ALICE IN CHAINS

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 18409
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: ALICE IN CHAINS - The Devil Put Dinosaurs Here / Mai 201

Beitrag von GoTellSomebody » 27.12.2013 09:12

Disbeliefer hat geschrieben:Also jetzt ma Butter bei die Fische, Jungs & Mädels!
Wie kommt's eigentlich, dass ich als Einziger hier die Genialität von 'Phantom Limb' erkenn???????????
Den Thread nicht zu lesen hilft auf jeden Fall.

The Corrosion
Beiträge: 271
Registriert: 19.05.2011 11:57
Kontaktdaten:

Re: ALICE IN CHAINS - The Devil Put Dinosaurs Here / Mai 201

Beitrag von The Corrosion » 30.12.2013 13:14

Kommen die jetzt endlich mal nach Europa auf Tour?

The Corrosion
Beiträge: 271
Registriert: 19.05.2011 11:57
Kontaktdaten:

Re: ALICE IN CHAINS - The Devil Put Dinosaurs Here / Mai 201

Beitrag von The Corrosion » 22.01.2014 15:25

The Corrosion hat geschrieben:Kommen die jetzt endlich mal nach Europa auf Tour?
OK, mittlerweile kann ich mir meine Frage selber beantworten: AIC spielen als Supprot auf der kommenden Metallica-Tour, zumindest in Wien. :sabber:

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12330
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von Glaurung » 04.05.2018 07:07

Neuer Song mit Video:
Super.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 18409
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von GoTellSomebody » 04.05.2018 07:18

Packt mich sofort wieder!
Es gibt ja einige sehr coole Rockbands da draußen, aber sobald Alice In Chains auf der Bildfläche erscheinen können die mir alle gestohlen bleiben. Unvergleichlich.

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 12764
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von Apparition » 04.05.2018 07:24

Am 3. Juli übrigens in Berlin und am 4. Juli in Köln, falls jemand hin will.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 18409
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von GoTellSomebody » 04.05.2018 07:27

Apparition hat geschrieben:Am 3. Juli übrigens in Berlin und am 4. Juli in Köln, falls jemand hin will.
Direkt gecheckt, beide Shows laut AIC-Homepage ausverkauft.

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26663
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von Thunderforce » 04.05.2018 08:05

Karten für Köln liegen bereit.
Bei Ticketmaster gabs kürzlich noch Karten, als es bei anderen Anbietern schon ausverkauft war.
Gebührentechnisch zwar nahe an den Eventim-Verbrecherschweinen, aber AIC fehlen mir noch.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019

JAYMZZ
Beiträge: 4320
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von JAYMZZ » 04.05.2018 11:02

Die Band schafft es immer wieder mich direkt zu packen.
Kaum eine andere Band liefert seit dem Debut auf derart konstant hohen Level ab. Besonders in Anbetracht der Tatsache das sie einen Frontmann verloren haben, der eigentlich nicht zu ersetzen ist.
THE POWER OF THE RIFF COMPELS ME

PÖHLER!

sharkattack2
Beiträge: 1483
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von sharkattack2 » 04.05.2018 20:34

Keine Band klingt so, nicht mal ansatzweise...
Meinte auch, schon wenigen Sekunden, ein "vertrauteres" Gefühl im Band-Sound ausmachen zu können, als es auf den letzten Werken der Fall war.
Imo klingen die Instrumente wieder mehr in der Machart von Tripod (oder auch Boggy Depot)...wie mächtig klingen die Drums alleine... :sabber:
Vielleicht liegts daran, dass man dat erste Mal, seit den genannten Alben, wieder (zum Teil) im legendären Studio X (ehemals Bad Animals-Studio) aufgenommen hat... :ka:

Benutzeravatar
blakkadder
Beiträge: 378
Registriert: 14.10.2016 12:26
Wohnort: Sauerland

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von blakkadder » 07.05.2018 11:37

Sehr geil.....freu mich wie sau.

Muss eigentlich auch nach Köln, aber die 50€ schrecken schon ab....mal schauen, ob da noch spontan was geht :wink:
02.06. Tool 20.06. Freak Valley 24.06. Lamb of God 23.09. Spirit Adrift 12.10. Valley of the sun 13.10. Truckfighters 14.10. Machine Head 25.10. KSE 02.11. Life of agony 06.12. boysetsfire 12.12. D-A-D

Benutzeravatar
blakkadder
Beiträge: 378
Registriert: 14.10.2016 12:26
Wohnort: Sauerland

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von blakkadder » 28.06.2018 11:26

02.06. Tool 20.06. Freak Valley 24.06. Lamb of God 23.09. Spirit Adrift 12.10. Valley of the sun 13.10. Truckfighters 14.10. Machine Head 25.10. KSE 02.11. Life of agony 06.12. boysetsfire 12.12. D-A-D

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12330
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von Glaurung » 28.06.2018 11:59

Ui, mit DeGarmo bei einem Song...
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

sharkattack2
Beiträge: 1483
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von sharkattack2 » 01.07.2018 00:42

Hmm...den 2t. Song find icke jetzt nicht soo prall.
Gut instrumentiert ja (AIC halt)...aber der Song selbst...nüscht was "hängen bleibt", imo... :hmpf:

Crypt0rchild
Beiträge: 1225
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: ALICE IN CHAINS

Beitrag von Crypt0rchild » 02.07.2018 10:25

Hm, die neue Nummer lässt mich auch erstaunlich kalt. Womöglich der lahmste Song, den ich im Grunde überhaupt von denen kenne, klingt total nach Schema F und AIC-Reissbrett :(
Der Refrain klingt nach einem kaputten Motorrad.

Ich bin verhalten neugierig aufs Album.
Ich segne den Regen unten in Afrika.

Antworten