Neurosis - Honor Found in Decay

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
and_end
Beiträge: 61
Registriert: 22.01.2012 12:20

Re: "Day one of Neurosis recording is done."

Beitrag von and_end »

es gibt ja 2 angebliche neue Songs vom Album in Live-Versionen
auf you-tube.

1. At the well
2. killing elk

das klingt nach bekannten Strukturen,gut aber bekannt.

So eine richtige überraschende,tolle,epische,intensive platte
wie es "the eye of every storm"war,wäre klasse,nur in anders!
Geht das überhaupt?

Ich traue denen das zu,nur die Hürde ist riesengross
Benutzeravatar
Phil_Harmonika
Beiträge: 665
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: "Day one of Neurosis recording is done."

Beitrag von Phil_Harmonika »

Nicht angeblich, hab die auf jeden Fall live gehört, sowie einen weiteren Song den wir alle nicht zuordnen konnten, könnte vllt. von der Neuauflage der Sovereign EP sein. Killing Elk hat mich auf jeden Fall extrem umgehauen, klang recht noisig wenn ich mich recht erinnere.
and_end
Beiträge: 61
Registriert: 22.01.2012 12:20

Re: "Day one of Neurosis recording is done."

Beitrag von and_end »

Nein,ich habe leider keine Neuigkeiten zur neuen Neurosis-Platte,das erfahrt ihr viel schneller als ich,aber

ich höre gerade die drei 20-minüter von Deathspell Omega,

"Chaining the Katechon,Diabolus absconditus und Mass Grave Aesthetics, und da kommt mir der Gedanke,was passiert,wenn
Neurosis einen 20-minüter veröffentlichen?

Können die das?
Benutzeravatar
Endzeit
Beiträge: 75
Registriert: 19.12.2009 18:22

Re: "Day one of Neurosis recording is done."

Beitrag von Endzeit »

Was ist denn das bitteschön für ein Post? Ne, können die nicht. Neurosis sind doch dafür bekannt, dass ihre Songs nicht länger als 1:30min gehen. Grindcore halt.

Damit mein Beitrag nicht genau so unnötig ist: Die "A sun that never sets" rotiert in letzter Zeit wieder öfter im Player. Besonders "where it roots run" ist an bösartiger Atmosphäre kaum zu toppen.
Benutzeravatar
Sulfura
Beiträge: 2568
Registriert: 18.02.2010 21:08

Neurosis - Honor Found In Decay (26.10.2012)

Beitrag von Sulfura »

NEUROSIS geben heute den Titel ihres kommenden und somit elften Studioalbums bekannt: "Honor Found In Decay". Der Nachfolger von "Given To The Rising" [2007] wird am 26. Oktober über Neurot Recordings erscheinen. Weitere Details zu "Honor Found In Decay" sollen in den nächsten Wochen angekündigt werden.
http://www.metalnews.de/news/Neurosis+- ... 32427.html
The Corrosion
Beiträge: 271
Registriert: 19.05.2011 11:57
Kontaktdaten:

Re: "Day one of Neurosis recording is done."

Beitrag von The Corrosion »

Das neue Album wird "Honour Found in Decay" heißen und in Deutschland am 26. Oktober 2012 erscheinen.

Quelle: roadburn.com
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30409
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Neurosis - Honor Found In Decay (26.10.2012)

Beitrag von Thunderforce »

Hervorragend! *sehr drauf freu*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 3287
Registriert: 23.04.2011 11:36

Re: Neurosis - Honor Found In Decay (26.10.2012)

Beitrag von Axe To Fall »

5 Jahre des Wartens sind endlich vorbei.
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: Neurosis - Honor Found In Decay (26.10.2012)

Beitrag von headbenscha »

so umreissen wie "times of grace" wirds mich wohl nicht mehr, aber mal sehn. live waren sie super bei der letzten tour!
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: "Day one of Neurosis recording is done."

Beitrag von headbenscha »

gibt einen eigenen thread im "Knüppeln" forum für das album.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: "Day one of Neurosis recording is done."

Beitrag von infected »

The Corrosion hat geschrieben:Das neue Album wird "Honour Found in Decay" heißen und in Deutschland am 26. Oktober 2012 erscheinen.

Quelle: roadburn.com
Ich bin ja mal schwer gespannt, wie sie sich auf dem neuen Album ausrichten werden, sprich eher weiter Back to the roots hin zu schwereren Sachen oder vielleicht doch wieder mehr im Stil von The eye of every storm (was nach Times of Grace&Through silver mein persönliches Highlight der Neurosis Diskographie ist).
headbenscha hat geschrieben:gibt einen eigenen thread im "Knüppeln" forum für das album.
Und was ist das hier dann?
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
mooglie
Beiträge: 2213
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: "Day one of Neurosis recording is done."

Beitrag von mooglie »

infected hat geschrieben:
The Corrosion hat geschrieben:Das neue Album wird "Honour Found in Decay" heißen und in Deutschland am 26. Oktober 2012 erscheinen.

Quelle: roadburn.com
Ich bin ja mal schwer gespannt, wie sie sich auf dem neuen Album ausrichten werden, sprich eher weiter Back to the roots hin zu schwereren Sachen oder vielleicht doch wieder mehr im Stil von The eye of every storm (was nach Times of Grace&Through silver mein persönliches Highlight der Neurosis Diskographie ist).
headbenscha hat geschrieben:gibt einen eigenen thread im "Knüppeln" forum für das album.
Und was ist das hier dann?
Der Alternativ Thread.
Wo da Album, meiner Meinung auch hingehört. :D
Deine Mutter zieht Katapulte nach Minas Tirith.

Freund zum Rock Hard Festival. "das ist das lächerlichste billing aller zeiten beim rockhard, dann eher freiwild auf dem force haha"
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30409
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: "Day one of Neurosis recording is done."

Beitrag von Thunderforce »

Mir ists latte, aber es wäre schön, wenn wir uns auf einen Thread einigen würden *g*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
mooglie
Beiträge: 2213
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: "Day one of Neurosis recording is done."

Beitrag von mooglie »

Der hier war ehr. :D

Aber ich bin gespannt und erwarte großes.
Deine Mutter zieht Katapulte nach Minas Tirith.

Freund zum Rock Hard Festival. "das ist das lächerlichste billing aller zeiten beim rockhard, dann eher freiwild auf dem force haha"
Benutzeravatar
|menschmaschine|
Beiträge: 387
Registriert: 26.05.2012 20:52

Re: Neurosis - Honor Found In Decay (26.10.2012)

Beitrag von |menschmaschine| »

yep, die "times of grace" war und ist für mich eh DAS album von den jungs, alles danach fand ich dann nur noch nett. ich / wir war(en) von dem konzert der letzten tour allerdings nicht so begeistert, deshalb hält sich insgesamt meine vorfreude eher in grenzen.
The Durango '95 purred away a real horrowshow - a nice, warm vibraty feeling all through your guttiwuts.
And soon it was trees and dark, my brothers, with real country dark...
Antworten