Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von LastInLine »

Mein Gott ist die erste von denen harter Tobak. Was eine HASS-Platte. Bin spontan erstmal begeistert. Aber erst beim zweiten Lied.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10952
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von infected »

LastInLine hat geschrieben:Mein Gott ist die erste von denen harter Tobak. Was eine HASS-Platte. Bin spontan erstmal begeistert. Aber erst beim zweiten Lied.
die "same"? Dann warte erst mal ab, bis du "the beyond" hörst, die dürfte dich dann komplett platt machen.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Kafkaesque
Beiträge: 419
Registriert: 21.04.2011 18:46

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von Kafkaesque »

infected hat geschrieben:
LastInLine hat geschrieben:Mein Gott ist die erste von denen harter Tobak. Was eine HASS-Platte. Bin spontan erstmal begeistert. Aber erst beim zweiten Lied.
die "same"? Dann warte erst mal ab, bis du "the beyond" hörst, die dürfte dich dann komplett platt machen.
die "the Beyond" ist echt beyond :D
„No hellfire. No eternal life. No fear. No god. We’re born of nothing, to nothing we’ll return. We’re not afraid to live, not afraid to die.“
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von LastInLine »

infected hat geschrieben:
LastInLine hat geschrieben:Mein Gott ist die erste von denen harter Tobak. Was eine HASS-Platte. Bin spontan erstmal begeistert. Aber erst beim zweiten Lied.
die "same"? Dann warte erst mal ab, bis du "the beyond" hörst, die dürfte dich dann komplett platt machen.
Ich arbeite mich da langsam ran. Bin jetzt im zweiten Durchlauf, aber da ist schon mal verdammt viel hängen geblieben. Vor allem die langen Sachen von denen - namentlich "Hollow" und "Sleep" - erinnern mich ein wenig an Hardcore-Sänger trifft auf eine sehr heftige Mischung aus Katatonia und Opeth, gewürzt mit viel Hass und Blut. Finde ich große Klasse bisher.

An die Stimme muss ich mich aber wirklich erst noch gewöhnen. Weil so einen Gesangsstil kenne ich maximal von Hatebreed *g*.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10952
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von infected »

LastInLine hat geschrieben:
infected hat geschrieben:
LastInLine hat geschrieben:Mein Gott ist die erste von denen harter Tobak. Was eine HASS-Platte. Bin spontan erstmal begeistert. Aber erst beim zweiten Lied.
die "same"? Dann warte erst mal ab, bis du "the beyond" hörst, die dürfte dich dann komplett platt machen.
Ich arbeite mich da langsam ran. Bin jetzt im zweiten Durchlauf, aber da ist schon mal verdammt viel hängen geblieben. Vor allem die langen Sachen von denen - namentlich "Hollow" und "Sleep" - erinnern mich ein wenig an Hardcore-Sänger trifft auf eine sehr heftige Mischung aus Katatonia und Opeth, gewürzt mit viel Hass und Blut. Finde ich große Klasse bisher.

An die Stimme muss ich mich aber wirklich erst noch gewöhnen. Weil so einen Gesangsstil kenne ich maximal von Hatebreed *g*.
Puuuuh, mich erinnert da glücklicherweise nichts an Katatonia oder Opeth. Aber ich bin ernsthaft ein bißchen neidisch, wie gerne würde ich nochmal Beyond das erste mal hören können und dabei diese Gefühlsmischung aus Katharsis und gleichzeitig gar nicht so richtig zu begreifen was da gerade geschieht zu erleben.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von LastInLine »

Ich hatte ja Angst vor der "The Beyond" aber IMO ist das Teil einfach nur düsterer, doomiger (teils) und klar besser als die erste, aber nicht irgendwie ein Brocken, den man sich erarbeiten muss.
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von LastInLine »

Muss ich bei Album #3: Salvation mich auf Grund des doch arg weißen Covers auf was übles gefasst machen oder bleiben die sich so halbwegs treu?
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10952
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von infected »

LastInLine hat geschrieben:Muss ich bei Album #3: Salvation mich auf Grund des doch arg weißen Covers auf was übles gefasst machen oder bleiben die sich so halbwegs treu?
Inwiefern übel? Zusammen mit beyond das Highlight der diskographie. Weniger wälzend, dafür atmosphärischer, ohne das es jetzt seicht oder beliebig klingt.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von LastInLine »

Naja, ich hab bei dem Cover gedacht "machen die jetzt einen auf "The Beatles" oder was?" :D
Benutzeravatar
mr.mister
Beiträge: 336
Registriert: 26.04.2009 19:08

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von mr.mister »

LastInLine hat geschrieben:Naja, ich hab bei dem Cover gedacht "machen die jetzt einen auf "The Beatles" oder was?" :D
Klingt logisch.
"I don't give two splats of an old negro junkie's vomit for your politico-philosophical treatises, kiddies. I like noise. I like big-ass vicious noise that makes my head spin. I wanna feel it whipping through me like a fucking jolt. We're so dilapidated and crushed by our pathetic existence we need it like a fix." Steve Albini
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von LastInLine »

mr.mister hat geschrieben:
LastInLine hat geschrieben:Naja, ich hab bei dem Cover gedacht "machen die jetzt einen auf "The Beatles" oder was?" :D
Klingt logisch.
Ja was denn? Was weiß ich, wie Cult Of Luna auf Album 3, 4 und 5 klingen. :ka:
Benutzeravatar
mr.mister
Beiträge: 336
Registriert: 26.04.2009 19:08

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von mr.mister »

LastInLine hat geschrieben:
mr.mister hat geschrieben:
LastInLine hat geschrieben:Naja, ich hab bei dem Cover gedacht "machen die jetzt einen auf "The Beatles" oder was?" :D
Klingt logisch.
Ja was denn? Was weiß ich, wie Cult Of Luna auf Album 3, 4 und 5 klingen. :ka:
Willst du jetzt anhand der Cover erkennen, in welche Richtung ihre Musik schlägt ? Außerdem haben die Beatles, die Farbe Weiß nicht für sich gepachtet.
"I don't give two splats of an old negro junkie's vomit for your politico-philosophical treatises, kiddies. I like noise. I like big-ass vicious noise that makes my head spin. I wanna feel it whipping through me like a fucking jolt. We're so dilapidated and crushed by our pathetic existence we need it like a fix." Steve Albini
Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5297
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von Space_Lord »

einfach nicht drauf eingehen.
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von LastInLine »

mr.mister hat geschrieben:
LastInLine hat geschrieben:
mr.mister hat geschrieben:
LastInLine hat geschrieben:Naja, ich hab bei dem Cover gedacht "machen die jetzt einen auf "The Beatles" oder was?" :D
Klingt logisch.
Ja was denn? Was weiß ich, wie Cult Of Luna auf Album 3, 4 und 5 klingen. :ka:
Willst du jetzt anhand der Cover erkennen, in welche Richtung ihre Musik schlägt ? Außerdem haben die Beatles, die Farbe Weiß nicht für sich gepachtet.
Natürlich nicht *lol*. Im Knüppelnforum darf man schon nicht mal en bissal witzig sein, mh?
Benutzeravatar
Stewie
Beiträge: 1128
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Cult of Luna - Eternal Kingdom (VÖ:16.06)

Beitrag von Stewie »

Super Band, aber irgendwie hat sich das Konzept auch totgelaufen. Vor allem Beyond und Salvation sind immer noch Knüller, SATH hat auch seine (anderen) Momente, aber Eternal Kingdom, so gut die auch streckenweise ist, ist ja schon deren Death Magnetic.
Antworten