PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von Cryptorchid »

It's on!

https://fbcdn-sphotos-a.akamaihd.net/hp ... 1205_n.jpg

Nach dem Jahrtausendalbum "Supporting Caste" erwarte ich Unfassbares.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von Cryptorchid »

A friendly reminder:

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24756
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von costaweidner »

Oh, das wird sicher toll. Und hast auch gleich die beiden besten Songs des Albums als Hörbeispiele ausgewählt!

Was der Titelsong für ne völlige Abrissbirne ist, mag ich immer noch nicht fassen eigentlich. Bei jedem Hören mag ich das wieder nicht fassen.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von Cryptorchid »

In Teilen des Forums wird gewiss gerade "Bad Religion" als neuester, heissester Geheimtipp in Sachen Punkrock abgefeiert, von daher ist dieser Thread eh direkt dem Untergang geweiht, aber bevor er tot am Boden liegt noch the trvest bandpic EVER!

http://www.ampmagazine.com/wp-content/u ... 5796_n.jpg
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24756
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von costaweidner »

Cryptorchid hat geschrieben:In Teilen des Forums wird gewiss gerade "Bad Religion" als neuester, heissester Geheimtipp in Sachen Punkrock abgefeiert, von daher ist dieser Thread eh direkt dem Untergang geweiht, aber bevor er tot am Boden liegt noch the trvest bandpic EVER!

http://www.ampmagazine.com/wp-content/u ... 5796_n.jpg
Ja, das fand ich auch geil. *g*

Was taugen eigentlich die Alben vor "Supporting Caste"? Sticht da was raus? Sind die überhaupt stilistisch ähnlich gelagert?
"We do beg your pardon, but we are in your garden."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von Cryptorchid »

"Potemkin City Limits" ist eigentlich auf dem gleichen Level wie "Supporting Caste", die kannst du dir also völlig ohne Bedenken zulegen. Hat auch ein genau so geiles Artwork mit informativen Linernotes und Weblinks zu den jeweiligen Songs im Booklet.

Die ersten drei Alben sind ganz klar straighter Punkrock, die geilen Metal-Einsätze sind erst seit der "Potemkin..." an Bord. Für viele gilt das Debüt "How To Clean Up Everything" aus dem Jahr '93 als zeitloser Klassiker, aber mein Ding ist das überhaupt nicht. Der Nachfolger "Less Talk, More Rock" ('96) schlägt in ähnliche Kerbe, nicht mein Fall. Zu 90s, zu Fat Wreck (IMO).
2001 kam dann mit "Today's Empires, Tomorrow's Ashes" die erste Hausnummer, aber fragt man mich, begann das FEUER erst ab 2005 mit "Potemkin...".
Mit der Platte machst du nichts falsch.

Hier:
Benutzeravatar
kevsauer1
Beiträge: 3157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Alsdorf

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von kevsauer1 »

Da Jahr wird immer besser :sabber:
Musik-Sammler

2015

26.10. Solstafir
01.11. Dave Matthews Band
15.01. Steven Wilson
2016 Keep It True
2016 Acherontic Arts Festival
2016 RHF
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22813
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von Tolpan »

*freu*

*bis dahin weiterhin die neuen Offspring und Pennywise hör*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Der Kehrer
Beiträge: 324
Registriert: 06.05.2010 17:36
Wohnort: Oi Dong

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von Der Kehrer »

Shit, ich bin doch immer noch dabei, den Backkatalog aufzuarbeiten. Kann ja nur völlig super werden.
Cryptorchid hat geschrieben:...the trvest bandpic EVER!

http://www.ampmagazine.com/wp-content/u ... 5796_n.jpg
:traenenlach: Besser gehts nicht. Der Hosenladen! *Tränen wegwisch*
"... Es verbirgt sich in der Dunkelheit, in der die Augen nichts sehen. Das Universum wird zu zwei Hälften, und man lebt in der Hälfte hinter den Augen..."
Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 2981
Registriert: 23.04.2011 11:36

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von Axe To Fall »

Ok, von der Band brauch ich wohl definitiv was. :o
Benutzeravatar
Dew-Scented-Busch
Beiträge: 2538
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von Dew-Scented-Busch »

Hat das Potenzial, alle anderen Scheiben auf die Plätze zu verweisen, da der Vorgänger (Supporting Caste) für mich immer noch zu den besten 5 Alben der letzten 5 Jahre zählt und die das liefern könnten, was Protest the Hero letztes Jahr für mich gebracht haben (die Baroness habe ich allerdings noch nicht gehört, damit starte ich gleich im Flieger).
Benutzeravatar
crustie
Beiträge: 577
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von crustie »

freu mich ! :)
"The animals of the world exist
for their own reasons. They were
not made for humans any more
than black people were made for
whites or women for men."
- Alice Walker

NEU!! http://sonicdeathmonkey666.blogspot.de -NEU!!


http://www.sonicdeathmonkey.de - print - und webzine
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16092
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von PetePetePete »

Bin ich ziemlich scharf drauf.
"Can you name three things that aren't Jackie Chan?" - "Uhhh, banana. Walrus. Jackie Cha...FUCK!"


last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4598
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von Defeated Hero »

Titeltrack:
Der Anfang klingt erstmal nach den älteren Alben, der Mittelteil lässt mich dann schon mit allen verfügbaren Geldscheinen wedeln. Dürfte aufgrund der kurzen Songlänge allerdings wenig repräsentativ sein, auf dem Vorgänger hat sich der ebenfalls kurze und schnelle Song The Banger's Embrace ja auch etwas vom restlichen Songmaterial abgehoben.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: PROPAGANDHI - Failed States (31.08.2012)

Beitrag von Cryptorchid »

Mit "Defeated Hero" gibt's nach gefühlten 20 Jahren endlich mal wieder einen hart sexy Forums-Neuling.
Und nein, es ist nicht mein Zweitnick. Bevor irgendein super-investigativer Sherlock sich hier umsonst ins Knie fickt.

@Track: Wie bei "Down" kann/darf ich hier vorher nicht reinhören. Wird nach dem Kauf jungfräulich empfangen und schlimm begattet.
Antworten