Sigur Rós

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Antworten
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Sigur Rós

Beitrag von Cryptorchid »

Bin gerade wieder voll auf'm S.R.-Trip.

Wer huldigt mit mir?

Von: 8,5/10
Von Brigði: 8/10
Ágætis Byrjun: 12/10
(): 9,5/10
Hlemmur (Soundtrack): 8/10
Takk... 9,5/10
Benutzeravatar
Quoth
Beiträge: 236
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wuppertal

Beitrag von Quoth »

*mithuld*

Ich sterb bei fast jedem verdammten Lied dieser wunderbaren Band 1000 Tode. Die Welt kann nicht schlecht sein wenn es immer noch irgendwelche Freaks aus Island gibt, die so wunderschöne Musik machen. Ah fuque! *huld*
Benutzeravatar
Hobbit Motherfucker
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 952
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Zürich West

Re: Sigur Rós

Beitrag von Hobbit Motherfucker »

Cryptorchid hat geschrieben:Bin gerade wieder voll auf'm S.R.-Trip.

Wer huldigt mit mir?

Von: 8,5/10
Von Brigði: 8/10
Ágætis Byrjun: 12/10
(): 9,5/10
Hlemmur (Soundtrack): 8/10
Takk... 9,5/10
Kenne "Von" und "Hlemmur" nicht, aber ansonsten bin ich einverstanden. Obwohl: Agaetis Byrjun 13/10
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6231
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Beitrag von Quertreiber »

Was für eine Band!
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Cryptorchid »

Was ich nicht kenne, ist die "Ba Ba Ti Ki Di Do"-EP. Muss ich mir bei Zeiten echt mal ziehen.
Benutzeravatar
Quoth
Beiträge: 236
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wuppertal

Beitrag von Quoth »

Ich muss allerdings mal sagen, dass ich die ( ) auch für absolut grandios halte... da passiert zwar weniger wie auf Agaetis Byrjun, aber ich kenne kaum ein Album was einen solchen "Klangfluss" erzeugt. Sanft, langsam und dennoch wahnsinnig mitreißend.

Für "mit geschlossenen Augen aufs Bett legen und sich einfach der Schönheit der Musik hingeben" finde ich die fast noch besser als Agaetis Byrjun.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Cryptorchid »

Quoth hat geschrieben:Ich muss allerdings mal sagen, dass ich die ( ) auch für absolut grandios halte... da passiert zwar weniger wie auf Agaetis Byrjun, aber ich kenne kaum ein Album was einen solchen "Klangfluss" erzeugt. Sanft, langsam und dennoch wahnsinnig mitreißend.

Für "mit geschlossenen Augen aufs Bett legen und sich einfach der Schönheit der Musik hingeben" finde ich die fast noch besser als Agaetis Byrjun.
Stimmt schon, aber die Agaetis ist ein Album, welches ich mir zu wirklich jeder Gelegenheit anhören kann. Ob zum saufen, vögeln oder Bad putzen ganz egal. Für die () muss ich in der richtigen Stimmung sein - dann allerdings bekomm ich Gänsehaut, wie am ersten Tag.

Ein Jammer, dass ich sie noch nie Live erleben durfte.
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7166
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Beitrag von My Friend Of Misery »

*unkenn*
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
Hobbit Motherfucker
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 952
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Zürich West

Beitrag von Hobbit Motherfucker »

Cryptorchid hat geschrieben:
Quoth hat geschrieben:Ich muss allerdings mal sagen, dass ich die ( ) auch für absolut grandios halte... da passiert zwar weniger wie auf Agaetis Byrjun, aber ich kenne kaum ein Album was einen solchen "Klangfluss" erzeugt. Sanft, langsam und dennoch wahnsinnig mitreißend.

Für "mit geschlossenen Augen aufs Bett legen und sich einfach der Schönheit der Musik hingeben" finde ich die fast noch besser als Agaetis Byrjun.
Stimmt schon, aber die Agaetis ist ein Album, welches ich mir zu wirklich jeder Gelegenheit anhören kann. Ob zum saufen, vögeln oder Bad putzen ganz egal. Für die () muss ich in der richtigen Stimmung sein - dann allerdings bekomm ich Gänsehaut, wie am ersten Tag.

Ein Jammer, dass ich sie noch nie Live erleben durfte.

SR live ist mal völlig over the top. Ich hab sie vor ein paar Jahren am Jazzfestival in Montreux gesehen und bin nur noch geschwebt...
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Cryptorchid »

Hobbit Motherfucker hat geschrieben:
Cryptorchid hat geschrieben:
Quoth hat geschrieben:Ich muss allerdings mal sagen, dass ich die ( ) auch für absolut grandios halte... da passiert zwar weniger wie auf Agaetis Byrjun, aber ich kenne kaum ein Album was einen solchen "Klangfluss" erzeugt. Sanft, langsam und dennoch wahnsinnig mitreißend.

Für "mit geschlossenen Augen aufs Bett legen und sich einfach der Schönheit der Musik hingeben" finde ich die fast noch besser als Agaetis Byrjun.
Stimmt schon, aber die Agaetis ist ein Album, welches ich mir zu wirklich jeder Gelegenheit anhören kann. Ob zum saufen, vögeln oder Bad putzen ganz egal. Für die () muss ich in der richtigen Stimmung sein - dann allerdings bekomm ich Gänsehaut, wie am ersten Tag.

Ein Jammer, dass ich sie noch nie Live erleben durfte.

SR live ist mal völlig over the top. Ich hab sie vor ein paar Jahren am Jazzfestival in Montreux gesehen und bin nur noch geschwebt...
Ich glaub Ende 2005 waren die auf einem kurzen D-Trip. 3 Gigs oder was, und die Karten waren innerhalb von wenigen Tagen komplett ausverkauft.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Cryptorchid »

Mal ehrlich: Kann eine Melodie, wie in "Staralfur" überhaupt von dieser Welt sein?
Wenn die Streicher im Refrain einsetzen, zerreisst es mich. Aber so richtig.
Benutzeravatar
Isis
Beiträge: 627
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tief im Westen...
Kontaktdaten:

Beitrag von Isis »

Cryptorchid hat geschrieben:Mal ehrlich: Kann eine Melodie, wie in "Staralfur" überhaupt von dieser Welt sein?
Wenn die Streicher im Refrain einsetzen, zerreisst es mich. Aber so richtig.
*unterschreib*

PM
http://www.myspace.com/neonblackstar
*mike terrana des bassismus sei* :D

...because I fucking CAN!
Benutzeravatar
CacaVolante
Beiträge: 1255
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Culo del monde
Kontaktdaten:

Beitrag von CacaVolante »

Zweifellos geile Band. Punkt.
Bild Bild
Bild
Benutzeravatar
Enemy_of_Reality
Beiträge: 2150
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: mighty tal of the wupper
Kontaktdaten:

Re: Sigur Rós

Beitrag von Enemy_of_Reality »

Cryptorchid hat geschrieben:Bin gerade wieder voll auf'm S.R.-Trip.

Wer huldigt mit mir?

Von: 8,5/10
Von Brigði: 8/10
Ágætis Byrjun: 12/10
(): 9,5/10
Hlemmur (Soundtrack): 8/10
Takk... 9,5/10
das album das du als avatar hast, gabs hier im saturn für 9,99 Euro. Ist das diese Agaetis Byrjun ???
Ich habe keine GmbH oder Tochtergesellschaft,
doch wenn ich will, leistet mir deine Tochter Gesellschaft.
Benutzeravatar
Hobbit Motherfucker
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 952
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Zürich West

Re: Sigur Rós

Beitrag von Hobbit Motherfucker »

Enemy_of_Reality hat geschrieben:
Cryptorchid hat geschrieben:Bin gerade wieder voll auf'm S.R.-Trip.

Wer huldigt mit mir?

Von: 8,5/10
Von Brigði: 8/10
Ágætis Byrjun: 12/10
(): 9,5/10
Hlemmur (Soundtrack): 8/10
Takk... 9,5/10
das album das du als avatar hast, gabs hier im saturn für 9,99 Euro. Ist das diese Agaetis Byrjun ???
Jepp, ist sie. Kaufen!
Antworten