Static X - Cannibal

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10087
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Static X - Cannibal

Beitrag von infected » 08.04.2007 19:12

Die neue Static X Scheibe ist draußen (zumindest in den USA) und noch keiner hat was dazu geschrieben? Zumindest hab ich mal nichts gefunden.
In Deutschland erscheint die Scheibe wohl auch erst am 27.04. Auf der Homepage (klick) kann man schon mal in 2 kurze Songauschnitte reinhören, bzw. die kompletten Versionen der beiden Songs gibt es auf der Myspace Seite (http://www.myspace.com/staticx).
Des weiteren gibt es bei Youtube auch das neue Video zum Song Destroyer schon (http://youtube.com/watch?v=hC_uajcm2CM).
Erster Eindruck: Nach den (IMO) letzten eher schwächeren Alben geht es wieder eindeutig back to the roots, Richtung Wisconsin Death Trip.
Ach ja, noch ein dickes Huld an Amazon.com, 03. April VÖ in den USA und gestern bereits die Scheibe erhalten.
Zuletzt geändert von infected am 08.04.2007 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
Nobody expects the Spanish Inquisition!

Benutzeravatar
Xeron09
Beiträge: 55
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Augustfehn
Kontaktdaten:

Beitrag von Xeron09 » 08.04.2007 21:13

Also die neuen Songs bei Myspace kicken mich ganz schön. Werd ich mir mal näher anschaun
I am one,
Who am I?
No character to be lost inside


Meine CD Sammlung

The Worst Is Yet to Come...Xeron @ LastFm

Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10087
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Beitrag von infected » 08.04.2007 21:15

Xeron09 hat geschrieben:Also die neuen Songs bei Myspace kicken mich ganz schön. Werd ich mir mal näher anschaun
Und da gibts noch wesentlich bessere auf der Platte. Aber genug gespoilert ;)
Zuletzt geändert von infected am 08.04.2007 23:08, insgesamt 1-mal geändert.
Nobody expects the Spanish Inquisition!

Benutzeravatar
Xeron09
Beiträge: 55
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Augustfehn
Kontaktdaten:

Beitrag von Xeron09 » 08.04.2007 23:05

Jo verrat nicht zuviel^^
I am one,
Who am I?
No character to be lost inside


Meine CD Sammlung

The Worst Is Yet to Come...Xeron @ LastFm

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21684
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Beitrag von NegatroN » 09.04.2007 09:29

Nachdem die Band noch keine schwache Scheibe rausgebracht hat, bin ich da auf alle Fälle mal gespannt.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
Querolant
Beiträge: 1
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von Querolant » 10.04.2007 20:24

also ich weis jetzt schon was ich am 27.4. zu kaufen habe :pommes: :pommes:

Benutzeravatar
webermax
Beiträge: 76
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Penzberg

Beitrag von webermax » 12.04.2007 22:35

destroyer ist schon mal echt fett!!
Antworten an den ORF, Kennwort "Kasperlpost", in 1136 Wien

Benutzeravatar
Xfire
Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: lindau

Beitrag von Xfire » 29.04.2007 17:33

Wie jetz? was is mit euch los?
Das album is seit tagen raus und keiner will seine professionelle meinung mit mir teilen? *nichweisobkaufensoll* help?

Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10087
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Beitrag von infected » 29.04.2007 17:48

Xfire hat geschrieben:Wie jetz? was is mit euch los?
Das album is seit tagen raus und keiner will seine professionelle meinung mit mir teilen? *nichweisobkaufensoll* help?
Kaufen :) Ich hab mich bis jetzt nur Anstandshalber zurückgehalten ;) Definitiv wieder sehr gut, Static X in Höchstform. Erinnert mich halt wieder eher an die ersten beiden Platten.
Nobody expects the Spanish Inquisition!

Benutzeravatar
7wISEBLOOd7
Beiträge: 40
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lebach

Beitrag von 7wISEBLOOd7 » 29.04.2007 18:29

Also, irgendwie fällts mir echt schwer Zugang zur Musik von Static X zu finden, keine Anhnung wieso, weshalb und warum....

Welche Songs könnten mich denn dazu bringen daß das doch noch was wird mit uns beiden?
Bild

Benutzeravatar
Xfire
Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: lindau

Beitrag von Xfire » 29.04.2007 18:53

kk, danke. werds mir dann wohl kaufen...mag derzeit das härtere zeug eh lieber ^^

@7wISEBLOOD7: ich hab die band zu "shadow zone"-zeiten kennengelernt und find eigentlich auch, dass das die eingängigste platte von denen is. kp, vielleicht hilfts dir ja...

Benutzeravatar
7wISEBLOOd7
Beiträge: 40
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lebach

Beitrag von 7wISEBLOOd7 » 29.04.2007 19:00

Merci für die Hilfe, werds mal antesten, aber zuerst mach ich mich jetzt auf den Weg und schau mir mal Pro Pain in Saarbrücken an, tschau Leute...!!!
Bild

Benutzeravatar
Xfire
Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: lindau

Beitrag von Xfire » 02.05.2007 16:06

so...hab mir das ding jetz auch zugelegt.

hört sich soweit auch echt gut an, besser als ich erwartet hatte. aba seit die jemand haben der wirklich gitarre spielen kann, stehen die echt voll auf solos oda?

Benutzeravatar
Jesu
Beiträge: 145
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: zwischen Himmel und Hölle

Beitrag von Jesu » 02.05.2007 16:14

die neue static-x ist ein lauwarmer klumpen aus uninspirierter musik. recht weit ab vom typischen bandsound. die scheibe hat ne üble produktion und der gesang ist grauenhaft schlecht. ich bin durch und durch enttäuscht von der scheibe. die stücke haben keine echte power und kaum wiedererkennungswert. allein "goat" kann mich überzeugen. der rest ist halbgar und nicht fertig gekocht.

4/10 punkte
Bild

ObiHead
Beiträge: 973
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von ObiHead » 02.05.2007 16:45

ne üble produktion... ist sie dir zu fett oder was?
The guy's great but christ, was he ever a fat cunt.

Antworten