VOLBEAT Huldigungs-Thread

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9759
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von MetalEschi »

Ist mir lieber als Leute, die nach drei Songs ausmachen und dann das Album bewerten. *g*
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2020
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 10123
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von Hyronimus »

Der Dudelsack-Part in "The Loa's Crossroad" kommt mir extrem bekannt vor. Aus welchem In-Extremo-Song ist der geklaut? :?
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9759
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von MetalEschi »

Ich finde ihn halt vor Allem extrem unpassend. Warum ist der da?
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2020
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 10123
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von Hyronimus »

MetalEschi hat geschrieben:Ich finde ihn halt vor Allem extrem unpassend. Warum ist der da?
Den Part hat wohl ein Schulfreund von Poulsen beigesteuert. Lag ihm wahrscheinlich jahrelang damit in den Ohren :D
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 9021
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von Feindin »

Grad beim Forta Rock wars tatsächlich auszuhalten.
Die hatten Spaß, das anscheinend Publikum auch.
Und ein paar gute Songs streuen sie ja auch ein.
Viel von dem neuen Zeug ist allerdings mit "belanglos" noch wohlwollend umschrieben.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Fonzy
Beiträge: 168
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ruhrfestspielstadt

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von Fonzy »

Hab die jetzt quasi auch das komplette Wochenende durch gehört und sie gefällt mir mit jedem Hör besser! Den etwas entäuschenden Vorgänger toppt sie locker, hätte nicht erwartet, so viel Spaß mit der Platte zu haben! Mit der Mucke macht selbst ein Montag Bock! :pommes:
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von BlackMassReverend »

Ich bin mit Seal The Deal & Let's Boogie leider komplett raus, da sich für mich der biedere Radiotrend des Vorgängers in Perfektion fortsetzt.
Den Opener finde ich ganz gut, den Titelsong als einzigen wirklich stark, und Loa's Crossroad am Ende wieder gut. Dazwischen frage ich mich
teils echt, ob ein Schlagerproduzent bei den Gesangsmelodien mitgeschrieben hat, ganz schlimm.

Noch schlimmer finde ich das angesichts dessen, dass durch Caggiano die Instrumentalarbeit und Gitarrenharmonien / Soloparts deutlich
gewinnen, und man bei vielen Instrumentalpassagen denkt "ja, cool, jetzt !" und dann plätschert der Song wieder gähnend weiter.

Die Plastikproduktion (gerade das Schlagzeug) bügelt dann auch die letzte Falte für Rockantenne Sorglos oder den Fernsehgarten aus dem Sack.

Es fehlt mir überall an Härte und an Rotz, und - ich glaube MetalEschi schrob es - man hat ständig das Gefühl die Melodei schon aus vorigen Songs
zu kennen.....

Schade, aber nicht zu ändern. Ich geh jetzt die neue Death Angel hören.
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Dittohead72
Beiträge: 148
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Saarland

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von Dittohead72 »

Die beiden ersten Alben waren noch rau und härter,aber schon ab der Guitar Gangster wuchs der Erfolg immer mehr und die Songs waren damals schon zum Teil massentauglicher.
Mit der Outlaw haben sie dann nochmal den Erfolg hochgedreht und es kamen wieder etliche neue Fans hinzu.Mit der neuen werden sie warscheinlich sogar die Oma hinterm Herd zum Schunkeln bringen.
Kommerz hin oder her.Mich unterhält das Album nach wie vor und das ist das wichtigste.
Benutzeravatar
Metal_Lady
Beiträge: 855
Registriert: 13.01.2016 14:33
Wohnort: Hessen

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von Metal_Lady »

Die Jungs sind demnächst auf Tour. Im Oktober und November u.a. in

Hamburg (28.10.)
Berlin (29.10)
München (31.10.)
Stuttgart (7.11.)
Köln (9.11.)
Frankfurt (10.11.)
Leipzig (12.11.)
Oberhausen (13.11.)

Quelle: http://www.volbeat.dk/de/dates/
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von Dimebag666 »

Volbeat sind die neuen Nickelback, laß ich letztens.
Benutzeravatar
Metal_Lady
Beiträge: 855
Registriert: 13.01.2016 14:33
Wohnort: Hessen

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von Metal_Lady »

Ja, das habe ich auch gelesen.

Und beide Bands kriegen in letzter Zeit reichlich negative Kritik
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von BlackMassReverend »

Metal_Lady hat geschrieben:Ja, das habe ich auch gelesen.

Und beide Bands kriegen in letzter Zeit zu recht reichlich negative Kritik
hab's mal berichtigt :D
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5424
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: VOLBEAT Huldigungs-Thread

Beitrag von schneezi »

Metal_Lady hat geschrieben:Ja, das habe ich auch gelesen.

Und beide Bands kriegen in letzter Zeit reichlich negative Kritik
Nickelback sind schon viel länger der Antichrist.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Antworten