Punkrock-Dauerthread

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 26223
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Sambora »

Wow, das dürfte wohl der erfolgloseste Thread, der dennoch immer noch am Leben ist und immer wieder bei "Neue Beiträge" aufpoppt, hier im Forum sein.

36 Seiten in 7 Jahren, gefühlt sehe ich den Thread alle 3 Tage. :traenenlach:
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3358
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Timojugend »

Ist genau wie der Xbox Thread.
Gibt halt ne handvoll Leute die damit Spass haben und regelmäßig posten :wink:
Wenn man aus einer Schulter heraus wächst, gilt man in Deutschland als Arm.
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3358
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Timojugend »

Kannte ich bisher noch nicht und finde die toll.

Mülheim Asozial: Rotziger Deutschpunk (Bier gegen Bullen und Deutschland), Gangsta-Hip Hop, Ärzte Style und auch mal ne Spur Metal.

Ein sehr vielfältiges Album, das ich sehr mag.
Wenn man aus einer Schulter heraus wächst, gilt man in Deutschland als Arm.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10337
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Timojugend hat geschrieben:Kannte ich bisher noch nicht und finde die toll.

Mülheim Asozial: Rotziger Deutschpunk (Bier gegen Bullen und Deutschland), Gangsta-Hip Hop, Ärzte Style und auch mal ne Spur Metal.

Ein sehr vielfältiges Album, das ich sehr mag.

Das ist ja fantastisch! :pommes:
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5583
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von JudasRising »

Jau macht Bock, klasse Priest-Cover :prost:
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3358
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Timojugend »

JudasRising hat geschrieben:Jau macht Bock, klasse Priest-Cover :prost:
Respekt! Dann hast du das Album tatsächlich bis zum Ende durchgestanden. Die Priest Nummer kommt ja erst ganz zum Schluss.
Kann mir jedenfalls vorstellen, dass dieses Album beim hören häufiger abgebrochen wird als BWL Studien. :prost:
Wenn man aus einer Schulter heraus wächst, gilt man in Deutschland als Arm.
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5583
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von JudasRising »

Nö, kann man da irgendwo auch einzeln anklicken, mich interessierte der Songtitel, mit dem Zusatz "Judas Priest" :D
Platte steht aber auf der Einkaufsliste.
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10337
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Am besten gefällt mir "Yuppieschweine". Spricht mir aus der Seele. :D
Swingtime is good time, good time is better time!
Crypt0rchild
Beiträge: 1485
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Crypt0rchild »

Axe To Fall hat geschrieben:
Nicht ganz im selben Subgenrebereich, aber mmn setzt die Spanish Love Songs sogar noch locker einen drauf.
Dude, ganz ohne Flachs, für den Tipp möchte ich dir einst ein Bier, ne Milch oder Limo ausgeben.

Das neue Album berührt mich auf x Ebenen. Der harsche Wahnsinn.
Ich segne den Regen unten in Afrika.
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3358
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Timojugend »

Und ich kann endlich mal wieder ein VHS Tape entsorgen, weil ich diese Doku in wesentlich besserer Quali auf youtube klarmachen konnte:

Störung Ost:
Wenn man aus einer Schulter heraus wächst, gilt man in Deutschland als Arm.
Benutzeravatar
Deornoth
Beiträge: 800
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Deornoth »

In zwei Wochen kommt übrigens eine Split-LP von Iron Chic und Toys That Kill. Die IC-Songs sind wohl Überbleibsel aus den Sessions vom letzten Album:

http://deadbrokerekerds.bandcamp.com/al ... l-split-lp
"And when you get damned in the popular opinion, it's just another damn of the damns you're not giving"
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3358
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Timojugend »

No comment, weil es schlicht zu geil ist.

Fugazi -Waiting Room-

I am a patient boy I wait, I wait, I wait, I wait My time is like water down a drain Everybody's moving, Everybody's moving, Everybody's moving, moving, moving, moving Please don't leave me to remain In the waiting room I don't want the news I cannot use it I don't want the news I won't live by it Sitting outside of town Everybody's always down Tell me why? Because... They can't get up Ahhh... Come on and get up Come on and get up But I don't sit idly by Ahhh... I'm planning a big surprise I'm gonna fight for what I want to be I won't make the same mistakes Because I know Because I know how much time that wastes And Function Function is the key To the the waiting room I don't want the news I cannot use it I don't want the news I won't live by it Sitting outside of town Everybody's always down Tell me why? Because... They can't get up Ahhh... Come on and get up Up for the waiting room Sitting in the waiting room Ahhh... Sitting in the waiting room Ahhh... Sitting in the waiting room Ahhh... Sitting in the waiting room Ahhh... Tell me why? Because... They can't get up
Wenn man aus einer Schulter heraus wächst, gilt man in Deutschland als Arm.
Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 2971
Registriert: 23.04.2011 11:36

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Axe To Fall »

Crypt0rchild hat geschrieben:
Axe To Fall hat geschrieben:
Nicht ganz im selben Subgenrebereich, aber mmn setzt die Spanish Love Songs sogar noch locker einen drauf.
Dude, ganz ohne Flachs, für den Tipp möchte ich dir einst ein Bier, ne Milch oder Limo ausgeben.

Das neue Album berührt mich auf x Ebenen. Der harsche Wahnsinn.

Deornoth hat geschrieben:In zwei Wochen kommt übrigens eine Split-LP von Iron Chic und Toys That Kill. Die IC-Songs sind wohl Überbleibsel aus den Sessions vom letzten Album:

http://deadbrokerekerds.bandcamp.com/al ... l-split-lp
IC könnten glaube ich auch Fürze aus dem Proberaum releasen, ich würde es lieben.
Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 2971
Registriert: 23.04.2011 11:36

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Axe To Fall »

Irgendwo zwischen Hardcore, Punkrock und dem Rest: neue Drug Church. Fantastisches Album einer tollen Band, etwas melodischer aber immer noch ungemein leidenschaftlich und drückend.
ffo: Self Defense Family, Title Fight, Culture Abuse
https://purenoise.bandcamp.com/album/cheer
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4574
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitrag von Defeated Hero »

Neue Millencolin namens SOS kommt am 15.02., den Titeltrack/Opener gibt's hier:
Januar Pascow (Vorgänger = mein Album des Jahres 2014), Februar Millencolin (Vorgänger = mein Album des Jahres 2015)...das ist doch mal ein Jahresanfang nach meinem Geschmack.
Zuletzt geändert von Defeated Hero am 21.11.2018 21:22, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten