interessieren!
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild

Benutzeravatar
Bongripper
Beiträge: 1277
Registriert: 12.12.2011 10:42
Wohnort: Minga

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Bongripper » 28.09.2012 07:16

Sie haben Ende August ihr Profilbild auf FaceBook aktualisiert. Sie leben zumindest noch. :clown:
SATAN WORSHIPPING DOOM
Mitglied der gemeinnützigen Organisation "Wahre Fußballfans gegen Vereinsfarbenblindheit"

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12418
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Glaurung » 28.09.2012 07:30

Ja, wird wirklich Zeit.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Australier
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1005
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Heidelberg

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Australier » 28.09.2012 09:06

Wäre wirklich schön, wenn da demnächst mal wieder was käme.
Gibt's eigentlich noch irgendwelche Bands oder Alben, die ähnlich wie Gloria klingen? Ich finde das Album absolut großartig, kenne aber nichts, was vergleichbar wäre.

Benutzeravatar
Bongripper
Beiträge: 1277
Registriert: 12.12.2011 10:42
Wohnort: Minga

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Bongripper » 15.08.2013 14:26

Immer noch keine Updates, auf allen Kanälen... :(
SATAN WORSHIPPING DOOM
Mitglied der gemeinnützigen Organisation "Wahre Fußballfans gegen Vereinsfarbenblindheit"

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 12968
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Apparition » 15.08.2013 22:03

Kann mir nicht vorstellen, dass da nochmal was passiert. Geil wär's natürlich schon, weil beide Alben immer noch zum besten Zählen, was an Metal und experimenteller Musik je aus Deutschland kam.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9817
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Disbeliefer » 15.08.2013 22:09

Ich erwarte da auch nichts mehr... Vielleicht hilft das ja.

Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5160
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Space_Lord » 15.08.2013 22:12

Disbeliefer hat geschrieben:Ich erwarte da auch nichts mehr... Vielleicht hilft das ja.
genau. Von Maiden erwarte ich auch nichts mehr - und die bringen ständig neue Alben raus.

Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9817
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Disbeliefer » 15.08.2013 22:17

Space_Lord hat geschrieben:
Disbeliefer hat geschrieben:Ich erwarte da auch nichts mehr... Vielleicht hilft das ja.
genau. Von Maiden erwarte ich auch nichts mehr - und die bringen ständig neue Alben raus.
Is'n Argument...

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12418
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Glaurung » 16.08.2013 08:12

Sehr schade...
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Benutzeravatar
Nahemah
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3909
Registriert: 12.10.2009 07:25
Wohnort: Hollywoo

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Nahemah » 16.08.2013 08:24

Ich glaub nicht dass da noch groß was passiert. Die letzte News auf der Homepage ist ja auch schon beinah 2 Jahre alt. Was echt schade ist, die bisherigen Scheiben sind beide völlig überragend und toll.

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 21734
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Tolpan » 16.08.2013 08:27

Space_Lord hat geschrieben:
Disbeliefer hat geschrieben:Ich erwarte da auch nichts mehr... Vielleicht hilft das ja.
genau. Von Maiden erwarte ich auch nichts mehr - und die bringen ständig neue Alben raus.
*lol*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
judetheobscure
Beiträge: 510
Registriert: 05.10.2010 11:01

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von judetheobscure » 17.08.2013 12:54

Finde ich auch extrem schade, aber da wird nix mehr kommen, denke ich. Auch auf der Seite von Schmidts Studio ist die letzte News von Anfang 2012.

Psychoprog
Beiträge: 144
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leipzig

Re: Was ist jetzt eigentlich mit Disillusion?

Beitrag von Psychoprog » 21.08.2013 13:14

Komische Band. Wurde offenbar extra gegründet, um zwei Meisterwerke abzuliefern, die unterschiedlicher kaum sein könnten, um dann wieder in der Versenkung zu verschwinden.

Antworten